Samsung Galaxy Note 7 — Akku wieder auf 100% aufladen

  • Antworten:46
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 37

12.11.2016 09:14:35 via App

Grüße liebe Androidgemeinde,

Ich habe mal eine Frage, nachdem Samsung ein Update auf das Note 7 installiert hat, lässt dich der Akku nur noch auf 60% aufladen. Jetzt die eigentlich frage. Kann man dies irgendwie rückgängig machen und umgehen, so dass man wieder die vollen 100% Akku nutzen kann? Würde mich über ein paar Ideen freuen. :)

  • Forum-Beiträge: 2.872

12.11.2016 09:26:14 via Website

Diese Einschränkung hat seinen Grund.

» Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.«

~ Albert Einstein

  • Forum-Beiträge: 9

12.11.2016 10:11:07 via App

PS. in America wurde noch ein Update ausgeteilt so das das Handy keinen Empfang mehr hat sollten Sie hier auch machen

  • Forum-Beiträge: 2.214

12.11.2016 10:53:14 via Website

Hallo Dominik,

es hat schon seinen "guten" Grund, warum sie Dir das Ding madig machen.
(Wohlbemerkt - und das vom Hersteller selbst)

Darf man mal erfahren , warum Du dich - trotz ausgiebiger Empfehlung und finanziellen Anreizen
- dagegen wehrst ?

Überwiegt bei dir tatsächlich der Risikofaktor ?

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

12.11.2016 10:53:20 via App

Hallo Dominik!

Ich würde das Gerät auch tauschen gegen ein anderes, denn das Note 7 is ja nicht wirklich der Knaller. Wobei, eher schon. ;)

Spaß beiseite, aus Sicherheitsgründen würde ich das Device auch nicht behalten.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

  • Forum-Beiträge: 37

12.11.2016 22:25:59 via App

Das is ja auch nicht mein Handy, sondern das meines Vaters. Es funktioniert einwandfrei und er hat keinerlei Probleme mit dem Device, abgesehen vom Akku ;) Seiner und meiner Meinung nach, gibt es auch aktuell kein besseres Smartphone auf dem Markt. So wartet er auf den Release des S8. Bis dahin vergeht ja noch etwas Zeit und die würde er gern mit meinem voll aufladen Note 7 verbringen :)

  • Forum-Beiträge: 2.872

12.11.2016 22:51:07 via Website

Egal von wem das handy ist, es ist zurück gerufen worden, wird von Samsung eingeschränkt und hat offiziell keine Daseinsberechtigung mehr. Hier auf Apit findest du auch die Begründung dafür.

» Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.«

~ Albert Einstein

  • Forum-Beiträge: 2.872

12.11.2016 22:58:42 via Website

Unbelehrbare gibt es halt immer...

» Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.«

~ Albert Einstein

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.590

12.11.2016 23:02:13 via Website

Stimmt allerdings (thinking)

Regenbögen, Licht, Surfen, Wissen...

🌈🐱📱🏄

  • Forum-Beiträge: 12.289

13.11.2016 00:45:58 via Website

Dominik

Es funktioniert einwandfrei und er hat keinerlei Probleme mit dem Device

Das Note 7 kann noch so gut sein, das Gerät wurde zurückgerufen. Die "Betriebserlaubnis" ist damit erloschen. Wenn das Teil morgen doch Probleme macht, zahlt das keine Versicherung. Die möglichen Schäden können durchaus über das in der Presse genannte Maß hinaus gehen. Dein Vater sollte sich erkunden, was ein Lithium-Brand für Folgen haben kann.

Wenn Ihr jetzt noch die Einschränkungen aufhebt, vergrößert ihr zum einen das Risiko, dass das der Akku explodiert, zum anderen verschlimmert ihr eure Ausgangssituation für alle daraus resultierenden Schäden.

Jeglichen Hinweis auf Möglichkeiten, die vom Hersteller aus Sicherheitsgründen verteilten Einschränkungen zu umgehen, halte ich für verantwortungslos.

Grüße
Aries


Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 12.289

13.11.2016 21:28:11 via Website

Und wenn das S8 raus ist, passt dir daran etwas nicht und Du willst auf das S9 warten (silly)

Samsung hat Angebote basierend auf den heutigen Geräten gemacht oder du bekommst das Geld zurück. Mehr ist nicht zumutbar. Wenn Du mal Lithium auf der Haut hattest, wirst Du anders denken. Schlimmere Szenarien male ich jetzt nicht.

Grüße
Aries


Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 2.872

14.11.2016 07:00:27 via Website

Gib's auf, Aries!

Frei nach Albert Einstein:

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

» Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.«

~ Albert Einstein

  • Forum-Beiträge: 28.487

14.11.2016 07:11:00 via Website

Unglaublich wie beratungsresistent manche Menschen sind....(silly)

Da ist jedes Wort zuviel, leider.

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

  • Forum-Beiträge: 1.787

14.11.2016 08:37:46 via Website

Solche beratungsresistenten Leuten kann man nur mit harten Fakten entgegentreten, wie Aries schon beschrieben hat. Schäden, die durch das Gerät verursacht werden, bezahlt keine Versicherung und bedeuten für den Nutzenden ggf. den finanziellen Ruin bzw. auch für die/den Geschädigten, wenn der Nutzende den Schaden nicht bezahlen kann.

Ich frage mich, warum Samsung nicht per OTA-Update die Geräte komplett stilllegt und/oder eine nicht wegklickbare Meldung auf dem Display anzeigt, dass das Gerät umgehend zurückzugeben ist.

Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 1.636

14.11.2016 08:56:25 via Website

Tja, wer nicht hören will muss fühlen. Sagte man früher zu uns als Kinder.

Wenn dein Auto in die Werkstatt zurückgerufen wird, weil die Bremsen ggf. ausfallen können, fährst du dann auch weiter, weil sie ja bei deinem funktionieren? Oder fährst du der Sicherheit wegen in die Werkstatt?

Naja, jedem das seine.

PS: Wie sagte Mark Twain?
Das Recht auf Dummheit wird von der Verfassung geschützt. Es gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.

  • Forum-Beiträge: 290

14.11.2016 16:22:55 via App

Klar, ist deren Sache. Falls aber diese Personen neben mir sind und dann das Smartphone in flammen geht, dann ist es schlimm.

Denkt an mich wenn ihr Atmet! Sauerstoff hilft immer.
- Samsung Galaxy S7 Edge Android 6.0.1

  • Forum-Beiträge: 1.672

14.11.2016 17:07:55 via Website

Das ist nicht dumm, er weiß ja um die potentiellen Risiken. Das ist grob fahrlässig. Er nimmt Schaden und sogar Tod anderer in Kauf, um sein Gerät weiter nutzen zu können. Und nein, ich halte meine Aussage nicht für überzogen, er wäre nicht der erste, der - als Beispiel - das Steuer verreißt und in den Gegenverkehr rast, weil etwas (das kokelnden Smartphone) ihn erschreckt hat.