Kaufberatung dringend gewünscht ! (OnePlus 3, Honor 8, ZTE Axon 7, etc.)

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

08.11.2016 15:30:36 via Website

Hallo AndroidPIT-Community,
ich bin seit geraumer Zeit (lasst es 5-6 Wochen sein) auf der Suche nach einem neuen Handy, da mein altes (später mehr zu diesem) soglangsam den Geist aufgibt. :(
Nach dem lesen von zahlreichen Handtests und schauen etlicher YouTube-Reviews, schaffe ich es immer noch nicht eine Entscheidung zu fällen. :?
Deshalb erhoffe ich mir nun durch euch den entscheidenden Ratschlag zu bekommen. :)

Zu meinem alten Handy:

Derzeit habe ich ein iPhone 5S 32GB, welches ich nun seit circa 2,5 Jahren nutze. Leider macht derzeit mein Akku schlapp und bevor ich nun meinen Akku austauschen lassen und in einem halben Jahr wieder neue Probleme auftreten sollten, habe ich mich dazu entschlossen ein neues zuzulegen.
Kleine Notiz am Rande: Hatte bis jetzt bzw. seit den letzten 6 Jahren lediglich iPhone, habe also keinerlei Erfahrung mit Android. Dementsprechend schwer fiel mir auch die Entscheidung auf Android umzusatteln, da ich eigentlich nie ein wirklicher Fan von dem Android Interface war. Dennoch möchte ich den Schritt wagen und mal was "neues" probieren, da mir Preis neuer Apple Produkt nicht zusagt bzw. ich nicht für ein Handy Unsummen an Geld rausschmeißen möchte (kam bis jetzt immer durch einen Bekannten, relativ günstig an meine iPhones). Zudem geht mir die Sache mit dem begrenzten Speicher der iCloud auf die Nerven.

Anforderungen an mein neues Handy:

Vorab: Ich möchte sehr ungern (bzw. auf keinen Fall) ein Samsung-Gerät.

  • Größe: Bin derzeit nur den kleinen Bildschirm meine 5s gewöhnt, hatte auch noch nie was größeres. Da ich aber schon größere Handys von Bekannten in der Hand hatte und diese auch meinten man gewöhne sich schnell an die Größe, sollte mein neues Handy eine Größe zwischen 5 und 5,5 Zoll haben, mehr aber auf keinen Fall (heißt kein Phablet).

  • Speicherplatz: Mindestens 32 GB, dann sollte der Speicher aber durch eine MicroSD erweiterbar sein. 64GB wären perfekt, hier würde ich auch den Verzicht eines MicroSd-Slots in Kauf nehmen. 128GB wäre natürlich auch okay, würde aber denk ich nur unnötig den Preis in die Höhe treiben.

  • Displayschärfe: Ist mir relativ wichtig bzw. es sollte noch möglich sein, bei Sonnenschein etwas auf dem Display zu erkennen.

  • Kamera: Bin keiner der tausende Fotos schießt oder sich als Hobbyfotograf versucht, daher reicht es mir wenn das Handy gleichwertige Fotos wie mein derzeitiges 5S fabriziert und auch noch bei Dunkelheit kleine Schnappschüsse möglich sind.

  • Material: Bitte kein Plastikbomber (falls es sowas noch gibt). Das Handy sollte fertig aussehen und ein ganz schönes Design wäre mir wichtig. Kann auch ruhig etwas schwerer sein, damit hätte ich kein Problem.

  • Software: Bin ein Mensch der sich nicht jedes halbe Jahr ein neues Handy kauft. Deshalb wäre mir eine gute/ständige Software-Aktualisierung ziemlich wichtig, so dass ich das Handy um die 2 vielleicht auch 3 Jahre nutzen kann.

  • Technisches Mindestanforderungen: Lese ständig das ein Snapdragon 820 (oder bald 821?) das Nonplusultra sei. Dennoch weiß ich nicht, ob ich so einem unbedingt benötige oder ob mir auch einer aus der 600-Reihe reichen würde bzw. ein ganz anderer. Bin kein großer Handy-Gamer, nutze mein Handy lediglich zum surfen, Spotify, Whaptsapp, Instagram, Snapchat, YouTube, Netflix etc. . Hoffe hierbei eine fachkundige Meinung von einem von euch zu bekommen, ob ich so etwas High-End-mäßiges brauche :)

  • Arbeitsspeicher: Ähnlich wie bei den Technischen Mindestanforderungen. Sachen wie 6GB RAM sind denk ich unnötig, ob aber auch 2GB zum Beispiel ausreichen, weiß ich nicht.

  • Sonstiges: Mir ist außerdem wichtig: Ein gut funktionierender Fingerabdrucksensor, ein (sehr) guter Akku mit (hoher) guter Akkulaufzeit (Bin kein Hardcore-User, möchte aber auch wenn ich bisschen länger surfe locker durch den Tag kommen und nicht mit einer Powerbank rumlaufen müssen), saubere und guter Performance (Möchte das die alltägliche Handnutzung gut, flüssig und ohne Probleme läuft und nicht das sich ständig die Apps schließen, das Handy hängt, etc.). Auf etwas wie NFC und ähnliche Spielereien kann ich verzichten.

Allgemeine Dinge:

  • Preis: Ich hab gemerkt das meine anfängliche Preisspanne sich immer mehr vergrößert, je länger ich mich mit der Suche beschäftige (laughing). Anfangs wollte ich in einem Bereich von bis zu 300, max. 350 bleiben, nun könnte ich mich vielleicht sogar mit Sachen bis zu 450€ anfreunden. Werde mit meinem Kauf mindestens noch bis zum Black-Friday (25. Nov.) warten, da ich dort auf gute Angebote hoffe. Zudem würde ich vielleicht noch den (möglichen) bevorstehenden Release des OnePlus 3t abwarten, so dass das OnePlus 3 vielleicht im Preis noch sinkt? Schön wäre es aber allgemein wenn der Preis max. 400€ beträgt.

Meine derzeitige Auswahl:

OnePlus 3
Soll für den Preis eines der besten sein derzeit und gut mit den High-End-Geräten von Samsung/Apple mithalten können. Über die Performance bis jetzt noch nichts schlechtes gehört. Allerdings soll der Kundenservice/Garantiefälle hier nicht besonders klasse sein. Zudem soll es Lieferschwierigkeiten geben. Vielleicht weiß einer von euch genaueres?

Honor8
Gefällt mir sehr gut (besonders das Design) und da Huawei derzeit auf dem Vormarsch ist, könnte ich mir das Honor8 gut vorstellen. Auch wenn ich das Design mit Glas sehr ansprechend finde, liegt hierbei auch für mich der Nichtkaufgrund. Habe Angst, dass sobald es einmal hinfällt, ein Scherbenhaufen vor mir liegt. Bin zwar einer der sehr gut auf sein Handy Acht gibt (hatte noch nicht einen Displayriss oder große Kratzer auf meinen Smartphones), dennoch bleibt die Angst bestehen und wenn ich es in eine Hülle/Case packe, hab ich ja nicht wirklich viel von dem schönen Design. :(

ZTE Axon 7
Die technischen Daten und die Berichte, die ich bis jetzt gelesen habe, haben mein Interesse an dem Smartphone geweckt. Auch Design-technisch gefällt es mir sehr. Zudem gefällt es mir, dass es was individuelles wäre bzw. nicht jeder mit diesem rumläuft, da die Marke hier in Deutschland ja noch nicht allzu bekannt ist. Es ist natürlich etwas teuerer als die anderen beiden, aber hoffe in nächster Zeit vielleicht ein paar Rabatte zu finden. Habe sonst bis jetzt immer so Kleinigkeiten wie fehlender Empfang, Alan-Abbruch, etc. gehört, die aber wohl über Software-Updates behoben werden sollten. Weiß hierzu wer etwas genaueres ?

Weitere Smartphones:

  • Nexus 5x: Hier gefällt mir, dass immer aktuelle Updates von Google kommen. Allerdings möchte ich ungern "alte Technik neu kaufen".

  • Honor 5x: Ähnlich wie beim Nexus 5x

  • China-Smartphones (Xiaomi, LeEco, oppo,..): Designtechnisch und von den technischen Fakten sowie dem Preis sehr ansprechend, aber hier stört mich, dass viele nicht LTE20 unterstützen und die Sache mit Garantiefällen bei Importware aus China... Eure Meinung/Erfahrung?

Das wäre es nun erstmal von meiner Seite. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und den entscheidenen Ratschlag geben :)

Liebe Grüße !

  • Forum-Beiträge: 1.377

08.11.2016 15:44:19 via Website

Dann mal viel Spaß beim Suchen. (laughing)
Da nach deinen Anforderungen so ziemlich alle Android Geräte besser als dein 🍎 Apfel ist, dürfte sich diese recht umfangreich gestalten..... (whew)

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂