Steht WhatsApp vor dem Aus?

  • Antworten:372
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.359

09.10.2016 14:28:43 via Website

Hallo @Der Knipser,

Was wir davon halten, interresiert wirklich niemanden.

Wen meinst Du mit niemand ?
Mich interessiert es, wie Du persönlich Dich verhälst. Mich interessiert, wie meine Bekannten und Freude sich verhalten. Bin ich niemand ? Sind Deine Kinder und Enkel niemand ? Was willst Du Ihnen sagen, wenn sie in der Welt erwachen, die Du selber da prophezeist ? In einer Welt, in der google, FB und Amazon das normale Leben beherrschen.

Willst Du ihnen sagen, dass Du ja gesehen hast, was kommt ?
Aber nichts unternommen hast. Gar nichts. Obwohl keinerlei Gefahr für Leib oder Leben bestand ?
Dass Du einfach deshalb nichts gemacht hast, weil das ja eh zwecklos gewesen wäre ?
Dass Du da lieber gleich resigniert hast ?
Würdest Du ihnen raten genauso zu leben ? Resignieren und mit dem Strom schwimmen ?

Sorry - ich weiss, das sind große Worte. Doch nicht ich war es, die das schwarze Szenario der allumfassenden Macht der drei Grossen bemüht hat.

— geändert am 09.10.2016 14:29:09

Viele Grüße, Ina

  • Forum-Beiträge: 14.637

09.10.2016 14:34:29 via Website

Der Knipser

Über die Aufnahme von über 1 Mill. Menschen hat eine einzige Person entschieden, Diktatur ? Oder doch Demokratie.

Wenn du das denkst, was ich meine, hat das Volk entschieden.

Der Knipser
Aber zurück zur WA. Der Zug ist abgefahren.

Nein der ist nicht abgefahren, da jeder selber entscheiden kann, ob er vom Zug abspringt.

Was ich fordere oder meine, der Staat muss den Zug anhalten und den Bürgern klar sagen, wohin er will!

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

  • Forum-Beiträge: 12.242

09.10.2016 14:38:22 via Website

Der Knipser

Aries, Du bist ein Träumer...

Wenn ich ein Träumer bin, dann darf ich Dich an 1989 erinnern. Und vorallen wiederhole ich "Wir alle sind der Staat" und zitiere John F. Kennedy "Frage nicht, was das Land für Dich tun kann, frage, was Du für dein Land tun kannst."

Über die Aufnahme von über 1 Mill. Menschen hat eine einzige Person entschieden, Diktatur ? Oder doch Demokratie.

Wovon redest Du? Von den Flüchtlichen letztes Jahr!
Die 1 Million waren 890.000 und bereits im Juli wurde mit 800.000 gerechnet.

Im übrigen hat NICHT eine Person entschieden. Eine Person steht nur im Fokus!
Diese unglaublichen Äußerungen kommen von Zündlern, die uns erst Recht gefährlich werden können. Wer das nachäfft, der kennt unser System von repräsentativer Demokratie, Bundestag und Bundesrat nicht! Hinzukommen weitere Kontrollgremien wie das Verfassungsgericht.

Außerdem ist der Vergleich zynisch! Das sind Leute, die nichts hatten als das, was sie am Leib trugen! Sie sind aus ihrer Heimat geflohen, weil sie um ihr Leben fürchten! Wenn wir die abweisen, lies unser Grundgesetz! Wenn wir die Islamisierung fürchten, tritt nicht aus der Kirche aus! Und lies die Weihnachtsgeschichte! Lies überhaupt, was Jesus gepredigt hat. Wie er die Fremden, Ausgestoßenen, Kranke behandelt hat!

Das hat aber überhaupt nichts mit diesem Thread zu tun! Es gibt ein Gesetz, aber kaum jemand kümmert sich im Falle von WhatsApp darum. Darum geht es! Nicht darum, was andere sonst noch falsch machen. So argumentiert man nicht!

Gerade haben einige ( die Demokraten haben sie geliefert ;) Flugzeuge über 140 Menschen ümgebracht.

Nochmal: Wie rechtfertigt das das Handeln von WhatsApp und Facebook?
Nicht immer alles durcheinander werfen!

Aber zurück zur WA. Der Zug ist abgefahren.

Resignation ist noch nie ein guter Ratgeber gewesen!

— geändert am 09.10.2016 14:49:35

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 3.175

09.10.2016 15:22:51 via App

Also ich kann Aries hier zustimmen. Es gibt ein deutsches Datenschutzgesetz und ein Unternehmen wie Facebook hat sich daran zu halten, wenn es in Deutschland agiert.
Ein Holländer kann schließlich auch nicht nach Deutschland fahren, Cannabis rauchen und dann sagen "Zuhause ist das doch erlaubt."

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 403

09.10.2016 15:54:57 via Website

Und wenn schon der Hamburger Datenschützer (ist jetzt nicht gerade irgend so eine dahergelaufene Person, die meint, von dieser Materie mal gehört und von daher auch Ahnung zu haben) vor der Nutzung von WhatsApp warnt - was muß noch alles geschehen?

"Ich weiß, was ein Einbahnstraßenschild ist, aber man muß mir noch explizit von höchster Ebene persönlich sagen, daß ich nicht in die Gegenrichtung fahren darf?"

  • Forum-Beiträge: 329

09.10.2016 16:12:32 via Website

Unsere Datenschützer werden sich aber sehr schwer tun FB + WA in die Schranken zu verweisen. Siehe auch Datenschutz-Blog
Der Hauptsitz von WA liegt in den USA und hat keine deutsche Niederlassung, ergo unterliegt es US-Amerikanischen Gesetzen. Kann man auch auf deren deutscher Page nachlesen. Bei FB ist es das gleiche, deren deutsche Page ist in Irland gehostet, also ebenfalls kein deutscher Datenschutz anwendbar. Der Verbraucherschutz bemüht sich zwar, aber ist rechtlich wahrscheinlich auf verlorenem Posten.

Beide Produkte sind zwar in Deutschland nutzbar, es besteht aber kein MUSS oder eine Verpflichtung es zu nutzen. Auch kann jeder vor Installlations Fertigstellung der App's die AGB's / Nutzungsbedingungen lesen. Ist wer nicht einverstanden kann er die Installation sofort abbrechen. Liest sie jemand nicht weil die Person nicht will oder zu faul ist und macht sich dann durch die Installation der App ggf. strafbar kann die Schuld nicht FB oder WA angelastet werden. Das ist nun keine Fürsprache, sondern Realität.

— geändert am 09.10.2016 16:19:49

Gruß, Werner

SGS 4 VE Black Edition Android 5.0.1 (rooted)

BOINC: https://www.rechenkraft.net/wiki/BOINC

Threema: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.threema.app

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.006

09.10.2016 16:55:14 via Website

Ja wir haben die Gesetze, z.B. Steuergesetze, ein Beispiel Apple, nirgendwo Steuern bezahlt, und jetzt ? Nein, sie werden nichts nachzahlen. Amazon hat jahrelang in Deutschland Miliarden verdient und ?

Zynisch ? Ja, Waffen an alle verkaufen und danach zu sagen, die armen Menschen.
Zynisch, die Kinder zuerst groß zu ziehen ( Bin Laden, IS, und andere Terroristen ) und danach in Namen der Demokratie zu bekämpfen.

Wenn die Menschen blind sind, keine eigene Meinung haben und von den Medien geführt werden, dann bewegen wir uns sehr schnell Richtung 1984 ( O. Wells ) . Die gechipten Menschen haben wir schon.

Eigene Meinung ? Dafür kann man sehr schnell einen braunen Stempel bekommen... Auch hier. (devil)
Recht haben und Recht bekommen, das sind verschiedene paar Schuhe...

Und die Zeit wird es zeigen ....

In FB steckt sehr viel Geld von vielen sehr einflussreichen Stellen.

Ich mag den Trump nicht, aber wenn Clinton die Wahl gewinnt, dann wird es nicht nur in der Ukraine richtig brennen

  • Forum-Beiträge: 12.242

09.10.2016 17:03:26 via Website

Was hat deine Weltpolitik mit den AGB von WhatsApp zu tun?

Wir können uns über alles unterhalten, aber bitte bei einem Thema bleiben.

Unrecht an einer Stelle wird nicht besser, wenn man jegliches Unrecht als Gegenargument anführt.

— geändert am 09.10.2016 17:04:32

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.006

09.10.2016 17:35:11 via Website

AGB von Whatsapp ... ich habe sie nicht gelesen, und erhlich, sie interessieren mich nicht,
Ich kann WA nutzen, aber nur kann, muss nicht.
Und, wenn FB die Daten an NSA weiter leitet ? Oder MS, oder ein Festplattenhersteller ?
Das interessiert wirklich niemand...

also !!!! image nicht träumen

  • Forum-Beiträge: 12.242

09.10.2016 17:39:46 via Website

Der Knipser

AGB von Whatsapp ... ich habe sie nicht gelesen,

Dann nimm Di die Zeit und lies sie mal!

und erhlich, sie interessieren mich nicht,

Sie gelten aber trotzdem für Dich! Du hast bestätigt, ihnen zuzustimmen!

Ich kann WA nutzen, aber nur kann, muss nicht.

Du entscheidest aber nicht nur über Deine Daten und das ist der Knackpunkt!

Und, wenn FB die Daten an NSA weiter leitet ? Oder MS, oder ein Festplattenhersteller ?

Darf er sich nicht erwischen lassen.

Das interessiert wirklich niemand...

Ja, letzte Woche war erst Yahoo betroffen.

Wenn Dich das nicht interessiert, hast Du sicher nchts dagegen, wenn ich Dir en Kopf einschlage und in Dein Haus einziehe. Oder was willst Du damit aussagen, dass Unrecht geschieht? Hoffentlich nicht für die Anarchie plädieren?

Ich will nicht, dass andere meine Daten an Firmen weitergeben, wenn ich kene Kontrole darüber habe!

— geändert am 09.10.2016 17:43:28

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 403

09.10.2016 17:53:00 via Website

@Aries

Wieder einer, der es nicht verstanden hat, nicht verstehen will (vermutlich auch nicht kann), und alles mögliche anführt, um die Nutzung von WhatsApp und die nicht rechtmäßige Weitergabe Daten dritter zu rechtfertigen. Er lebt halt schon in seiner eigenen Welt. Ganz ehrlich? Ich hoffe, er wird abgemahnt.

— geändert am 09.10.2016 17:53:54

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.006

09.10.2016 17:56:30 via Website

Du hast wirklich keine Ahnung was mit deinen Daten passiert, das ist die Realität. Egal was Du tust und meinst.
Es kann auch schon sein, dass aufgrund von deinen Aussagen in verschiedenen Foren ein Profil erstellt wurde,
es kann auch sein ....

AGB lesen ? Wirklich keine Lust, mir reichen die Steuergesetze, SGB und BGB völlig aus. ;)

C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 403

09.10.2016 18:00:06 via Website

AGB lesen ? Wirklich keine Lust, mir reichen die Steuergesetze, SGB und BGB völlig aus.

Dann unterschreibst Du natürlich auch alle Verträge, ohne das Kleingedruckte zu lesen. Steht ja eh nur Blödsinn drin, an den man sich nicht halten muss. Oh Mann...

  • Forum-Beiträge: 1.659

09.10.2016 18:05:12 via Website

Der Knipser

Du hast wirklich keine Ahnung was mit deinen Daten passiert, das ist die Realität. Egal was Du tust und meinst.

Schade, dass auch du nur ein Mitläufer bist, der sich in der breiten Masse versteckt und nicht den Mumm besitzt, mal einen ersten Schritt überhaupt zu versuchen. Deine Argumentation zeigt, dass du resignierst, aufgegeben hast und man auf dich nicht zählen kann.

  • Forum-Beiträge: 12.242

09.10.2016 18:06:08 via Website

Der Knipser

Du hast wirklich keine Ahnung was mit deinen Daten passiert, das ist die Realität.

Vorsicht! Ich weiß vielleicht besser als Du, wie Adresshandel funktioniert! Ich kenne Google geschäftlich. Ich kenne Loyalty Partners (die meisten kennen PayBack) geschäftlich. Ich weiß, wie Letter Shops arbeiten. Ich weiß auch, dass die Schmuh machen, aber das hat früher oder später massive Konsequenzen.

Was WhatsApp sich erlaubt, ist ein großer Schritt mehr! Um das zu verstehen, lege ich dir nochmal dringend ans Herz, Deine Verträge zu lesen.

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 403

09.10.2016 19:08:33 via Website

Um das zu verstehen, lege ich dir nochmal dringend ans Herz, Deine Verträge zu lesen.

@Aries: wenn Du mit einem Cheeseburger darüber redest, erreichst Du mehr.

  • Forum-Beiträge: 12.242

09.10.2016 19:27:22 via Website

Wenn ich den Knipser nicht überzge, werden aber vielleicht Mitleser überzeugt oder angeregt, etwas genauer hinzuschauen.

Übrigens schätze ich den Knipser für seine Kommentare im Foto-Thread sehr. Ich hoffe, dass wir und über Themen streiten können, ohne dass man gleich in Schubladen gesteckt wird.

— geändert am 09.10.2016 19:27:51

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

09.10.2016 19:32:35 via App

C. F. du bist ein arrogantes, sich hinter einem Pseudonym versteckendes A. L.
Darunter magst du dir jetzt gerne vorstellen, was du magst. Genug Phantasie hast du ja hoffentlich.
Ich habe nichts gegen gute Argumentation, aber du übertreibst es mit deinen "Tiefschlägen".
Es gibt mit Sicherheit mehr als nur einen Grund für Nutzer WA weiter zu nutzen als nur, in euren Augen, dämlich zu sein.
Meine Gründe habe ich erwähnt.
Auch, dass ich mir dieser Problematik wohl bewusst bin, aber den Handlungsbedarf an anderer Stelle sehe.
Akzeptiert, dass eben nicht jeder eurer Meinung ist und sei vor allem nicht so herablassend.
Aries hast du ja leider schon "angesteckt" mit deiner herablassenden Art....

  • Forum-Beiträge: 21.094

09.10.2016 19:32:55 via App

C.F. es kann sein, dass es dir nicht schmeckt, aber wir haben noch immer Meinungsfreiheit und jeder kann und soll sich seine eigene Meinung bilden.
Für dich ist WA böse, gefährlich und verstößt gegen deutsche Gesetze?
Dann benutze es nicht, informiere alle deine Kontakte und die Kontakte deiner Kontakte und alle Menschen, die sich eventuell irgendwann in der Zukunft bei WA anmelden könnten, dass deine Telefonnummer tabu ist, kauf dir Briefpapier und Stift und kommuniziere demnächst nur in der Form.
Aber lass die anderen frei denken und frei entscheiden und v.a. beleidige (auch in okkulter Form) andere nicht.
Du bist kein Menschheitsretter .

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

  • Forum-Beiträge: 1.767

09.10.2016 19:41:37 via Website

Ich kann mich da Ingalena nur anschließen!

Man kann immer unterschiedlicher Meinung sein aber, dieser Umstand sollte nicht hinreißen lassen, unsachlich und persönlich zu werden, das finde ich nicht gut.

Liebe Grüße
Rüdiger


Alle sagten: "Das geht nicht."
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht.