Steht WhatsApp vor dem Aus?

  • Antworten:372
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 403

21.10.2016 19:27:33 via Website

Da zeigt sich auch mal wieder: wer keine Ahnung - und schon keine Argumente - hat, zieht die ganze Thematik ins Lächerliche.....und vergißt dabei, daß man selbst betroffen ist.

  • Forum-Beiträge: 3.429

21.10.2016 19:29:23 via App

Aries

Pure★Aqua ツ

Ach halt, die jenigen die den Datenschutz ja so wichtig erachten geben selbst ihre Daten anderen weiter ohne anschließen zu können, dass diese weitergegeben werden.

Was ist das denn für ein Argument? Damit willst Du Dich doch nur rechtfertigen, damit Du nicht auf WhatsApp verzichten musst. Wenn ich Dir meine Telefonnummer gebe, dann gebe ich Sie Dir, damit Du mich erreichen kannst. Ich gebe sie Dir aber nicht, damit ein US-Unternehmen damit Geld verdienen kann.

Außerdem geht es um mehr als die Telefonnummer. Es geht um Metadaten. So wie die AGB gehalten sind, können das auch unsere Telefonate (wann und wie lange) sein, die wir außerhalb von WhatsApp führen. Die App-Rechte ermöglichen das.

Ich habe euch ja nun auch erklärt warum ich nicht darauf verzichten werde.

Es ist sehr wohl ein Argument, denn euch beiden scheint es ja zu stören, das einige eure Daten dadurch weitergeben können.
Fakt ist doch, ihr könnt es hundert mal wollen - dem Grossteil juckts nicht die Bohne und ihr könnt gar nichts dagegen tun.

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 403

21.10.2016 19:33:41 via Website

Es ist sehr wohl ein Argument, denn euch beiden scheint es ja zu stören, das einige eure Daten dadurch weitergeben können.

Nicht nur können, sondern machen. Das ist der feine Unterschied. Und ganz ehrlich: hätte ich Dich in meinem Telefonbuch, würde ich eine Klage gegen Dich in Erwägung ziehen. Vielleicht juckts dann 'ne Bohne...

  • Forum-Beiträge: 2.371

21.10.2016 19:43:46 via App

Man jetzt beruhigt euch doch endlich mal. Wir kommen bei dem Thema weder mit Ignoranz noch mit Fanatismus oder gleich beidem weiter.

Erstmal runterkommen und durchatmen.

Wir warten jetzt ab was die Gerichte tun. Es nützt nichts immer wieder das gleiche zu diskutieren.
Man installiert sich einfach Signal und behält sein WhatsApp erstmal bei wenn man es denn braucht. Man kann ja ein paar engere Freunde fragen, ob sie Signal auch mal ausprobieren möchten.
Und dann ist auch gut. Keiner verliert etwas, alles bleibt ruhig und jeder wie er meint.
Nicht immer gleich streiten weil jemand eine andere Meinung hat, und sei sie noch so dreist. Nützt dieser scharfe Ton jemanden? Nein.
Viele Leute intressiert es halt einfach nicht und deshalb hilft da erstmal nur ein Gerichtsurteil.

Liebe Grüße, Rexxar :)
Moto Z Play Stock
Nvidia Shield Tablet K1
http://www.androidpit.de/forum/634540/allgemeines-faq-fuer-neulinge

C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 403

21.10.2016 19:48:30 via Website

Man installiert sich einfach Signal und behält sein WhatsApp erstmal bei wenn man es denn braucht.

Damit ist es aber leider nicht getan. Auch wenn man es nicht nutzt, sammelt es fleißig Metadaten und lädt immer noch Dein gesamtes Telefonbuch auf WhatsApp-Server.

Warum nicht Signal installieren und WhatsApp löschen?

— geändert am 21.10.2016 19:48:45

  • Forum-Beiträge: 229

21.10.2016 19:49:44 via Website

Frank K.

Facebook und WhatsApp darf man erst ab 16 nutzen.

Da machen sich aber sehr sehr viele Eltern strafbar, da kaum einer prüft was Kinder nutzen? Und auch WA/Facebook macht sich strafbar da keine Altersverifikation erfolgt?

Und da Threema aus der Schweiz kommt, zumindest dem Shop-Link zufolge, stellt sich mir die Frage wie weit es dort mit dem Datenschutz wirklich ist.

— geändert am 21.10.2016 19:50:32

Die Musik beginnt da, wo das Wort unfähig ist, auszudrücken. (Claude Debussy)

  • Forum-Beiträge: 229

21.10.2016 19:52:19 via Website

Rexxar

Wir warten jetzt ab was die Gerichte tun.

Nützt uns das überhaupt noch? WA hat die Daten bereits, und freiwillig löschen die bestimmt nicht.

Die Musik beginnt da, wo das Wort unfähig ist, auszudrücken. (Claude Debussy)

  • Forum-Beiträge: 21.107

21.10.2016 19:53:04 via App

C. F.

Da zeigt sich auch mal wieder: wer keine Ahnung - und schon keine Argumente - hat, zieht die ganze Thematik ins Lächerliche.....und vergißt dabei, daß man selbst betroffen ist.

Da zeigt sich auch mal wieder: wer sich an einem Thema verschluckt hat, kann nicht mehr klar sehen und übersieht die wesentliche Message.
Die Kontakte, die nicht von sich aus WA nutzen, aus dem Handytelefonbuch löschen und auf old school in ein papiernes Telefonbüchlein eintragen.

Aber dazu muss man lesen wollen.

@ Aries, schönen Abend noch!

— geändert am 21.10.2016 19:55:36

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 403

21.10.2016 19:55:38 via Website

...und übersieht die wesentliche Message...

Die da wäre?

C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 403

21.10.2016 19:56:45 via Website

René H.

Rexxar

Wir warten jetzt ab was die Gerichte tun.

Nützt uns das überhaupt noch? WA hat die Daten bereits, und freiwillig löschen die bestimmt nicht.

Ja klar. Denn Sekunde für Sekunde lieferst Du denen neue Daten...

  • Forum-Beiträge: 12.247

21.10.2016 19:58:07 via Website

Rexxar

Erstmal runterkommen und durchatmen.

Das kann ich nicht, weil ich mich meiner Rechte beraubt fühle!

Wir warten jetzt ab was die Gerichte tun. Es nützt nichts immer wieder das gleiche zu diskutieren.

Es würde aber etwas nützen, wenn nicht so viele wie Du ignorant wären. Du und Deinesgleichen, ihr geht unachtsam mit fremden Daten um! Das ist vielleicht noch eine Kleinigkeit, aber warte ab, was daraus werden kann!

Ich verstehe nicht, warum kaum jemand auch nur ansatzweise einen Wechsel angeht, sondern stattdessen die Hände in den Schoß legt und auf Gerichte wartet?

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 21.107

21.10.2016 20:01:18 via App

Ingalena

Die Kontakte, die nicht von sich aus WA nutzen, aus dem Handytelefonbuch löschen und auf old school in ein papiernes Telefonbüchlein eintragen.

Ich gebe auf.

Tschüss...!

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

  • Forum-Beiträge: 3.429

21.10.2016 20:01:53 via App

C. F.

Es ist sehr wohl ein Argument, denn euch beiden scheint es ja zu stören, das einige eure Daten dadurch weitergeben können.

Nicht nur können, sondern machen. Das ist der feine Unterschied. Und ganz ehrlich: hätte ich Dich in meinem Telefonbuch, würde ich eine Klage gegen Dich in Erwägung ziehen. Vielleicht juckts dann 'ne Bohne...

Netter Versuch... 😄
Aber eine Neuigkeit... Du bist es nicht also kann es dir egal sein was ich tue 😊✌

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

  • Forum-Beiträge: 229

21.10.2016 20:09:53 via Website

C. F.

Ja klar. Denn Sekunde für Sekunde lieferst Du denen neue Daten...

Ich hoffe doch dass XPrivacy das tut was es soll, nämlich nur Fakedaten senden. ;) Bei mir kann WA nur senden wenn ich im WLAN bin, da ich das Senden (Hintergrunddaten) über Mobilfunk deaktiviert habe. Ganz darauf verlassen darf man sich aber nicht. Aber wenn das Telefonbuch tatsächlich an WA gesendet wird ist es dafür schon zu spät.

— geändert am 21.10.2016 20:10:19

Die Musik beginnt da, wo das Wort unfähig ist, auszudrücken. (Claude Debussy)

  • Forum-Beiträge: 12.247

21.10.2016 20:15:25 via Website

Pure★Aqua ツ

Aber eine Neuigkeit... Du bist es nicht also kann es dir egal sein was ich tue 😊✌

Mit der Einstellung können wir ja die Geschwindigkeitsbegrenzungen aufheben. Es fährt ja eh jeder zu schnell und Dir kann es ja egal sein, wenn ich mit 150 Sachen durch die Ortschaft brettere. Es kann nur sein, dass jemand anderes Dich eines Tages so über den Haufen fährt!

Wenn wir heute den Datenschutz mißachten, wird das in kurzer Zeit Auswirkungen haben, die Du sicher auch nicht möchtest.

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 3.429

21.10.2016 20:19:32 via App

Gratulation du hast noch immer nicht verstanden das meine Kontakte alle WhatsApp nutzen oder? 😂
Und das werde ich nicht ändern können, ansprechen ja - zwingen nein.
Ich verstehe durchaus das Dilemma, aber durch Zwang erreiche ich gar nix!

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

  • Forum-Beiträge: 21.107

21.10.2016 20:25:51 via Website

Doch noch eine Anmerkung.

Ihr guckt auf einen See und seht einen halb verfaulten Frosch und regt euch furchtbar auf! Unmöglich so was! Das ist gegen das Gesetz, Recht und Ordnung!

Seht ihr auch, was sich alles unter der Oberfläche befindet? (devil)

So ähnlich liest sich das gebetsmühlenartige Anprangern der DatenWeitergabe.
Wisst ihr wer, was, wo über euch weiter gibt und über welche Wege die Daten beschaffen werden?
Wisst ihr das wirklich? Oder meint ihr das zu wissen?

— geändert am 21.10.2016 20:31:03

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

  • Forum-Beiträge: 12.247

21.10.2016 20:29:36 via Website

Ingalena

Seht ihr auch, was sich alles unter der Oberfläche befindet? (devil)

Ja, das sehe ich! Aber Du offenbar nicht. Nimm die Gesundheitskarte und die Diskussionen um den Datenschutz. Alles hinfällig, wenn wir WhatsApp soetwas erlauben. Und jede, der es seit dem 25.09. noch nutzt, erlaubt es nunmal WhatsApp.

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 1.362

21.10.2016 20:31:59 via Website

René H.

Da machen sich aber sehr sehr viele Eltern strafbar, da kaum einer prüft was Kinder nutzen? Und auch WA/Facebook macht sich strafbar da keine Altersverifikation erfolgt?

Ob sich wer strafbar macht, wenn AGB nicht beachtet werden, weiss ich nicht.
Fakt ist aber - Diese Eltern, und seien es auch noch so viele, verletzen ihre Sorgfaltspflicht gegenüber den Kindern, wenn sie nicht prüfen, was ihre Kinder nutzen oder was sie mit den Werkzeugen tun. Internet ist eben kein harmloses Spielzeug. WhatsApp schon gar nicht, denn speziell Messenger mit Zwangsvernetzung via Telefon-Nummer eröffnen einen Zugang zu gezielter sexueller Belästung von Kindern.

— geändert am 21.10.2016 20:32:34

Viele Grüße, Ina