Kaputter Powerbutton - Daten retten

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

06.10.2016 22:50:53 via Website

Hallo!
Ganz panisch hat wurde mir gerade ein Handy plus Akku in die Hand gedrückt, "der Bildschirm fing an zu flimmern, das explodiert gleich!"
Das Besorgnis ist ja einigermaßen "verständlich", aber das Handy hat einen weiteren Schuss, der Powerbutton geht nicht. Nun sind lauter Daten auf dem panisch ausgeschalteten Handy, und keiner weiß, wie man dort rankommen soll.
Ich dachte daran, das Teil (übrigens ein Ulefone Be Pro) einfach mal aufzubauen, den Powerbutton rauszunehmen und manuell den Knopf zu drücken.
Kann das was werden? Garantie ist leider schon vorbei, Reparatur oä Lohnt sich nicht, da das Gerät sowieso bald ersetzt wird.

  • Forum-Beiträge: 57

16.10.2016 15:44:18 via Website

Wurden die Daten womöglich irgendwo in einer Cloud gespeichert? Alles ist besser mit Clouds.

Evtl. kann man das Gerät auch einmal via USB an einen Computer anschließen - es ist zwar unwahrscheinlich, aber vielleicht lässt sich so Zugriff auf das Handy und die Daten erlangen, weil es (wenn auch nur wenige) Modell gibt, die sich im ausgeschalteten Zustand als USB-Speicher verwenden lassen. Diese USB Funktion muss dann auch akiviert sein im Handy ... aber vielleicht habt ihr Glück!

Ansonsten ... ich hätte das Handy einfach nicht ausgemacht :-)

— geändert am 16.10.2016 16:14:04

  • Forum-Beiträge: 2.371

17.10.2016 19:33:41 via App

Manche Handys kann man ohne Akku nutzen. Einfach Akku raus Kabel ran und dann is gut.
Falls man ihn entfernen kann.

Ansonsten kann ich nur sagen: Bei irgendeinem Ulephone sonstwas ist man selber schuld, auch wenn solche Mängel nicht sein sollten.

Liebe Grüße, Rexxar :)
Moto Z Play Stock
Nvidia Shield Tablet K1
http://www.androidpit.de/forum/634540/allgemeines-faq-fuer-neulinge