"Ok Google" Spracheingabe reagiert zu früh

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

05.10.2016 08:46:49 via Website

Moin,
aus einem mir unerklärlichem Grund regiert mein Handy bereits beim Wort "OK" und erwartet eine Spracheingabe. Das Wort "Google" muss ich gar nicht anhängen.

Dies sorgt leider dafür, dass es mich und mein Umfeld unendlich nervt, denn wenn ich vom Festnetz telefoniere oder einfach so im Gespräch bin und irgendwo in einem Satz "OK" vorkommt, startet die Spracheingabe. Der Satz nach dem "OK" wird von Google dann ausgewertet und mitunter per Sprachausgabe beantwortet. Dies ist in Kunden- und Kollegengesprächen dann doch recht unangenehm.

Hat irgendwer eine Idee, wie ich meinem S5 beibringe, dass es erst bei der kompletten Aufforderung "OK Google" anfängt seinen Dienst zu tun?
Danke

  • Forum-Beiträge: 85

05.10.2016 10:22:58 via Website

Hallo Ralf,

versuch es doch erstmal damit die Sprachaufzeichnung die OK Google aktiviert nochmal neu zu machen. Vielleicht reicht das schon. :)

Bei meinem S5 hatte ich das selbe Problem nach dem Update auf Android 6.0 und nach der neuen Aufzeichnung klappt alles wieder wie gewünscht.