Nachfolger für LG G4 gesucht - maximal 450 €

  • Antworten:34
  • GeschlossenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 9.227

17.09.2016 17:34:36 via Website

Hallo zusammen,

wie Ihr vielleicht mitverfolgt habt, ist mein LG G4 über den Jordan gegangen (Bootloop-Problem, allseits bekannt) und Amazon hat mir den Kaufpreis erstattet - leider nur knapp 300 €, da ich noch einen Gutschein-Code benutzt hatte...

Nun weiß ich nicht so recht, was ich machen soll....einfach wieder ein G4 kaufen und evtl. das Bootloop-Problem wieder bekommen? Vorteil: Zubehör und Wechselakkus wären vorhanden....

G5 ist kein Thema, denn eigentlich möchte ich weg von LG, nachdem mein G3 auch schon wegen eines Hardware-Fehlers abgeraucht ist...

S7 ist mir zu klein und das Edge hatte ich bereits in der Hand, das gefällt mir von der Haptik nicht und auch preislich ist mir das zu weit weg.

Nun bin ich auf das ZTE Axon 7 gestoßen...das hört sich ja recht gut an, was meint Ihr?

Ich würde gerne mein Smartphone über Amazon kaufen, da hier der Service einfach klasse ist. Das ZTE wäre da verfügbar, dann wäre es auch kein Problem, falls das Phone mal defekt ist, hab ich jetzt schon zweimal erlebt, das lief wirklich vorbildlich (cool)

Bisher hab ich immer auf Wechselakkus und SD-Kartenerweiterung Wert gelegt, wobei mit QuickCharge das mit nicht vorhandenem Wechselakku nicht mehr so tragisch ist. SD-Kartenerweiterung brauchte ich früher immer für meine Backups, da ich meine Phones immer gerootet und geflasht habe, seit dem G4 bin ich da etwas ruhiger geworden, momentan hab ich da auch nicht die Zeit dafür...

Noch andere Vorschläge in ungefähr der Preisklasse? Honor 8 gefällt mir mit dem Glas nicht und das OnePlus3 gibt es nicht über Amazon....

Edit: Die Kamera des G4 war wirklich klasse, wäre gut, wenn die Kamera in etwa mithalten könnte, ist aber kein Muss. Nur unterirdisch sollte sie nicht sein ;)

— geändert am 17.09.2016 17:36:08

LG Sandra


Frauen brauchen keinen Mittelfinger. Wir können das mit unseren Augen (smug)

  • Forum-Beiträge: 9.227

17.09.2016 22:23:12 via Website

Sieht auch nicht schlecht aus, aber die 64 GB Variante ist bei Amazon (direkt) nicht verfügbar und liegt leider preislich über meinen Vorstellungen... aber danke :)

LG Sandra


Frauen brauchen keinen Mittelfinger. Wir können das mit unseren Augen (smug)

  • Forum-Beiträge: 100

18.09.2016 02:07:31 via App

Kann dir da das LG v10 sehr empfehlen. Hab es selbst schon seit 3 Wochen, und es ist im Grunde genommen ein besseres g4. Das. besitze ich übrigens auch noch, und bin seit 10 Monaten sehr zufrieden.
Zum V10 kann ich sagen das es von der Kamera, besonders vom Funktionsumfang noch mehr bietet als das g4. Bildschirm ist auch größer, und der second screen macht wirklich Sinn. Preislich ist es auch in deinem Rahmen. Hab meins für 442€ gekauft. Electronic4you, Österreich.

  • Forum-Beiträge: 1.377

18.09.2016 09:28:55 via Website

Wieso soll das OnePlus 3 nicht bei Amazon verfügbar sein und was soll das mit Amazon direkt?
Amazon ist Zwischenhändler und kein Hersteller.
Und von wem das Gerät geliefert wird ist letztlich egal - du kannst den Artikel immer 4 Wochen zurück geben und bist über die A-Z Garantie immer (finanziell) auf der sicheren Seite.

Und zum Reparieren geht bei Amazon nach 4 Wochen so oder so nix.
Service hin oder her!

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 3

18.09.2016 09:50:08 via Website

Hallo,
kann dir das Lenovo ZuK Z2 Pro ans Herz legen.
Es ist sehr schnell, super Kamera,und mit verbauten 128 GB Speicher ausreichend groß bestückt.

Gruß

  • Forum-Beiträge: 1.377

18.09.2016 10:00:41 via Website

Das ist zu teuer. Es stehen wohl ca. 300 € zur Verfügung.
Und bei Amazon direkt gibt's das vermutlich auch nicht (was auch immer das sein mag).

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 9.227

18.09.2016 11:08:50 via Website

Das Moto X Play hatte ich auch schon im Auge, allerdings sind 16 GB interner Speicher mir zuwenig und optisch finde ich es etwas langweilig.

Ich wollte aber halt auch mal die Meinungen zum ZTE Axon 7 hören, falls das jemand schon besitzt....

@Dieter M.: es gibt Verkäufe über Marketplace-Händler und Verkauf und Versand DIREKT über Amazon. Dort habe ich bisher immer meine Smartphones gekauft und bin immer gut damit gefahren.

Im Falle meines G3 gab es sogar (nach einmal Reparatur und dann wieder (anderer) Defekt) sogar nach 22 Monaten den Neupreis wieder! Welcher andere Händler bietet mir so einen Service?

@Peter: nach zwei defekten LGs wollte ich eigentlich weg davon. Wenn, dann wird es nochmal ein G4, da hier alles Zubehör schon vorhanden. Das wäre dann mein Kompromiss, nicht die Ideallösung ;)

LG Sandra


Frauen brauchen keinen Mittelfinger. Wir können das mit unseren Augen (smug)

  • Forum-Beiträge: 1.377

18.09.2016 11:18:28 via Website

Marketplace Verkäufer sind alle die, die auf der Seite der "anderen Händler" auftauchen.
Alles andere ist, unabhängig vom Versender, "Amazon direkt".
Und da gibt's das OnePlus 3 eben doch - genauso wie 'zig andere auch.

Im Übrigen ist auch "Amazon direkt" Marketplace Händler - immer dann, wenn sie einen Rückläufer wieder verkaufen. Von daher ist deine Logik nicht nachvollziehbar.
Fast alle Smartphones, die dir hier von den AP User angeboten werden, findest du bei Amazon!

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 9.227

18.09.2016 11:26:23 via Website

Ich dachte immer, wenn ich direkt bei Amazon kaufe (also Amazon auch als Händler) wird bei Problemen alles über Amazon direkt abgewickelt. Kaufe ich bei einem anderen Händler, muss ich mich an den Händler wenden, oder?
Ich glaube nicht, dass die anderen Händler nach Ablauf der 6 Monate noch so kulant wie Amazon sind, oder verstehe ich da jetzt etwas falsch? :?

LG Sandra


Frauen brauchen keinen Mittelfinger. Wir können das mit unseren Augen (smug)

  • Forum-Beiträge: 1.377

18.09.2016 11:36:07 via Website

Wie Amazon mit "Ihren" Händler welche Verträge aushandelt, weiß ich auch nicht.
Fakt ist aber, das alles, was du auf der Amazon Startseite siehst, eigenständige Händler sind.
Das sind nicht alles Geräte, die Amazon gehören oder von Amazon repariert werden. Wenn Amazon die Austausch gegen Neuware, dann allemal aus Kulanzgründen.
Und dort, wo steht "diese Artikel sind zu einem günstigeren Preis erhältlich" , sind die sogenannten Marketplace Händler aufgeführt. Das kann aber auch Amazon selber sein.

Das Imperium von Amazon ist derart groß, das kann man alles gar nicht durchschauen.

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 1.377

18.09.2016 11:41:45 via Website

Aber wir sollten zurück zum eigentlichen Thema kommen und den anderen die Möglichkeit lassen, dir das ein oder andere Gerät vorzuschlagen...... (laughing)(laughing)

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 536

18.09.2016 11:47:20 via Website

Nein, den größten Teil der Ware handelt Amazon selber (Verkauf und Versand durch Amazon) ist also eigenständiger Händler, und bietet darüber hinaus eine Handelsplattform für Dritte (Marketplace). Marketplacehändler ist demnach jeder Händler, der nicht Amazon selber ist, egal auf welcher Seite er auftaucht. Waren, die ich bei Amazon kaufe werden mit Rechnung von Amazon und zu Amazonkonditionen, z.B. kostenlosem Versand als Primekunde gehandelt, und nicht in Kommission verkauft, so dass ich Dritten gegenüber Gewährleistungsansprüche geltend machen müsste. Und der Amazonservice ist tadellos. Ich hab da noch nie erlebt, dass es hieß, die Beweislast liege jetzt bei mir, und die Gewährleistung deshalb verweigert wurde.
Ich habe auch noch nie einen defekten oder verschmutzten Artikel bekommen. Allerdings kann man in wenigen Rezensionen lesen, dass Kunden offenbar ungeprüfte Rückläufer anderer Kunden bekommen haben, die dann defekt, verschmutzt oder mit beschädigter Verpackung waren. Wie gesagt, ist mir in vielen Jahren noch nie passiert, und wenn es passieren sollte, ginge die Ware meinerseits auch zurück, denn das ist natürlich nicht o.k..

— geändert am 18.09.2016 12:07:40

  • Forum-Beiträge: 1.377

18.09.2016 11:55:03 via App

Im Übrigen:
Ich hatte hier bei einem Thread einen "Mitschreiber", der hat vor ca. 2 Monaten sein Samsung Galaxy S7 für ca. 450.-€ gekauft.
Die gibt's jetzt für unter 400.-€.
Schau dich doch mal um....

Das ZTE finde ich persönlich übrigens ein top Gerät.
Aber nicht nur ich....

Hier der Testbericht dazu von Chip.de

http://m.chip.de/test/ZTE-Axon_7-Handy-Test_99959220.html?mrr=http://www.chip.de/handy/

— geändert am 18.09.2016 11:57:13

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 1.362

18.09.2016 12:04:43 via Website

Sandra G.

Ich dachte immer, wenn ich direkt bei Amazon kaufe (also Amazon auch als Händler) wird bei Problemen alles über Amazon direkt abgewickelt. Kaufe ich bei einem anderen Händler, muss ich mich an den Händler wenden, oder ?

Das sehe ich auch so. Für Käufe bei anderen Händlern, die Amazon lediglich als "Schaufenster" oder Versandpartner benutzen, kommt die vertragliche Beziehung nicht mit Amazon zustande. Amazon mischt sich dann nur noch in Form der zeitlich eng befristeten A-bis-z-Garantie ein. Wenn danach was defekt wird, sind die raus aus dem Rennen und die vertragliche Beziehung gilt nur noch mit dem direkten Händler bzw. Hersteller. D.h. es gelten dessen AGB und dessen Kundenservice.

Viele Grüße, Ina

  • Forum-Beiträge: 1.377

18.09.2016 12:16:35 via Website

Wenn ich ein Galaxy S5 kaufe, dann ist das Samsung.
Kaufe ich ein HTC One SV dann ist das HTC.
Das Rückgaberecht habe ich bei beiden!
Und das übernimmt Amazon.

Kaufe ich ein Galaxy S5 bei einem Marketplace Händler, dann ist das trotzdem Samsung.
Die Rückgabe muss Amazon aber nachfragen! Bei mir, als Dritthändler.

Garantie habe ich bei beiden: Nämlich jeweils beim Hersteller.
Und Amazon-Ware ist es nie - außer die Fire Artikel

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 18

18.09.2016 12:27:24 via App

Es sind kleine aber feine Unterschiede. Amazon erstattet durchaus auch nach 2 Jahren den vollen Kaufpreis, das tut weder ein Zweithändler, noch der Hersteller. Das Amazon die Ware nicht selbst herstellt ist hier jedem klar und darauf will niemand raus. Sondern einfach auf den 1A Service bei selbst verkauften Artikeln... Mehrfach erlebt, kein anderer Hersteller kann das in diesem Ausmaß bieten.

Das ZTE ist gut, ich würde mich in die Empfangsproblematik einlesen, die scheint wohl nicht unerheblich zu sein, was für mich das K. O. Kriterium wäre

— geändert am 18.09.2016 12:28:36

  • Forum-Beiträge: 1.377

18.09.2016 12:31:20 via App

Ina Z.

Sandra G.

Ich dachte immer, wenn ich direkt bei Amazon kaufe (also Amazon auch als Händler) wird bei Problemen alles über Amazon direkt abgewickelt. Kaufe ich bei einem anderen Händler, muss ich mich an den Händler wenden, oder ?

Das sehe ich auch so.

Und das ist falsch.
Man wird bei späteren Reparaturen genauso auf die Garantie (Herstellergarantie) hingewiesen.
Wie es mit der Gewährleistung aussieht, da kann Amazon entscheiden wie sie wollen.

Und das Amazon größten Teils Händler sei, ist falsch.
Den größten Teil des Umsatzes erzielt Amazon durch Zwischenhandel!
(Steht aktuell so im Wallstreet Journal.de)

Ich denke ohnehin, dass hier aneinander vorbei geredet wird....
Weil mein Arbeitsschutz auch mit Amazon-Rechnung kommt - von Amazon aber meilenweit entfernt ist....
(Der Hersteller wird auch explizit aufgeführt....😂 😂)

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 1.377

18.09.2016 12:36:07 via Website

@Niskala:
Klar, da geb ich auch jedem Recht. Ich kaufe selbst das meiste bei Amazon und zahle auch für die Prime Mitgliedschaft!

Aber darum geht es gar nicht! Du musst mal den ganzen Thread lesen!
Es ging um einen Artikel, den es bei "Amazon direkt" nicht gibt......

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂