Samsung Galaxy S5 — Mein S5 kommuniziert nur noch eingeschränkt mit meinem Auto :(

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

14.09.2016 08:05:58 via Website

Hallo,
ich habe seit ein paar Wochen ein Problem mit meinem S5 und meiner Freisprecheinrichtung.
Ich kann leider nicht sagen, ob es vom Update kommt.
Also ich kann freisprechen, aber NICHT auf das Telefonbuch zugreifen.

Nun habe ich schon das Profil im Auto gelöscht, ein paar mal neue Verbindungen aufgebaut,
doch nichts tut sich.
Ich kann allerdings Kontakte im Auto speichern, wenn ich sie manuell eingebe.

Auto ist ein A6 4f Bj. 11 und Hand wie erwähnt ein S5 mit Android 6.0.1

Ich hoffe ich bekomme hier eine Lösung :)

Gruß Tim

— geändert am 14.09.2016 08:08:59

  • Forum-Beiträge: 28

19.09.2016 21:59:39 via Website

Ich versuch's dann mal(smug).
Sowohl im Fahrzeug als auch dem Phone alle Verbindungsdaten löschen. Jetzt wie beim ersten mal die Verbindung herstellen. Wenn sich das FZ mit dem Phone gekoppelt hat sollte auf dem Phone noch eine Frage nach dem uneingeschränkten Datenzugriff auf das Phone erscheinen. Die musst Du bejahen. Falls nicht kannst Du nicht auf dein Telefonbuch zugreifen.
Bei mir klappt das so (lightbulb):D
MfG Martin

  • Forum-Beiträge: 598

20.09.2016 09:10:17 via App

Hatte ich an meinem A1 - 8X auch.
Habe alle Bluetooth-Profile am S7edge gelöscht. Dann alle am MMI.
Dann MMI und S7edge wieder neu verbunden und den uneingeschränkten Datenzugriff aktiviert.
Seit dem funktioniert alles wieder.
Zur Not das MMI auf Werkseinstellung setzen.

Beste Grüße Kay 😊

SAMSUNG Galaxy S8;
SAMSUNG Galaxy Tab S3;
SAMSUNG Gear S3 frontier

  • Forum-Beiträge: 5

22.09.2016 12:34:41 via Website

Das habe ich alles schon gemacht, werde es dann aber nochmal machen.
Komisch ist ja auch, dass das telefonieren klappt, nur das Telefonbuch nicht.