Bootloop nach Stock Firmware Flash

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 2

13.09.2016 15:05:06 via Website

Halli hallo,

Bin ganz neu hier und habe auch direkt schon ein Problem. Ich fang mal ganz vorne an:

Ich habe aus irgendeinem Grund vor rund einem Jahr gedacht, es wäre sinnvoll, eine Custom Rom auf mein M8 zu flashen.
Hab aber dann seiner Zeit bloß TWRP draufgezogen und den Bootloader geunlocked, mehr hat damals mein Smartphoneverständnis leider nicht hergegeben / habe es dann als doch unwichtig erachtet.

Ich konnte aber leider aufgrund dieser Aktion logischerweise keine System-Updates mehr installieren, was mich bis gestern auch nicht störte. Allerdings hab' ich mir gestern dann gedacht:" kann ja nicht so schwer sein, das wieder auf Stock zurückzusetzen.." Pustekuchen.

Leider habe ich das OS komplett gelöscht, ohne backups zu machen (weil ich dumm war). Aber ich dachte mir, dass auch das zu lösen sei. Habe dann den Herrn Google gefragt und bin tatsächlich auch sehr weit gekommen: habe eine zu meiner CID und MID passenden Stockrom-zip(die trotz S-On installierbar sei) runtergeladen, die ich per fastboot flashen konnte und nach einigen anläufen hat alles genauso ausgesehen, wie ich es in etlichen forenpostings gesehen habe. Habe auch zweimal geflasht und dann habe dann auch OKAY in der Eingabeaufforderung erhalten, laut dem hat also alles geklappt.

Jetzt bin ich aber scheinbar in einem Bootloop gefangen. Habe die Rom bis jetzt 3 mal installiert, vorher immer /data und /cache gewiped, aber ohne erfolg. Wenn ich starte, dann bleibe ich bei dem weißen Bildschirm mit dem grünen htc schriftzug hängen. Ins fastboot und recovery komm ichaber ohne probleme.

Habe das zip mit der entsprechenden firmware (4.19.111.2) von hier:
(würde den Link gerne hier posten, bin aber zu neu^^)
Habe dafür One M8 Stock Recovery gegoogelt und auf der seite von Handy-FAQ(erster eintrag) eine Liste mit Firmware entdeckt.

Hier mal die Daten:
image

Achja, gerelocked ist der Bootloader ebenfalls.
Hat irgendwer eine Idee? So langsam weiß ich echt nicht mehr weiter..^^
Liebe Grüße, Tom

— geändert am 13.09.2016 15:44:51

  • Forum-Beiträge: 2

13.09.2016 18:00:57 via Website

Freunde, ich nehm alles zurück. Man ist sich eben doch selbst der Nächste. Hab's nach Stunden voller Schweiß endlich selbst gelöst bekommen!