Google Nexus 5 — Keine Verbindung zu PC mehr möglich!

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

11.09.2016 00:45:21 via Website

Hallo,

mein Nexus 5 verwende ich seit Jahren mit Root und Custom Kernel und installiere monatlich fleißig die Security Patches mit Hilfe von Wug's Nexus Tool Kit. Bislang lief immer alles glatt.

Bis auf heute:
Die Installation des September-Patches funktionierte nicht richtig. Am Ende hatte ich immer noch den August-Patch drauf. Da ich etwas ungeduldig und unkonzentriert war, wählte ich dann in der TWRP Recovery aus, dass so ziemlich alles auf dem Phone gelöscht werden soll. Am Ende hatte ich ein nacktes Nexus in der Hand - ohne Daten, ohne System.
Zum Glück wurde da das Gerät noch von meinem PC erkannt und so konnte ich Android 6.0.1 (August) noch einmal neu aufspielen.

Seitdem aber kann ich keine Verbindung mehr zwischen dem Nexus und dem PC herstellen!
Wenn ich das USB-Kabel anschließe, lädt das Nexus nur. Das gewohnte Auswahlfenster, um zwischen Laden und Datenübertragung zu wechseln, erscheint nicht. Auch habe ich in den Entwickleroptionen bereits die USB-Konfiguration auf "MTP" geändert - nix.
Das Nexus findet sich nun natürlich auch nicht im Gerätemanager. In der USBDeview habe ich am PC alle Samsung und Nexus-Einträge deinstalliert. Auch die Google-Treiber habe ich neu installiert. Es passiert nichts. Der Wechsel des USB-Ports bringt auch nix. Das Nexus lädt nur - keine Verbindung zum PC. :O

Kann mir Jemand bitte helfen?! :'(

Gruß,

McFury

  • Forum-Beiträge: 14.221

11.09.2016 11:01:39 via Website

Boote mal in den Fastboot Mode. Dann kannst du schauen wie du weiter vorgehst (z. B. Nexus Image ohne Root und Mods flashen).

Viele Grüße
Daniel

Phone: OnePlus 5T - Android 7
Tablet: Google Pixel C - Android 8

  • Forum-Beiträge: 21

11.09.2016 12:41:48 via Website

Danke für den Tipp.
Jedoch scheitert er wohl schon daran, dass ich eben keine USB-Verbindung herstellen kann. Daher kann ich auch schlecht im Fastboot Mode Befehle an das Gerät senden.

An einem anderen PC wird es übrigens auch nicht erkannt. Irgendwie ist die Massenspeicher-Funktion futsch...

  • Forum-Beiträge: 14.221

11.09.2016 14:14:23 via Website

Fastboot und MTP sind zwei Paar Schuhe. Ich habe schon oft gehört und gelesen, dass im gebooteten System MTP nicht ging aber Fastboot im Bootloader schon.

Viele Grüße
Daniel

Phone: OnePlus 5T - Android 7
Tablet: Google Pixel C - Android 8

  • Forum-Beiträge: 21

11.09.2016 15:22:11 via Website

Nein, es geht leider definitiv nicht. Mein Nexus wird auch im Gerätemanager nicht erkannt - ist praktisch gar nicht vorhanden. Das Android SDK sowie das Nexus Root Toolkit erkennen beide kein angeschlossenes Gerät.

Mir fiele noch die Option ein, das Gerät zu rooten, TWRP zu installieren und hierüber ein System neu zu flashen.

Weiß einer, wie ich per App rooten kann?
(kann ja nur eine App installieren und nix per PC machen)
Dann bräuchte ich auch ein Factory Image, welches per TWRP flashbar ist (mit Android Factory Image war das ja nicht möglich).

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 139

12.09.2016 11:36:35 via App

ich würde mir erstmal einen otg-stecker besorgen dann ein alternatives Rom flashen und dann schauen ob USB wieder aktive ist .

  • Forum-Beiträge: 14.221

12.09.2016 11:38:50 via Website

@MT Bernsteiner: Wie flasht man ein alternatives Rom via OTG wenn kein Custom Recovery installiert ist?

Viele Grüße
Daniel

Phone: OnePlus 5T - Android 7
Tablet: Google Pixel C - Android 8

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 139

12.09.2016 12:57:21 via App

lies sein erstes post nochmal ganz langsam ... vor allem den teil wie er das nexus gewipt hat !

  • Forum-Beiträge: 14.221

12.09.2016 15:26:16 via Website

So wie ich das lese hat er nachdem er alles gewipet ein Factory Image vom August aufgespielt. In diesem ist auch das Stock Recovery enthalten.

Viele Grüße
Daniel

Phone: OnePlus 5T - Android 7
Tablet: Google Pixel C - Android 8

  • Forum-Beiträge: 21

12.09.2016 18:42:03 via Website

Danke, das wäre ja auch mal ein Ansatz, den ich so noch nicht kannte.

Wie kann ich denn über OTG ein alternatives ROM installieren? Bzw. welches alternative ROM?
Das Factory Image verweigert die Installation per Recovery ja.

Über AndroidAir habe ich auch bereits per WLAN Zugang zum Gerätespeicher. Ist dann OTG überhaupt nötig?

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 139

12.09.2016 20:43:42 via App

hast du einen offenen bootloader ?
und was Daniel geschrieben hat stimmt, fastboot und Android sind zwei völlig verschiedene Stiefel, von daher solltest beim installieren der SDK auf jedenfalls Verbindung bekommen .
alternativ steht dir noch Linux zur verfügung ( live CD ) ....

— geändert am 12.09.2016 20:47:52