Smartwatch für den Alltag gesucht

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 17

01.09.2016 18:54:19 via Website

Hallo!
Ich bin derzeit am überlegen, ob ich mir zusätzlich zu meiner "normalen" Casio Uhr eine Smartwatch kaufen soll.
Was erwarte ich mir von der Uhr:

-Benachritigungen zu checken, ohne aufs Handy schauen zu müssen. (eventuell auch zum zurückschreiben einer SMS nutzbar?)
- Verschiedene Designs die ich zur Not auch selbst erstellen kann z.B. Watchmaker
- Die Uhr sollte permanent Sichtbar sein (mit Datum) , da ich eben wie gesagt täglich eine "normale" Uhr trage und Uhrzeit/Datum das wichtigste ist (auch bei einer Smartwatch)
- Gute Akkulaufzeit (mindestens 16 Stunden)
- Schönes und Helles Display

Nun zu meinen Fragen:
Gibt es Vorteile von Android-Wear im Vergleich zu Android 5.1?
Ist es möglich auch auf SMS usw. zu antworten, direkt über die Uhr?
Funktionieren alle Smartwatch perfekt mit dem Honor 7?
Muss es für meine Anforderungen eine 300€ Smartwatch sein, oder geht das auch günstiger?

Freue mich auf eure Antworten!

mfg und vielen Dank

  • Forum-Beiträge: 9.231

01.09.2016 21:39:31 via Website

Ich persönlich hatte die LG Watch, die Moto G (1. Gen.) und jetzt die Samsung Gear S2 classic, mit der ich sehr zufrieden bin.

Für Deine Zwecke würde eine Moto G z. Z. reichen, aber mit Display allways on wird das mit der Akku-Laufzeit nicht hinhauen....

Wenn Dir das wichtig ist, solltest Du Dir vielleicht mal die Pebble Watch anschauen...

LG Sandra


Frauen brauchen keinen Mittelfinger. Wir können das mit unseren Augen (smug)

  • Forum-Beiträge: 17

01.09.2016 21:58:32 via Website

Die Pebble hat zwar eine gute Akkulaufzeit, jedoch keine so schönen Skins (meiner Meinung nach) und ebenfalls kein besonders gutes Display im Vergleich zu anderen Smart Watches...

  • Forum-Beiträge: 9.231

01.09.2016 22:03:18 via Website

Da kann ich Dir nur zustimmen, aber ich glaube, dass Du mit einer 'normalen' Smartwatch Probleme haben wirst, über den Tag zu kommen, wenn Du willst, dass die Uhrzeit ständig sichtbar ist.

Ganz zu schweigen davon, dass es richtige Akkufresser unter manchen Watchfaces gibt...

LG Sandra


Frauen brauchen keinen Mittelfinger. Wir können das mit unseren Augen (smug)

  • Forum-Beiträge: 33.139

02.09.2016 06:49:54 via App

Warum soll denn das Display immer an sein? Die meiste Zeit guckt man doch gar nicht drauf...

Und wenn ich drauf schaue und das Display automatisch angeht bei der Handbewegung, dann ist das doch perfekt...!?

Dafur halt dann meine Gear S2 auch drei, vier Tage, bis sie wieder laden muss...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 8.691

02.09.2016 07:56:03 via App

Ich hab die Huawei Watch und komme damit auch mal zwei Tage aus, wenn ich nicht ständig damit rum spiele.
Display hab ich auf Always on, weil ich gern auch mal unauffällig auf die uhr schaue, also keine entsprechende Handbewegung mache, damit das Display angehen würde.
Bei der Huawei Watch biste aber dann schon wieder mitm Preis hoch dabei

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 33.139

02.09.2016 08:18:11 via App

Marcel H.

Display hab ich auf Always on, weil ich gern auch mal unauffällig auf die uhr schaue, also keine entsprechende Handbewegung mache, damit das Display angehen würde.

Wie verrenkst Du Dich denn, um auf die Uhr zu sehen ohne das Handgelenk in Richtung Deiner Augen zu drehen?

Oder ist der Sensor von dem Huawei Teil so derart unsensibel, dass man da mit dem kompletten Arm schleudern muss, ehe das Display angeht?

Bei der Gear S2 funktioniert das völlig problemlos mit leichter Drehung des Handgelenks. Ohne diese könnte ich sowieso nichts ablesen...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 17

02.09.2016 13:01:34 via Website

Danke für die Antworten!
Auch wenn es jetzt nicht immer an ist bzw. nur bei einer Drehbewegung angeht, reicht aber der Akku trotzdem für einen Arbeitstag, oder?
Gibt es watches, wo man SMS beantworten kann und gleichzeitig die Uhr trotzdem personalisieren kann?

mfg

  • Forum-Beiträge: 8.691

02.09.2016 14:09:29 via App

@Carsten, ich verrenke mich eigl kaum, aber ich hab meine Uhr oft auch ohne Drehung des Handgelenks im Blick ;)

@---
Also du kannst du mal noch die ganz neue ZenWatch 3 ansehen, die fand ich jetzt auch sehr geil

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 17

02.09.2016 19:13:10 via Website

Welche Uhr bietet eine vollwertige Tastatur zum zurückschreiben von SMS?
Hat ein "vollwertiges" Android mehr Sinn, als das Android Wear betriebssystem?

  • Forum-Beiträge: 8.691

02.09.2016 19:59:08 via App

Vollwertige Tastatur hat keine Smartwatch von Haus aus.
Bei der Samsung Gear S3 hab ich das jetzt vorgestern gesehen, dass du Buchstaben wie bei Mercedes auch über das Touchpad wischen kannst.

Für Android Wear gibt's ne Tastatur, die wie Minuum funktioniert :D

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 33.139

02.09.2016 20:55:58 via App

Doch, die Gear S2 hat selbstverständlich eine Tastatur zum Tippen...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 33.139

02.09.2016 20:57:13 via App

---

Danke für die Antworten!
Auch wenn es jetzt nicht immer an ist bzw. nur bei einer Drehbewegung angeht, reicht aber der Akku trotzdem für einen Arbeitstag, oder?

Bei der Gear S2 kein Problem.

Gibt es watches, wo man SMS beantworten kann und gleichzeitig die Uhr trotzdem personalisieren kann?

Ich dachte eigentlich, das können alle... Aber die Gear S2 kann es jedenfalls.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe