Root, Systemlese- und schreibrechte

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

14.07.2016, 19:24:23 via Website

Schönen guten Abend.

Ich habe mich versucht schlau zu lesen allerdings habe ich meist das Problem dass ich nicht weiß ob die tutorials etc. Auf mein Handy zutreffen. Deshalb dachte ich ich frag mal selbst.

Ich habe Anfang der Woche mein handy gerootet nach einer Anleitung im Internet. Hat soweit (ich das ganze verstehe) wohl auch geklappt. Ich habe jedenfalls jetzt Super SU installiert und kann angeblich Rootrechte an verschiedene Apps vergeben. Außerdem habe ich l### p### installiert.
Mein Problem an der ganzen Sache ist dass ich System Apps nicht ändern / löschen kann und auch keine selbst installierten Apps zu System Apps machen kann. Ich möchte allerdings gerne eine GPS App zu einer systemapp machen um einfach kein Gläserner Android User zu sein.
Habe mit l### P###, System app mover, fx Explorer und es Datei Explorer leider keinen Erfolg erzielen können. Nun bin ich langsam am Ende meiner Ideen. Da ich mich auch nicht gut mit dem ganzen root Thema an sich auskenne frag ich also lieber hier.

Grüße, Ingo


Edit by Mod Ludy: App Namen entfernt, teils nicht legal.

— geändert am 15.07.2016, 05:42:39 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

15.07.2016, 18:26:12 via Website

Ludy

Hallo Ingo L,

herzlich willkommen hier im Forum (*)

ich habe deinen Thread in den passenden Bereich verschoben.

Hallo und dankeschön. Ich war mir nicht sicher wohin damit :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

15.07.2016, 18:33:46 via Website

Dankeschön erstmal Klaus. Mir stellt sich die Frage was genau System On bzw Off bedeutet. Irgendwie war mir so dass die eine Variante bedeutet HTC kann sehen dass ich gerootet habe und die Andere eben dass HTC es nicht sehen kann. Das ganze hat sich nach meinem Verständnis darauf bezogen ob es ein Gerät mit Garantie oder ohne ist. Das wäre bei mir allerdings völlig egal da ich es bei einem defekt etc. eh nicht einschicken würde.

Wenn ich nun also den WP Mod "installiere" sollte ich lese und schreibrechte haben? Bei mir ist es nämlich ebenfalls so dass ich nachdem ich per Lucky Patcher eine App zur System App mache, ein neustart des Gerätes benötigt wird. Woraus ich nun schließe, dass ich S-On bin?!?!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

15.07.2016, 18:42:28 via Website

Wenn das Phone auf S-OFF gesetzt ist, kann man "alles" machen. Also auch downgraden, die CID ändern um zu debranden, beliebige ROMs aufspielen etc....

Wie gesagt, die Beschränkung bezüglich der Beschreibbarkeit von /system mit normaler root-Berechtigung war mir nicht bekannt. Ob das erst seit dem M8 so ist? Beim OneX war das nicht so. Beim M7?

S-OFF kriegt man aber meines Wissens nur per Sunshine! Kostet $25, wenn ich mich recht erinnere. So hatte ich das gemacht.
Diesen MOD kenne ich nicht, musst du ggfls mal genauer bei Android-Hilfe nachlesen oder nachfragen.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.612

15.07.2016, 18:43:31 via Website

Ingo L

Irgendwie war mir so dass die eine Variante bedeutet HTC kann sehen dass ich gerootet habe und die Andere eben dass HTC es nicht sehen kann.

Damit hat das Security-Flag nicht zu tun. Es sichert Die Firmware, den Bootloader. Ein Downgrade ist nur mit S-Off möglich. Außerdem ermöglicht S-Off Dir die Änderung der CID (und anderer Werte), um zum Beispiel ein Entwickler-Gerät daraus zu machen oder es für eine andere Region vorzubereiten.

— geändert am 15.07.2016, 18:43:48

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten

Empfohlene Artikel