Samsung Galaxy S4 — Galaxy S4 GT-I9515 nur Edge mobile Daten

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

14.07.2016, 13:28:45 via Website

Hallo Android Community,

ich habe ein kleines Problem mit meinem Galaxy S4. Ich habe mir das Gerät vor gut einem Jahr gebraucht gekauft und es war soweit alles perfekt.
Ich hatte bei den mobilen Daten, wie gewohnt eine gute Netzabdeckung (auch auf dem Land), was später zum Problem werden sollte. Ich hatte eigentlich überall 4G oder zumindest H+ mit diesem Gerät.

Bis zum Oktober 2015. Ich bin bei meinem Mobilfunkanbieter geblieben (klarmobil) und habe lediglich meinen Tarif und das Netz gewechselt (von D1 zu D2). Neue Sim bekommen und dann fingen die Probleme an.

Etwa von dem Zeitpunkt an hatte ich an vielen Orten gar kein mobiles Internet mehr und wenn dann habe ich nur noch maximal Edge (also das E in der oberen Leiste). Ich habe mit ziemlicher Sicherheit die Sim dafür verantwortlich gemacht, der klarmobil Kundenservice konnte mir nicht helfen. Ich habe mich erstmal damit arrangiert, da ich an den meisten Orten gutes Wlan habe (Uni, Zuhause, Bahnhof) und für WhatsApp Nachrichten hat das Edge Internet meistens gereicht.

Nach einem guten halben Jahr habe ich jetzt die Zeit gefunden etwas zu unternehmen. Ich habe mir eine neue Sim zuschicken lassen, zu meinem Entsetzen ohne Erfolg. Jetzt habe ich die Sim Karten mit dem Handy meines Bruders getauscht und stellte fest, dass die Sim in Ordnung ist und es definitiv an meinem S4 liegt.

Ob jetzt irgendein Firmware Update daran Schuld ist kann ich nicht sagen, ich weiß nur, dass die Probleme etwa seit Oktober letzten Jahres auftreten.

An den Einstellungen am Handy habe ich versucht was zu ändern (Netzmodus, Netzbetreiber, Zugangspunkte). Ich habe da ein wenig herumprobiert mit verschiedenen Einstellungen bzw. habe den APN manuell angelegt, alles ohne Erfolg.

Was Hardware angeht habe ich nicht so den Durchblick. Kann es sein, dass der Sim Karten Leser oder die Antenne für mobile Daten beschädigt ist?
Dagegen spricht, dass ich telefonieren kann und mobile Daten auf Edge Niveau habe.

Vertraglich sind 7,2 Mbits vereinbart. Wie gesagt auf anderen Geräten funktioniert die Sim Karte.

Ich scheine ja nicht der Einzige zu sein, der diesbezüglich Probleme mit seinem S4 hat, aber diesen speziellen Fall, dass nur noch Edge Empfang möglich ist, habe ich noch nirgends gefunden.

Noch ein paar Daten zum Gerät:
Modellnummer: GT-I9515
Android-Version 5.0.1
Basisbandversion: I9515XXU1BOJ3
Kernel-Version: 3.4.0-5812669
dpi@SWHD4401 #1
Wed Oct 21 2015

Updates sind soweit keine verfügbar.

Mir ist eben aufegallen dass die Kernel Version vom Datum her mit den schlechten mobilen Daten zusammenpassen könnte. Könnte es da einen Zusammenhang geben?

Ich wäre für jede Hilfe und jeden Tipp dankbar. Ausprobieren kann man alles mal.

— geändert am 14.07.2016, 13:34:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

19.02.2017, 17:53:42 via App

Hallo, ich habe genau das gleiche Problem mit SIM-Karten aus dem D2 Netz (Edeka mobil oder Lidl connect). Ein automatischer Wechsel von E nach H bzw. H+ erfolgt nicht. Von Samsung support habe ich den Hinweis bekommen, die SIM-Karte mal im sicheren Modus zu testen, um herauszufinden, ob es an einer App eines Drittanbieters liegt. Habe ich probiert, aber da geht es auch nicht. Die andere Variante ist, das Handy auf Werkseinstellung zurücksetzen. Wegen des Aufwands hab ich das nicht gemacht. Ich benutze eine SIM-Karte mit D1 Netz und da funktioniert der Wechsel einwandfrei.
Interessieren würde mich aber schon, woran das eigentlich liegt.

Antworten

Empfohlene Artikel