Kriege ich mein Geld zurück wenn ich mein Handy 2 mal reparieren lasse und es immer nicht verrückt spielt?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

11.07.2016, 02:25:55 via Website

Ich habe mir vor 3 Monate das Samsung Galaxy s7 Edge gekauft und ich behandle es wie ein rohes Ei.Ich habe es von Media Markt gekauft.Ich hab das Handy zwei mal reparieren lassen und es hat trotzdem das selbe Fehler.Meine Frage ist wie man im Titel sieht ob man sein Geld wieder zurück anfordern kann.Danke im Voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 269

11.07.2016, 04:13:39 via Website

Hallo!

Der Händler darf entscheiden ob er Dir das Geld zurückgibt oder ein anderes S7. So einfach ist es nicht mit dem Rücktritt.

Gruß, René

Die Musik beginnt da, wo das Wort unfähig ist, auszudrücken. (Claude Debussy)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.663

11.07.2016, 05:14:58 via Website

René H.

Der Händler darf entscheiden ob er Dir das Geld zurückgibt oder ein anderes S7. So einfach ist es nicht mit dem Rücktritt.

Falsch!

BGB § 437

Rechte des Käufers bei Mängeln

Ist die Sache mangelhaft, kann der Käufer, wenn die Voraussetzungen der folgenden Vorschriften vorliegen und soweit nicht ein anderes bestimmt ist,
1. nach § 439 Nacherfüllung verlangen,
2. nach den §§ 440, 323 und 326 Abs. 5 von dem Vertrag zurücktreten oder nach § 441 den Kaufpreis mindern und
3. nach den §§ 440, 280, 281, 283 und 311a Schadensersatz oder nach § 284 Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.

Bilal Marokko

eine Frage ist wie man im Titel sieht ob man sein Geld wieder zurück anfordern kann

Ja klar! Geht zum Media Markt, leg denen das Gerät auf den Tisch, sage, nach zwei nicht erfolgreichen Reparaturversuchen, willst Du jetzt den Kauf rückgängig machen.

Aber rechne damit, dass sie sich zieren werden. Vielleicht bieten Sie Dir nur einen Gutschein an. Akzeptieren musst Du das nicht. Durchsetzen kannst Du das vielleicht nur mit anwaltlicher Hilfe und die kostet Dich zunächst zusätzlich Geld. Und das nicht wenig! Wenn Du gewinnst, kannst Du das Geld für den Anwalt vom Media Markt zurückfordern. Wenn Du verlierst, hast Du zusätzliches Geld verloren und Media Markt wird seine Anwaltkosten von Dir zurück verlangen.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Bilal Marokko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 269

11.07.2016, 05:35:26 via Website

Dann hat man aber auch kein Mobiltelefon mehr. Und ob man mit einem anderen/neuen S7 besser dran ist? Ich kann mir auch vorstellen dass der MM mit Nutzungsabzug kommt, muss man sich natürlich nicht gefallen lassen.

Die Musik beginnt da, wo das Wort unfähig ist, auszudrücken. (Claude Debussy)

Bilal Marokko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.663

11.07.2016, 06:27:59 via Website

Dafür hat man ja das Geld wieder. Was die Anrechnung der Nutzungszeit betrifft, die Zeit als es in Reparatur war kann man auch anrechnen. Macht aber kaum jemand.

Neben Wandlung kann man auch ein anderes Gerät verlangen. Oder man findet sich mit den Mängeln ab und mindert den Kaufpreis. Steht aber alles in meinem Zitat.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Bilal Marokko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

11.07.2016, 07:00:42 via Website

Ich würde dem Verkäufer klar machen, dass du auf dein gutes Recht bestehst und dein Geld zurückverlangst. Wenn der Verkäufer sich quer stellt und stattdessen einen Gutschein oder dergleichen anbietet, würde ich mir einen Erstverkäufer bis hin zum Abteilungs- bzw. Filialleiter kommen lassen (und sich auch nicht vertrösten lassen, dass er gerade in einem wichtigen Meeting wäre).
Auch wenn viel über Media Markt gelästert wird, ich hatte bei den bisher besuchten Filialen keine Probleme - sowohl am Serviceschalter, an den Kassen sowie direkt beim Verkaufspersonal. Ich halte es immer so: wenn man freundlich (aber bestimmend) zu seinem Gegenüber im Geschäft ist, fährt man einfacher als direkt loszupoltern.

@Aries:
du hast das passende Gesetz richtig zitiert, allerdings lautet der Terminus technicus nicht (mehr) Wand e lung, sondern Rückgängigmachung des Kaufes bzw. Rücktritt.

— geändert am 11.07.2016, 07:25:13

Bilal Marokko

Antworten
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 3.203

11.07.2016, 07:18:41 via Website

Hallo,

bei MM gibt es eigentlich keine Probleme.
Wenn ein Gerät zweimal in der Reparatur war, und man kommt ein drittes Mal angeschlappt, zahlen die eigentlich ohne Murren das Geld wieder aus.

Fahr einfach hin und spreche mit denen.

Bilal Marokko

Antworten

Empfohlene Artikel