LG G4 gegen One Plus 3 eintauschen

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 41

24.06.2016, 21:11:03 via App

Ich bin am überlegen ob ich mein G4 in Rente schicken und mir ein One+3 kaufen soll.

Eigentlich Quatsch, ich weiß, aber mich reizt einfach dieses Teil.

Ich denke bei der Kamera muss ich wohl, was die Lichtempfindlichkeit angeht, Abstriche machen
und der nicht erweiterbare Speicher stört mich etwas.

Was meint ihr?

Ein sehr schlechtes Geschäft oder doch sinnvoll?

Gruß Volker

— geändert am 24.06.2016, 21:11:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

24.06.2016, 23:33:09 via App

Ich denke das kannst nur du für dich entscheiden. Ich kaufe recht oft ein neues Gerät, meist habe ich eines nicht mal 1 Jahr. Deswegen kann ich verstehen, wenn man Lust auf was neues hat. Allerdings sei hier gesagt das du Abstriche bei der Kamera in dunkleren Umgebungen machen musst. Wenn du aber schon überlegen musst bzw Abwegen musst, solltest du es lassen. Entweder du bist voll in jeden belangen für das Gerät oder eben nicht. Ist zumindest meine Meinung. Ich kaufe mir neue Geräte wenn ich von diesen überzeugt bin, in allen für mich relevanten Punkten.

Spricht die Kamera oder der Speicher dagegen, lass es. Das G4 ist mit Verlaub kein schlechtes Gerät.

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

25.06.2016, 02:51:07 via App

Würd ich aif keinen Fall machen. Besitze selbst seit 7 Monaten das LG g4 und bin sehr zufrieden. Das One plus 3 hat so gesehen keinen einzigen Vorteil. Noch dazu ist der Akku fest verbaut, was es noch weiter abwertet. Die Kamera des g4 macht nicht nur bei Dunkelheit gute Fotos. Bei Sonnenschein wird das One plus 3 auch nicht an die Qualität kommen. Es hat zwar den Snapdragon 820 und 6 GB RAM, was anscheinend gar nicht genutzt werden können.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

25.06.2016, 06:14:40 via Website

Hallo Volker,

Ich habe deinen Thread mal in unsere Kaufberatung verschoben, da passt er etwas besser ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

25.06.2016, 07:31:28 via App

Danke für eure Tips. Mir geht es aber wie Niklas.

Ich habe ein Phone auch oft nicht mal ein Jahr und kaufe mir ein neues, obwohl eigentlich
überhaupt nicht nötig.
So geht es mir jetzt auch wieder. Es ist der Muss-haben-Effekt obwohl
der Verstand sagt, dass es Quatsch ist.

Mal schauen, wie ich mich entscheiden werde. Aber eigentlich bin
ich auch der Meinung, dass das G4 mit Sicherheit das bessere Gerät ist.

Gruß Volker

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

25.06.2016, 10:03:30 via Website

Ich würde nicht sagen das es das bessere Gerät ist, jedes Gerät hat seine Vor bzw. Nachteile, so ist es auch hier. Ein Vorteil für mich wäre wohl das UI, welches mir bei OnePlus besser gefällt, zumindest von der Optik her, da es sehr nahe am Stock Android liegt. Die 6 GB wird man eh nicht brauche, ist für mich nur eine Vermarktungssache. Liest sich doch schön, 6 GB Arbeitsspeicher.

Ich denke mir auch immer, dass ich mir kein neues kaufen sollte, am Ende hat das neue Gerät aber dann doch immer gewonnen. Hoffe bei dir ist es andersrum, da auch der Preis eines OnePlus viel Geld ist, welches man auch anders verwenden kann.

MfG
Niklas

Antworten

Empfohlene Artikel