HTC One M9 — Fehlerbericht "Der Prozess"com.google.process.gapps" nicht weg zu bekommen, Handy nicht mehr bedienbar!

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

22.06.2016, 08:01:41 via Website

Hallo Ihr! -bräuchte dringend Hilfe. (Weiß nicht ob ich hier richtig bin.)

Letzte Nacht ging mein Handy, HTC OneM9, wegen geringer Akkuladung aus. Soweit so gut. Doch als ich es dann ans Netz geschlossen habe, und es anschalten wollte kam ich genau so weit, konnte meinen SIM-Pin eingeben, und meinen Sperrbildschirm-Pin danach kam sofort die Meldung "Der Prozess"com.google.process.gapps" wurde beendet."
Mir wurde diese Meldung schon ein par Male angezeigt. Doch heute bekomme ich sie einfach nicht mehr vom Bildschirm. Drücke ich auf "OK" kommt die nächste Fehlermeldung "Sense Home wurde unerwartet gestoppt. Möchten sie einen Fehlerbericht HTC senden? Dies wird uns dabei helfen unsere Produkte zu verbessern." Kann weder einen Bericht senden, noch kann ich ihn nicht senden, tippe ich auf eine Möglichkeit kommt direkt wieder das Fenster "Der Prozess"com.google.process.gapps" wurde beendet." Schließe ich dieß erneut kommt der nächste Fehlerbericht "Fotos wurde unerwartet gestoppt. Möchten sie einen Fehlerbericht HTC senden? Dies wird uns dabei helfen unsere Produkte zu verbessern."
Und so spielt sich das im Wechsel die ganze Zeit ab, bis nur noch der Prozess beendet wurde, 100, ach quatsch 1000 mal hintereinander.

Bin echt verzweifelt da ich nicht an meine Daten komme, und ich auch nicht soweit komme das Gerät auf Werkeinstellung zurück zu setzten.

Danke schon mal im Vorraus!

— geändert am 22.06.2016, 08:04:39

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

22.06.2016, 08:02:33 via App

Hallo Charly Yo!

Bitte beachte, dass Threads mit nicht aussagekräftigem Titel bei uns üblicherweise den Regeln entsprechend entfernt werden. Ich bitte dich daher, deinen Threadtitel innerhalb der nächsten 24 Stunden, spätestens jedoch bei deinem nächsten Besuch noch etwas aussagekräftiger zu gestalten (Hierfür einfach unter deinem ersten Beitrag auf 'bearbeiten' klicken, dann kannst du oben noch mal den Titel anpassen)

Danke :)

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 39

22.06.2016, 11:09:10 via Website

Hatte das Problem damals auf meinem S5, mir hat nur ein Factory Reset geholfen, so machst du das beim M9:

  1. Das Telefon ausschalten.

  2. Die Leiser-Taste paar Sekunden lang gedrückt halten und dann die An-Aus-Taste paar Sekunden lang drücken, wobei die Leiser-Taste nicht losgelassen wird. (Also beide Tasten gedrückt halten)

  3. Beide Tasten solange halten, bis auf dem dem Bildschirm das Bild mit dem Android-Symbol erscheint, jetzt kann man die Tasten loslassen.

  4. Man sieht jetzt ein Menü mit verschiedenen Optionen.

  5. Mit den Leiser und Lauter Tasten kann man jetzt in diesem Menü navigieren.

  6. Navigiere zu Factory Reset.

Bestätige es mit der Ein-Aus-Taste.

Falls dir das geholfen hat, würde ich mich über einem "Daumen hoch" freuen! :)

— geändert am 22.06.2016, 15:54:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.975

22.06.2016, 12:13:38 via App

Hallo,
Factory Reset heißt doch nicht Standartwerte sondern Werkszustand,dabei gehen alle Daten verloren.
Gibst bei dir im Recovery wipe cache partition? Hab ein Samsung daher weiß ich nicht wie das Recovery aussieht.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 39

22.06.2016, 15:34:50 via Website

Die Anleitung ist aus dem Internet, danke für den Hinweis.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

03.10.2016, 02:58:05 via Website

Hallo, ich hab seit heute Abend das gleiche Problem. Wie hast Du den Fehler behoben?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

09.10.2016, 18:05:48 via Website

Hatte das selbe Problem bei meinem HTC ONE M8,

habe es mit schnellen Fingern geschafft meine alten Bilder über Einstellungen/Telefonspeicher/Zusätzlichen Speicher bereitstellen/ auf meine SD-Karte zu verschieben und danach mein Handy über Sichern & Zurücksetzen/Telefon zurücksetzen auf die Werkseinstellung zurück zu bringen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.08.2018, 23:38:38 via Website

Ich war kurz davor auch einen fehlerbericht zu schreiben. Ich habe aber eine Lösung gefunden halte einfach beide Lautstärken Tasten Standby Button und zurück Taste gedrückt. Dann sollte sich das Gerät auschalten und wenn es an ist ist es warscheinlich weg so wer es bei mir.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.865

07.08.2018, 23:56:57 via Website

Hi.

Der Fred ist eine fast 2 jährige Leiche und riecht schon, der TE hat bereits seine Accountlöschung vollzogen - nur als nett gemeinter Tipp... ;)

Liebe Grüße
Rüdiger


Alle sagten: "Das geht nicht."
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

08.08.2018, 09:36:24 via Website

Hallo Rüdiger, auch wenn es sich hier um eine alte Frage handelt und es diesen Account nicht mehr gibt, dann ist der Tipp von Hannes doch immer noch für all diejenigen vielleicht nützlich, die sich heute oder in Zukunft den Thread durchlesen. Von daher finden wir das klasse. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

08.08.2018, 09:55:52 via Website

Hallo Hannes, schön, dass du eine Lösung für das Problem gefunden hast. Noch toller ist es, dass du diese hier teilst und somit jemandem helfen kannst, der sich vielleicht auch mal diesem Problem widmen muss. :)

Rüdiger Kupke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.865

08.08.2018, 09:56:04 via Website

Stimmt @HTC Deutschland, so hatte ich es nicht gesehen, super das du darauf hinweist (cool)

Liebe Grüße
Rüdiger


Alle sagten: "Das geht nicht."
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht.

HTC Deutschland

Antworten

Empfohlene Artikel