Unnötige Apps deinstallieren

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 34

15.06.2016, 20:34:17 via Website

Grüße das Forum und hab eine Frage:

ich möchte meine Android Apps über Google Play vom PC aus deinstallieren. Mir liegt eine Anleitung vor, dass man sich bei Google Play vom PC aus anmelden soll, dann auf "Meine Android Apps" klicken, dann auf die App klicken und auf das Mülleimer-Symbol klicken, um die App zu deinstallieren. hmmm, hört sich gut an.
Ich war eben vom PC aus bei Google Play und auch bei meinen Android Apps (waren tatsächlich jede Menge Apps noch vorhanden, die gar nicht mehr aktuell sind). Aber ein Mülleimer-Symbol gab es nicht, beim anklicken der App wurde mir die App zum downloaden angeboten.
Hab ich hier was falsch gemacht?

Gruß
Ilse

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

15.06.2016, 20:50:37 via App

gehe in die Einstellungen
dort auf Apps
unter den heruntergeladen das entsprechende App anklicken
nun deinstallieren

p.s.
am PC habe ich es noch nicht gemacht

— geändert am 15.06.2016, 20:52:43

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

16.06.2016, 06:49:42 via Website

Hallo das geht am PC nicht.
Geht nur am Handy selbst.
Entweder über den Play Store selber oder Einstellungen >Anwendungen >Anwendungsmanager.
Kann leicht abweichen, kommt darauf an was für eine Android Version.
Da einfach deinstallieren.

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

16.06.2016, 11:02:36 via Website

Unnötige Apps deinstallieren:
Insbesondere auf Geräten mit wenig Arbeitsspeicher wird der Platz schnell knapp, wenn Sie zahlreiche Programme installieren. Sie werden bestimmt auch einige Apps nur kurz ausprobiert, danach aber nicht mehr weiter verwendet haben. Wenn Sie diese Apps deinstallieren, sparen Sie Platz. Darüber hinaus besteht nicht die Gefahr, dass eine dieser ,,vergessenen" Anwendungen doch hin und wieder Hintergrundprozesse anstößt, die das System unnötig belasten. Die Deinstallation lässt sich am komfortabelsten über GooglePlay vom PC aus durchführen.
Nach der Anmeldung gehen Sie rechts oben auf ,,MeineAndroidApps". Klicken Sie bei einer App auf das Mülleimer-Symbol, um sie zu deinstallieren, Bestätigen Sie die Aktion per Klick auf die Schaltflache ,,De installieren". Nach kurzer Zeit erfolgt auf Ihrem Android-Gerät die
Deinstallation, wenn es mit dem Internt verbunden ist

Danke Erwin und Flashking für Eure Hinweise. Ich werde das heute noch einmal so ausführen, viell. klappts ja.
Ich habe mal den gesamten Text eingestellt. Dabei ist mir der letzte Satz aufgefallen - das habe ich gestern nicht beachtet.

Flashking: ich habe Android Version 4.4.2 (KitKat) und 5.1 Lollipop

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

16.06.2016, 13:04:38 via Website

Ilse, die Deinstallation mit Bordmitteln im Anwendungs- oder AppManager ist einfach und direkt. Und wsl auch gründlicher: wenn du vor dem Deinstallieren noch die AppDaten löschst (im selben Fenster).

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

16.06.2016, 16:03:38 via Website

reinold hat Recht.
@Ilse
Überlege doch selber mal, wenn du mit deinem Handy im Urlaub bist, fährst du dann erst nach Hause oder suchst ein Internet Cafe um deine Apps über den PC zu löschen?
Geh auf heruntergeladene Apps, Daten und Cache löschen und dann deinstallieren und fertig und das Handy hast du immer bei dir. (cool)

— geändert am 16.06.2016, 16:06:51

Liebe Grüße Flashking

Antworten

Empfohlene Artikel