Termine aus Outlook.com synchronisieren

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 420

09.06.2016, 16:44:50 via Website

Moin allerseits!

Bereits seit zig Jahren (naja...) verwende ich Outlook.com für meine Termine. Darin habe ich mehrere Unterkalender (Privat, Geschäftlich etc.) angelegt.

In Android konnte man bisher ein Konto "Outlook.com" anlegen, sofern man die Outlook.com App installiert hatte.

Anschließend konnte man die diversen Unterkalender ganz wunderbar in den verschiedenen Kalender-Apps auswählen, und je nach Kalender auch unterschiedliche Farben festlegen.

So hatte man im Kalender eine hervorragende Übersicht der unterschiedlichen Termine.
Und auch auf dem heimischen Windows PC sind die Termine sichbar. So kann man an beliebiger Stelle Termine verwalten, und überall ist es sichtbar.

Aber das war einmal...

Bis ich alle meine Apps aktualisiert habe. Plötzlich sind alle Termine weg! Gehe ich in die Kontenübersicht, und rufe das Outlook.com-Konto auf, erscheint ein Hinweisbildschirm in einer nordischen Sprache (schwedisch oder Dänisch würde ich tippen). Ich kann das nicht lesen, aber es geht offenbar darum, dass man auf Outlook updaten soll.

Im Google Playstore findet man sehr viele Berichte aufgebrachter Nutzer, die genau diese Problematik schildern.

Offenbar wurde die Outlook.com-App durch die Outlook-App ersetzt, und jetzt funktioniert die Integration in die Kalender nicht mehr.

Ich habe gezwungener Maßen die Outlook-App installiert, und ich konnte mich mit meinem Microsoft-Konto auch darin anmelden. Ich sehe auch die Termine, auch die verschiedenen Unterkalender. Aber ich bekomme es nicht hin, dass die Unterkalender in den Kalender-Apps angezeigt werden. Nur der Hauptkalender wird angezeigt, egal welchen Kalender ich in der Outlook-App als Standard-Kalender einstelle.

Meine Frau hat auch ein Android-Smartphone, das genauso konfiguriert ist wie meins vor dem Update war, und bei ihr sind alle Termine noch sichtbar. Der Grund ist einfach: Sie hat die Updates nicht gemacht.

Lange Rede kurzer Sinn:
Wie bekomme ich es hin, dass meine Unterkalender wieder sichtbar sind?

Wäre mir auch egal, wenn ich einen anderen Speicherort für meine Termine verwenden müsste, solange ich die gleiche Funktionalität mit den Unterkalendern habe, und diese auch farblich unterschiedlich darstellen kann.
Bei Google müsste es doch gehen, doch kann ich dann die Termine auch in Windows (Outlook oder ähnliches) einsehen und verwalten?

Danke und viele Grüße,

Björn

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

09.06.2016, 18:04:31 via App

Leg statt eines Outlook-Kontos ein Exchangekonto an mit den Outllook-Zugangsdaten. Damit sollten Deine Kalender wieder da sein.

— geändert am 09.06.2016, 18:05:40

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 420

10.06.2016, 07:21:15 via Website

Moin!

Ok, das klingt ja erstmal sehr hoffnungsvoll...
Aber welche Zugangsdaten muss ich denn nehmen?

Ich benötige ja sicherlich irgendwelche Serveradressen. Ich hätte jetzt nur meine Mail-Zugangsdaten parat, aber ich will ja nur meine Kalender syncen.

Hast Du vielleicht noch ein paar detailliertere Informationen?

Danke und viele Grüße,

Björn

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

10.06.2016, 09:40:54 via App

Du brauchst nur Deine Zugangsdaten. Serveradressen werden autom eingesetzt.

— geändert am 10.06.2016, 09:41:36

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 420

10.06.2016, 20:28:55 via Website

Moin!

Verstehe ich leider nicht...
Also, ich gehe in die Einstellungen, dort auf Konten & Synchronisierung, und dort dann auf das + um ein Konto hinzu zu fügen.
Dort gibt es "Exchange", aber dahinter verbirgt sich glaube ich Google Mail. Dass Logo ist das rote M.
Wenn ich dort meine Mailadresse und das Passwort eingebe, kommt eine Meldung, dass Gmail meine Angaben irgendwo hinschicken will. Also tatsächlich Google Mail.

Dann gibt es noch "Exchange activeSync". Dort kann ich auch meine Mail Adresse und ein Kennwort eingeben, aber dann werde ich aufgefordert, die Serveradresse, Domäne etc. eingeben.

Überhaupt verstehe ich schon nicht, was ich bei dem Passwort eingeben soll. Ich habe doch kein Passwort für Outlook, sondern nur für die einzelnen Mail-Postfächer. Und es geht hier ja gar nicht um Mails, sondern um Termine.

Kannst du nochmal mit ein paar Details weiterhelfen?

Racker und viele Grüße,

Björn

Antworten
  • Forum-Beiträge: 420

12.06.2016, 13:47:05 via Website

Moin!

Hat sich erledigt, habe meine Termine jetzt in den Google Kalender importiert, jetzt funktioniert es so wie ich es will. Und jetzt habe ich die Termine und Kontakte in einer Hand, das macht es auch nochmal übersichtlicher.

Danke und viele Grüße,

Björn

Antworten

Empfohlene Artikel