VSCO auf SD Karte verschieben

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

27.05.2016, 23:19:59 via Website

Guten Abend,

ich habe das HTC One Mini 2 und mein interner Speicher ist quasi ständig voll. Bilder usw habe ich eh immer auf der SD Karte, daran liegt es nicht.
Ich denke der Grund für den vollen Speicher ist die Foto App VSCO in die ich sehr viele Bilder lade um sie zu bearbeiten. Ich habe schon mal einige daraus gelöscht um den Speicherplatz zu vergrößern aber auf Dauer ist das keine Lösung. Die App nimmt mittlerweile fast 7GB des internen Speichers in Anspruch. Darum habe mir extra eine größere SD Karte gekauft um VSCO darauf zu verschieben. Allerdings verschiebt es nur die App an sich und nicht die zugehörigen Daten (also die 7GB Bilder), gerade die wollte ich ja los werden.
Ich habe schon gegoogelt, wurde aber leider nicht fündig. Darum versuche ich es jetzt mal hier. Ich hoffe mir kann jemand helfen! Danke schon mal :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

28.05.2016, 07:41:17 via Website

Hallo Anna,

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)

Ich habe deinen Thread mal in unseren Apps-Bereich verschoben, da bekommst du sicher schneller eine Antwort ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

28.05.2016, 07:44:04 via Website

Hallo Anna,
Das mit dem verschieben geht nicht bei jeder App und kommt auf die Android Version drauf an.
Ich werde mir die App mal runtergeladen und schauen was ich für dich tun kann.
Ich melde mich dann wieder.
Es gibt zur Not andere Apps zur Fotobearbeitung.
Android hat aber auch selber eine Fotobearbeitung an Bord.
Was für ein Android System ist auf dem Handy? Lollipop 5.0?

So hab mir die App mal runtergeladen und ausprobiert.
Habe ein paar Fotos gemacht, aber muss mit Erstaunen feststellen, das ich keine Fotos im Ordner im Gerätespeicher>Pictures>VSCO>Export finde.
Da ist nur eine ausgeblendete Datei Namens .nonmedia
Ich kann aber die Fotos auch in meiner Galerie nicht sehen nur in der App selber in der Bibliothek.
Ist das bei dir auch so?
Ok habe es gefunden.
Müssen erst in der Galerie gespeichert werden.
Du kannst doch die Fotos auf den PC laden oder auf deine Externe SD Karte verschieben.
Bei mir ist die App 101 MB groß.
Ich kann die App mit Daten auch vom Gerätespeicher auf externe SD verschieben.
Habe aber Marshmallow drauf.
Habe jetzt 22 Fotos gemacht und ist jetzt auf 231 MB angestiegen.
Bei 7 GB musst du ja tausende Fotos haben.
Warum archivierst du die Fotos auf dem Handy?
Ich speichere die immer auf meiner USB Festplatte.
Wenn das Handy mal abstürzt und nicht mehr startet sind alle Fotos weg.
Einfach Fotos runter speichern und schon haste wieder Speicher frei für neue Fotos. ;)
Du hast 16 GB internen Speicher und davon sind schon 7 GB durch VSCO voll.
Ganz voll ist nicht gut dann gibt es Probleme.
Achte darauf das du immer genügend Speicher zur Verfügung hast.

— geändert am 28.05.2016, 08:53:17

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

29.05.2016, 10:20:58 via Website

Hallo Karsten,

vielen Dank für deine Antwort und deine Hilfe!
Mein Handy hat KitKat 4.4.2.

Genau, die Fotos die drinnen sind findet man nicht, nur wenn man sie exportiert.
Das mit dem sehen weiß ich nicht, ich mache nie Fotos über die App sondern immer normal mit der Kamera und lade dann einzelne danach in die App um sie zu bearbeiten.
Meine restlichen Fotos (also auch die Originals der importierten Bilder) ziehe ich regelmäßig runter.

Ja es sind schon einige Bilder. Ich lösche ja auch schon immer was ich nicht mehr brauche aber an sich geht ja die Bearbeitungseinstellung verloren wenn man es einfach exportiert und dann löscht und das will ich halt nicht.

Naja mir erzählt es immer ich hätte 10,8 GB Speicher, darum ist wirklich immer ALLES voll und ich bekomme meinen Speicher einfach nicht leer, egal was ich mache. Musik, Videos, Fotos...all die Sachen sind auf der SD Karte. Es nervt halt einfach extremst da es seit Wochen keine Mails aktualisiert und Apps kann ich natürlich auch keine mehr runterladen geschweige denn updaten.

Ich habe jetzt versucht anzufangen Fotos aus der App raus zu nehmen, allerdings muss ich nach jedem exportierten Bild es erst auf die SD Karte verschieben weil nicht genug Platz ist um mehr Fotos zu exportieren -.-

Grüße

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

29.05.2016, 11:07:59 via Website

Hallo,
Verstehe ich das richtig, das die App immer größer wird.
Eine Ferndiagnose ist immer schlecht.
KitKat ist auch nicht das beste Android System.
Gibt es kein Lollipop für dein HTC?
Wo wir schon bei Android 7N sind.
Ich würde an deiner Stelle eine andere App zur Bearbeitung nehmen die nicht solch Probleme bereitet.
Zum Beispiel Photo Editor von Avairy oder PicsArt-Photo Studio Editor.
Du musst dein Speicher leer machen.
Das ist die einzigste Möglichkeit.
Geht mal auf die App im Anwendungsmanager und gucke mal wie groß die Daten da angezeigt werden?

Am einfachsten ist es mit einer App Speicherfresser zu suchen und zu löschen.
Das geht mit der App "Storage Analyzer" vom App Store.
Damit kannst du die großen Dateien aufspüren und anschließend löschen.
Bevor du löschst immer angucken was du löschst!
Damit räume ich auch immer auf.

— geändert am 29.05.2016, 11:21:47

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.377

29.05.2016, 11:30:48 via Website

Wenn Du den Speicherort wissen möchtest, brauchst Du Tools wie Total Commander (File Manager) oder Disk Usage (Speicher Manager). Ich tippe als Speicherort auf ein separates Verzeichnis direkt auf dem internen Speicher (/storage/emulated/0 o.ä.) oder unter Android/data (/storage/emulated/0/Android/data o.ä.). Unter letzterem sicher mit dem Paketnamen "com.vsco.cam". Ich nutze für derartige "Ermittlungen" i.d.R. den Total Commander (Freeware).
Aber selbst wenn man den Speicherort kennt, kommt man in Deinem Fall um ein Rooten nicht umhin wenn man das Verzeichnis auf die externe SD verschieben will, für derartige Fälle bieten sich dann FolderMount oder Link2SD an.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

29.05.2016, 17:48:20 via Website

Rooten ist in dem Fall nicht der richtige Weg.
Davon muss man was verstehen.
Das Handy wegen dem Speicher aufräumen noch zu schrotten.
Das ist meiner Meinung nach nicht die richtige Lösung.
ES File Explorer geht auch zum Suchen von Dateien.

Liebe Grüße Flashking

Antworten

Empfohlene Artikel