Neuen tv kaufen

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 46

27.05.2016, 22:45:39 via Website

Ich habe eine kleine Frage an euch.
Und zwar suche ich die Tage nach einem neuen tv und habe dann natürlich auch mal im Netz geguckt. Habe einige Modelle finden können, unter anderem war auch ein 3D Fernseher http://www.3d-fernseher-kaufen.com/ dabei.
Die Teile schauen total gut aus und vor allem kann man dann ja auch beim Filme schauen total Spaß haben :d

Hat jemand einen solchen Fernseher und kann mir Tipps zum Kauf geben ? Oder hat jemand eine direkte Empfehlung ?

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

27.05.2016, 22:54:33 via App

Hallo Mario!

Ich habe deinen Thread mal in den passenden Bereich verschoben. ;)

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.503

28.05.2016, 07:16:49 via App

Ich kann nur von Philips abraten, da sie es bei meinem Fernseher nur geschafft haben alles zu verschlechtern, bzw. Selbst das Tauschgerät lief garnicht.

||| Galaxy S (RR, 6.0.1) |||
||| Galaxy S4 (jdcteam, 7.1.1, root) |||
||| Tablet Z4 LTE (Stock, 7.1.1) |||
||| LG G Watch (6.0.1, AW 2.8, root, BL offen) :) |||
||| ZTE Axon 7 (Stock, 7.1.1) |||
||| Fossil Q Explorist (8.0.0, AW 2.8) |||

R.i.P.
Nexus 9
LG G5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.05.2016, 07:44:05 via App

Mario Wagner

Die Teile schauen total gut aus und vor allem kann man dann ja auch beim Filme schauen total Spaß haben :d

Ich habe auch bei 2D Spaß.

Ich habe glaube ich drei oder vier Mal die 3D Geschichte bei meinem Fernseher genutzt. Das mit den Brillen ist mir viel zu umständlich, Filme gibt es auch nicht sonderlich viel in 3D. Qualität ist bei weitem nicht einem guten 2D Bild vergleichbar.

Also ich habe das ziemlich schnell ad acta gelegt. Ich brauche diesen Mumpitz nicht.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 267

28.05.2016, 07:51:14 via App

Also allgemein irgendwelche (namenhafte) hersteller auszuschließen ist meiner Meinung nach Blödsinn...
Aber wenn du mal ne ernsthafte Beratung möchtest, solltest du mindestens budget und Größen Vorstellung angeben ;)

Bezüglich 3d: ist zwar ganz nett, aber die Entwicklung, dass das kaum noch ein neuer Fernseher hat, zeigt meiner Meinung nach das das im privaten Bereich vorm aussterben steht... Und wie bereits gesagt wurde, mehr als vielleicht 2-3/Jahr benutzt das kaum jemand :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29.906

28.05.2016, 07:53:09 via Website

Dem kann ich nur zustimmen, was ich an 3D bisher gesehen habe war nicht der Brüller.
Ausserdem nerven mich die Brillen.

Der 3D Kram im Privatbereich wird sich meiner Meinung nach nicht etablieren.

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.590

28.05.2016, 08:00:30 via Website

Ebenfalls Zustimmung.

In den Elektronikmärkten des Vertrauens sieht man nicht viele 3D-Fernseher...

Regenbögen, Licht, Surfen, Wissen...

🌈🐱📱🏄

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.086

28.05.2016, 08:27:21 via App

Ich muss euch aber was 3D angeht heftig widersprechen! Vielleicht liegt es an euren Geräten das ihr 3D für tot erklärt, besitze knapp 20 Filme in 3D. Ihr solltet euch mal" Sammys Abenteuer" mit den richtig guten Popouts, und der Tiefenwirkung führt an" Mad Max Fury Road" und" Gravity" kein weg vorbei.
Der Fernseher sollte aber schon mindestens 50 Zoll haben und der Sitzabstand zur größe passen....

LG Andreas: HTC Legend- SGS und nun HTC one X : Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.05.2016, 08:37:19 via App

Andreas

Ich muss euch aber was 3D angeht heftig widersprechen! Vielleicht liegt es an euren Geräten das ihr 3D für tot erklärt, besitze knapp 20 Filme in 3D. Ihr solltet euch mal" Sammys Abenteuer" mit den richtig guten Popouts, und der Tiefenwirkung führt an" Mad Max Fury Road" und" Gravity" kein weg vorbei.

Es hat ja niemand gesagt, dass das nicht mal toll ist. Es gibt sehr gute 3D Filme, aber es sind wenige. Und in der Praxis läuft es so, dass man am Anfang, wenn man zum ersten Mal einen 3D Fernseher hat, das ein paar Mal benutzt. Und dann nur noch alle Schaltjahr, wenn überhaupt.

Ich kenne in meinem Umfeld niemanden, der wirklich halbwegs regelmäßig 3D schaut.

Wie oft soll ich mir denn Gravity und Co anschauen?

Und kommunikativ ist das ganze auch nicht. Du brauchst immer so viele Brillen, wie Mitgucker da sind und dann schaut man sich zwischendurch durch die albernen Brillen an... Ganz ehrlich, da muss man schon wirklich keinen Bock haben auf gemeinsamen Filmgenuss, um sich mit den Brillen um den Fernseher zu versammeln...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten

Empfohlene Artikel