Samsung Galaxy S4 mini — Der Ton meines S4 minis spinnt

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

27.05.2016, 09:37:30 via Website

Hallo,
nachdem ich nun schon seit einigen Wochen erfolglos versucht habe das Problem zu beheben, habe ich mich hier angemeldet um mich mit meinem Problem an erfahrenere Leute zu wenden.
Vor ein paar Wochen hab ich mir wie schon öfters eine aktuellere CustomRom von CyanogenMod über TPWR geflasht. Ich kann leider nicht mehr sagen welche Version es war, vermute allerdings, dass es sich um eine nightly gehandelt hatte. Nach ein paar Tagen, als ich gerade Musik über Kopfhörer hörte, begannen diese zu rauschen wie alte Radios, die schlechten Empfang haben. Ich schob das ganze auf die Kopfhörer und dachte nicht weiter darüber nach. Im laufe der nächsten Tage musste ich allerdings feststellen, dass bei jeglicher Ausführung von Tönen nur ein rauschen zu hören ist. Nach kurzer Zeit ist überhaupt kein Ton mehr zu hören. Ich kann Musik weder über, noch ohne Kopfhörer hören. Auch Telefonieren funktioniert nicht. Zudem musste ich feststellen, das der Ton meiner Videoaufnahmen ebenfalls rauscht. Neustart behebt das Problem nur ab und zu und dann nur von geringer Zeit.

Was funktioniert nicht:
- Klinkenanschluss: nur Rauschen oder gar kein Ton zu hören
- Lautsprecher: nur Rauschen oder gar kein Ton zu hören
- Lautsprecher für Telefonie: nur Rauschen oder gar kein Ton zu hören
- Mikrofon: nimmt nichts oder nur Rauschen auf

Was ich schon Probiert habe:
- Headset Toggle (App)
- Neustart/ Akku entfernen
- Stabilere Version von CyanogenMod
- Wipe data factory reset
- wipe cache dalvik
- original StockRom geflasht (über Odin)

Leider alles ohne oder nur von kurzem Erfolg. Das rauschen und das anschließende Verschwinden des Tons kommt immer wieder. Ich weiß mittlerweile nicht mehr was ich tun soll. Ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Bitte beachtet, dass ich mich in dem ganzen Gebiet nur wenig auskenne und auch das flashen von ROMs nur unter Anleitung geschafft habe.

— geändert am 27.05.2016, 12:08:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

27.05.2016, 12:03:33 via Website

Den Klinkenanschluss hab ich vor einem halben Jahr gewechselt. Außer dem Klinkenanschluss spinnen ja auch der normalen Lautsprecher, der Lautsprecher zum Telefonieren und das Mikrofon. Also alles was irgendwie Hardwaretechnisch mit Ton zu tun hat funktioniert nicht. Wenn ich Musik über Bluetooth abspiele gibt es keine Probleme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.605

27.05.2016, 12:18:59 via Website

Was mich wundert : nach einem Flash einer anderen Firmware hast Du kurzzeitig das Problem behoben?
Ich hätte auf ein Hardwaredefekt im Digital/Analog Wandler getippt... aber das würde nicht erklären, warum es kurzfristig nach einem Neuflash funktioniert.

Installierst Du nach dem Flash noch andere Sachen, oder tritt das Problem auch auf, wenn Du nichts zusätzlich installierst?

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

27.05.2016, 14:06:40 via Website

Martin Marquardt

Was mich wundert : nach einem Flash einer anderen Firmware hast Du kurzzeitig das Problem behoben?

Das Problem ist meist nur für wenige Minuten bis Stunden behoben. Oft aber auch gar nicht.

Installierst Du nach dem Flash noch andere Sachen, oder tritt das Problem auch auf, wenn Du nichts zusätzlich installierst?

Nach dem flashen installiere ich für gewöhnlich nichts besonderes. Ich melde mich bei google an, lade WhatsApp runter uns das wars eigentlich. Alles andere installiere ich meist erst wenn ich es brauche...

Vor einer Stunde habe ich mein Handy mal so weit wie möglich zerlegt und wieder zusammengebaut. Bis jetzt funktioniert wieder alles. Ich hoffe das bleibt so. Bin aber nicht gerade zuversichtlich.

— geändert am 27.05.2016, 14:07:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

27.05.2016, 16:00:47 via Website

So. Nachdem der Ton nun fast drei Stunden funktioniert hat, ist er nun wieder weg... :'(
Anzumerken ist noch, dass das Handy manchmal auch rauscht obwohl ich keinerlei Musik wiedergebe. Außerdem ist mir aufgefallen, dass es schlimmer wird, wenn ich Druck auf die untere Hälfte des Displays ausübe.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.605

27.05.2016, 16:16:55 via Website

ich kann es nicht erklären... gehe von einem Hardwaredefekt aus...

PS.: man sollte aber keinen Druck auf das Handy ausüben... es hat ein Touch-Display... kein Push-Display ;-)

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

27.05.2016, 16:42:12 via Website

Martin Marquardt

PS.: man sollte aber keinen Druck auf das Handy ausüben... es hat ein Touch-Display... kein Push-Display ;-)

Das ist mir durchaus bewusst. Es muss auch kein großer Druck sein. Ein kleines bisschen fester drücken reicht völlig aus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

29.05.2016, 20:21:43 via Website

Ich hätte noch eine Frage. Wenn es sich wirklich um einen Hardwaredefekt handelt, welches Teil wäre dann wahrscheinlich das defekte? Bzw. wie schaut es aus und an welcher Stelle ist es verbaut? Könnte man das Teil wechseln?

— geändert am 29.05.2016, 20:22:14

Antworten

Empfohlene Artikel