Komme nicht mehr aus dem BIOS

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 201

25.05.2016, 18:27:30 via App

Mein Problem ist im Titel eigentlich schon erklärt. Ich weiß nicht woran es liegen könnte. Ich hoffe das sich hier vielleicht jemand damit auskennt und mir helfen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.974

25.05.2016, 18:44:47 via App

Du redest vom PC?
hast Du mal F10 probiert?
es könnte ein HardwareFehler vorliegen

— geändert am 25.05.2016, 18:46:25

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 201

25.05.2016, 18:50:45 via App

Ja ich meine meinen PC. Ja habe ich schon, aber danach startet es wieder im BIOS. Gibt es eine Möglichkeit wie ich herausfinden kann was da nicht stimmt?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

25.05.2016, 18:52:10 via App

Kommt da beim Booten keine Fehlermeldung? Kein Piepen?

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.974

25.05.2016, 18:59:13 via App

neuerdings werden oftmals keine speaker eingebaut,
was für ein PC,mehrer Speichermodule?

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 201

25.05.2016, 19:02:40 via App

Ein Laptop von Asus, also müsste ein Ton kommen. Es ist nur eine HDD vorhanden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

25.05.2016, 19:11:18 via App

Also ich hatte so etwas selbst erst letzte Woche, allerdings an meinem Desktop Rechner. Lösen konnte ich es nur, in dem ich einen CMOS Reset durchgeführt habe. Der BIOS wurde dann auch wieder auf Default gestellt und konnte wieder gestartet werden. Das Problem ist nur, dass ich auf meinem Mainboard einen entsprechenden Knopf habe, welcher einen CMOS Reset auslöst. Bei einem Laptop ist so einer sicher nicht vorhanden. Am besten schaust du mal, ob und wie du bei dir einen CMOS Reset durchführen kannst.

MfG
Niklas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 201

25.05.2016, 19:20:21 via App

Um auf meim Mainboard zuzugreifen müsste ich das gesammte Ding auseinander nehmen. Was ich sehr ungern tun würde.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

25.05.2016, 19:23:29 via App

Wie gesagt, ob so ein Laptop Mainboard überhaupt diese Möglichkeit bietet, weiß ich nicht. Fakt ist aber das es öfters vorkommt, dass der BIOS sich nicht Aufrufen lässt. Die Lösung ist hier eigentlich immer ein CMOS Reset. Vielleicht bringt es dann aber auch was die Batterie vom Mainboard zu entfernen. Dabei bin ich mir aber nicht ganz sicher.

Vielleicht hilft dir dies hier weiter.

http://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm

MfG
Niklas

— geändert am 25.05.2016, 19:25:26

Antworten
  • Forum-Beiträge: 201

25.05.2016, 19:25:55 via App

Michael-Oliver W.

Kannst du den Akku ausbauen vom Laptop? Wenn ja, dann nimm den Akku vom Gerät, betätige den Power Button und lege dann wieder den Akku rein.

Das habe ich schon ausprobiert, aber ohne Erfolg.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 201

25.05.2016, 19:27:33 via App

Gibt es vllt die Möglichkeit das es am OS oder der HDD liegt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 201

25.05.2016, 19:29:40 via App

Zu dem Cmos reset: ich habe im BIOS die Option Restore Defaults, wäre diese nicht mit dem Cmod reset vergleichbar?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.974

25.05.2016, 19:34:06 via App

würd ich probieren,
am OS glaub ich nicht,
HDD oder Speicher eventuell

— geändert am 25.05.2016, 19:35:39

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 201

25.05.2016, 19:40:10 via App

Also ich hab es mit dem Restore Defaults probiert, aber bin immer noch im BIOS.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

25.05.2016, 20:52:38 via App

Nein ein CMOS Reset ist immer noch was anderes. Versuch doch mal ein BIOS Update zu machen. Schau mal auf der Herstellers Homepage nach, ob du was passendes findest.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.974

26.05.2016, 05:32:21 via App

Hast Du vorher was verändert?
Zur Fehlersuche würde ich mit einer LiveCD booten,dazu im Bios die Bootreihenfolge ändern,
die Tastatur überprüfen ob vielleicht eine/die Taste klemmt.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

26.05.2016, 08:58:51 via Website

Nehme einmal die Batterie vom Motherboard für 5 Minuten raus und dann wieder einsetzen , so ist das BIOS wieder auf Werkseinstellung und alles sollte wieder gehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.017

26.05.2016, 09:58:01 via Website

Ich habe auch Asus Laptop in Bios rein zu kommen ist F2 nach meinem wiesen ( Asus N76VZ )
Beim einschalten mit Finger sofort F2 gedruckt halten und warten nicht los lasen die F2 taste.

— geändert am 26.05.2016, 10:07:39

Antworten

Empfohlene Artikel