VOIP nutzen bei jedem Anbieter möglich

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 153

16.05.2016, 20:01:23 via App

Hallo,
ich bin grad auf der sucht nach einem guten Mobilfunk Vertrag. Leider gestaltet sich die suche schwerer als gedacht. Da ich möglichst viel Internet habe möchte aber telefonieren eher zweitrangig ist ~100min bin ich auf die Idee gekommen, VOIP zu nutzen. Ist es immer möglich eine nur surfflatrate abzuschließen und dann per sipgate, etc. zu telefonieren? Gibt es Einschränkungen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

16.05.2016, 21:09:43 via App

Michael

Hallo,
ich bin grad auf der sucht nach einem guten Mobilfunk Vertrag.

Hier z.B. geht VOIP:

https://www.dealdoktor.de/?p=188989

Es gibt aber auch reine Tarife bei denen VOIP ausgeschlossen ist, dass musst du immer im Kleingedruckten lesen, der hier z.B.:

https://www.dealdoktor.de/?p=193233

Wieviel sind "viel Daten"?

Welches Netz benötigst du?

Hier ein Angebot von O2 mit 3GB:

https://www.dealdoktor.de/?p=195512

Hier O2 mit 4GB:

https://www.dealdoktor.de/?p=200739

Hier D2 mit 4GB und Telefonie:

https://www.dealdoktor.de/?p=200864

Das letzte Angebot hat sich seit Januar immer mehr verbessert, wenn du es nicht eilig hast (wobei du ja schreibst dass du eine Sucht hast :-D) dann würde ich das beobachten.

— geändert am 16.05.2016, 21:16:47

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

16.05.2016, 21:27:18 via App

Nachtrag: Skype und Hangouts bieten Telefonie an normale Telefone an, auf Guthabenbasis. Das geht auch wenn Voip nicht erlaubt ist.

Hangouts ist aber günstiger, und du kannst kostenlos nach Amerika telefonieren.

Die Frage wäre bloß, ob du auch angerufen werden kannst, aber ich glaube nicht. Aber so eine App wurde im Magazin glaube ich schon vorgestellt.

Edit: Hab gerade gesehen dass man Hangouts als Standard App für Telefonie einstellen kann. Und im Hangouts kann man seine Rufnummer ja bestätigen.
Allerdings hättest du dann wohl einen erhöhten Datenverbrauch, da die App ja kontrollieren muss ob ein Anruf eingeht.

image

— geändert am 16.05.2016, 21:50:52

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten

Empfohlene Artikel