Samsung Galaxy S5 — nach ota vom galaxy s5 Android 5 auf 6 lassen sich Bilder nicht mehr auf dem Handy verschieben

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 11

15.05.2016, 00:16:31 via App

Problem seit neuer Firmware...

seit dem ich mein galaxy s5 geupdatet habe und die neueste Firmware draufgespielt wurde habe ich ein Problem mit meinen Bilder.

vorher ging alles wie gewohnt...jetzt kann ich weder Bilder auf die sdcard verschieben (Ordner sind schon ewig erstellt) noch kann ich meinen Standard Speicher ändern.

wollte die sd card formatieren (musste ich schonmal weil da fast das selbe Problem War. ..sd card hatte das falsche Format. ..seit der letzten Formatierung aber nicht geändert) geht aber nicht weil wenn ich die sd card an den Rechner docke und meine Bilder öffne sind dort komische datein mit japanischer Bezeichnung und haben eine Größe von mehr als 2 GB. ..kann mir einer helfen...das sind wichtige familienbilder unter anderem von und nach der Geburt meines Sohnes. ..

— geändert am 15.05.2016, 16:28:03

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

15.05.2016, 07:21:26 via Website

Du musst schon mal genauer beschreiben!
Wie hast du ein Update gemacht? Über OTA und welche Version?
Ganz wichtig keine Daten mehr kopieren, sonst werden die Fotos überschrieben und dann wird es ganz schwer die wieder herzustellen.
Warum hast du nicht vor dem Update eine Sicherung deines Handys via Samsung Smart Switch gemacht?

Wenn die Fotos auf der externen SD Karte sind, nimm sie erstmal aus dem Handy!
Also wenn du sie am PC lesen willst kommen da komische Zeichen und was werden für Ordner angezeigt?

Du kannst die Fotos ganz leicht wieder herzustellen.
Geht auch mit defekten oder Formatierten SD Karten, müssen aber mit Laufwerksbuchstaben vom PC erkannt werden.
Es gibt Programme die du für die Wiederherstellung leider kaufen musst.
Media Recovery 11 von O&O Software für 49€.
Ich habe es schon oft benutzen müssen und es hat wunderbar funktioniert.
Geht aber nur bei externen Speichermedien!
Das Programm ist klasse und stellt alles wieder her. Fotos, Videos und Musik.
Du musst wissen was dir die Fotos wert sind?

Oder versuche erstmal eine Testversion, ob überhaupt was gefunden wird.
Du kannst auch Recuva Testversion versuchen und zur Wiederherstellung musst du auch kaufen.

Guck mal hier!
https://www.wondershare.de/ad/data-recovery/?gclid=CNPesMSv28wCFQUq0wodfV4ETQ#f4

— geändert am 15.05.2016, 07:50:11

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

15.05.2016, 07:59:41 via App

Guten morgen Karsten...erstmal danke für deine schnelle Antwort.

ich bin hier Neuling und in Sachen Kurzform wie ota kann ich leider noch nichts anfangen.

vorne weg...es War ein Software update meines galaxy s5 welches ich auch direkt übers Handy geupdatet hatte...glücklicherweise hatte ich meine Speicherkarte raus gemacht vor dem update auf 6.0.1 weil mir ein bekannter schon mal gesagt hatte das er dadurch seine gesamte externe Speicherkarte gelöscht hatte...hatte mich selber im Vorfeld darüber belesen und es War schlicht weg einfach nur Gerede...bei einem Software update des Gerätes wird nichts weiter gemacht als die Software erneuert...Hardware bleibt davon unbetroffen.

mein Problem ist jetzt aber das ich Bilder die auf dem Handy gespeichert sind nicht mehr auf die sd card verschieben kann was vor dem update aber noch ging...auch bei meinem vorherigen galaxy s3 Mini hat alles wunderbar geklappt...und die besagten Bilder Ordner sind alle so wie ich sie vor jahren erstellt habe...es kamen halt nur im laufe der Jahre immer mehr Bilder dazu...und ausgerechnet in dem Ordner wo die Bilder meines Sohnes sind...tauchten plötzlich diese mit japanischer Bezeichnung Dateien auf die wie gesagt mehr als 2 GB groß sind...ich würde gern mal ein Screenshot davon machen aber dieses kann ich hier ja nicht Posten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

15.05.2016, 10:07:11 via Website

Hallo Heiko

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)

Bitte beachte, dass Threads mit nicht aussagekräftigem Titel bei uns üblicherweise den Regeln entsprechend entfernt werden. Ich bitte dich daher, deinen Threadtitel innerhalb der nächsten 24 Stunden, spätestens jedoch bei deinem nächsten Besuch noch etwas aussagekräftiger zu gestalten (Hierfür einfach unter deinem ersten Beitrag auf 'bearbeiten' klicken, dann kannst du oben noch mal den Titel anpassen)

Danke :)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

15.05.2016, 10:23:23 via Website

Doch du kannst hier Screenshots posten.
Auf dem Handy sind die Fotos aber noch zusehen?
OTA ist das automatische Update über das Handy.
War das Update von Android 5 auf 6?

— geändert am 15.05.2016, 10:47:16

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

15.05.2016, 16:43:17 via App

Also Karsten. ..ja es War ein OTA und ja auf dem Telefon kann ich alles ganz normal angucken bzw meine Videos abspielen ohne Probleme. ..das einzige Problem was bei mir ist ich kann die Bilder weder intern verschieben (dem jeweiligen Ordner zu zufügen) noch kann ich die Bilder auf den PC kopieren um eventuell die sd card zu formatieren durch die komischen japanisch bezeichneten Datei mit Übergröße...mein Speicher auf dem PC reicht dafür angeblich nicht aus...und löschen kann ich diese Daten auch nicht weil diese schreibgeschützt sind aber ich diesen Schreibschutz nicht aufheben kann...und was ich gerade eben mal fest gestellt habe...die japanisch bezeichneten datein werden nur auf dem Rechner angezeigt und nicht auf dem telefon

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

15.05.2016, 16:45:00 via App

Karsten

Doch du kannst hier Screenshots posten.
Auf dem Handy sind die Fotos aber noch zusehen?
OTA ist das automatische Update über das Handy.
War das Update von Android 5 auf 6?

Ja das neue Android update von 5 auf 6

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

15.05.2016, 18:15:30 via Website

Das ist sehr kurios.
Alle Fotos im internen Speicher sind so und du kannst sie weder im Handy noch am PC betrachten?
Bei Android 5 ging alles?

— geändert am 15.05.2016, 18:19:28

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

15.05.2016, 23:42:16 via App

die komisch bezeichneten sind auf der sd card einfach in dem Ordner erschienen seit dem letzten Android update...betrachten kann ich sie mir sowohl auf dem Handy als auch auf dem PC. ..nur kann ich sie nicht verschieben oder löschen...und die komisch bezeichneten werden mir nur am PC angezeigt aber nicht auf dem handy

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

16.05.2016, 06:35:46 via Website

Sichere mal dein ganzes Handy über Smart Switch am PC.
Guck mal ob das funktioniert?
Und zusätzlich kopiere mal den gesamten Inhalt vom internen Speicher 1zu1 auf den PC.
Dann mache einen Werksreset und zusätzlich ein factory reset und Wipe Cache im Recovery.
Dann den Ordner mit den Fotos zurück kopieren und schauen, ob alles normal ist.
Du hast ja dann eine doppelte Sicherheit, wegen Smart Switch und die Kopie vom internen Speicher auf dem PC.
Der WhatsApp Ordner mit dem letzten Backup musst du auch wieder zurück kopieren und WhatsApp letztes Backup wieder herstellen.

— geändert am 16.05.2016, 06:37:25

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

16.05.2016, 10:09:30 via App

Karsten

Sichere mal dein ganzes Handy über Smart Switch am PC.
Guck mal ob das funktioniert?
Und zusätzlich kopiere mal den gesamten Inhalt vom internen Speicher 1zu1 auf den PC.
Dann mache einen Werksreset und zusätzlich ein factory reset und Wipe Cache im Recovery.
Dann den Ordner mit den Fotos zurück kopieren und schauen, ob alles normal ist.
Du hast ja dann eine doppelte Sicherheit, wegen Smart Switch und die Kopie vom internen Speicher auf dem PC.
Der WhatsApp Ordner mit dem letzten Backup musst du auch wieder zurück kopieren und WhatsApp letztes Backup wieder herstellen.

und genau das ist ja das Problem...der betroffene bildordner ist nicht auf dem telefonspeicher sondern auf der Speicherkarte aber ich hab da gerade ne super simple Idee. ..warum ich da noch nicht früher drauf gekommen bin...ich werde mal versuchen Bild für Bild von sd auf PC zu kopieren...das ist mir nämlich das wichtigste...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.385

16.05.2016, 11:09:52 via Website

Nach den Screenshots zu urteilen tippe ich auf ein zerschossenes Filesystem, denn Du schreibst von Bildern und die Größenangaben der Files deuten auf Videos (GB-Size). Ob sich da noch was machen lässt vermag ich nicht zu sagen, würde die microSD jedoch an den PC hängen und erst mal ein Image (DriveImage XML etc.) erstellen, dann kann man mit verschiedenen Datenrettungstools die Reparatur versuchen. Zunächst könnte man mit chkdsk anfangen, ist letzteres nicht erfolgreich können nur noch Datenrettungstools wie Recuva (Freeware) z.B. R-Studio oder auch Testdisk und Photorec (beides Freeware) helfen. Datenrettung kostet Zeit, ein kleiner USB-Stick hat mich schon mal ein paar Tage gekostet denn Datenrettungstools gehen nicht nur über FAT und MFT sondern scannen ein Medium RAW und drehen dabei jedes Bit um, also 'be careful'!

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

16.05.2016, 13:20:25 via Website

Heiko du hast doch geschrieben das die Fotos auf dem Telefonspeicher sind und das ist für mich die interne SD Karte. Es gibt nur intern und extern. Der Gerätespeicher ist ohne Root eh nicht sichtbar.
Du musst dich schon genau ausdrücken was du meinst.

mein Problem ist jetzt aber das ich Bilder die auf dem Handy gespeichert sind nicht mehr auf die sd card verschieben kann

und genau das ist ja das Problem...der betroffene bildordner ist nicht auf dem telefonspeicher sondern auf der Speicherkarte

Was meinst du da jetzt genau?

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

16.05.2016, 16:07:21 via App

Karsten

Heiko du hast doch geschrieben das die Fotos auf dem Telefonspeicher sind und das ist für mich die interne SD Karte. Es gibt nur intern und extern. Der Gerätespeicher ist ohne Root eh nicht sichtbar.
Du musst dich schon genau ausdrücken was du meinst.

mein Problem ist jetzt aber das ich Bilder die auf dem Handy gespeichert sind nicht mehr auf die sd card verschieben kann

und genau das ist ja das Problem...der betroffene bildordner ist nicht auf dem telefonspeicher sondern auf der Speicherkarte

Was meinst du da jetzt genau?

Was ich meinte...dadurch das meine sd card nicht mehr als stabdardspeicher Ort für die Kamera ausgewehlt werden konnte wurde automatisch der Telefon Speicher ausgewählt...wenn ich Fotos gemacht habe waren die auf dem Telefon gespeichert...vor dem ota konnte ich diese Bilder aber auf die sd card verschieben...das ging nach dem ota nicht mehr...das meinte ich...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

16.05.2016, 19:53:05 via Website

Okay jetzt verstanden.
Fotos nach OTA Update automatisch auf internen SPEICHER abgelegt.
Hast du jetzt mal versucht über Smart Switch die Fotos auf dem PC zu speichern?

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

17.05.2016, 21:16:49 via App

Karsten

Okay jetzt verstanden.
Fotos nach OTA Update automatisch auf internen SPEICHER abgelegt.
Hast du jetzt mal versucht über Smart Switch die Fotos auf dem PC zu speichern?

Das nicht aber ich habe die Bilder die ich kopieren konnte auf den PC gebracht...und die Bilder die nicht zu kopieren gingen habe ich per WhatsApp versendet...danach hab ich meine sd card formatiert jetzt geht wenigstens wieder alles...und die komischen Dateien sind weg...Bis jetzt...Bilder wieder zurück gesichert und ein recovery Programm für tele gedownloadet und einige verloren gegangene Bilder wieder geholt...

Danke für eure super Hilfe. ..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

17.05.2016, 21:18:11 via App

Thomas B.

Hattest du die Verschlüsselung aktiv, vor dem update?

Nein hatte ich nicht...War mir zu unsicher

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

22.05.2016, 17:36:18 via App

Also mich wundert ja mal ehr, wie dieser Ordner auf der SD 406GB!!! groß sein kann... Also dass es große Speicherkarten gibt weiß ich. Aber doch nicht, wo 1 Ordner 406GB hat. Deswegen wird dein Rechner sagen, dass du zu wenig Speicherplatz hast.

Antworten

Empfohlene Artikel