Samsung Galaxy Note 4 — Nach Update auf 6.01 ständiges Symbol der microSD-Card im Benachrichtigungsfeld

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 4

14.05.2016, 16:28:04 via Website

Hallo liebe Forum-User,
habe heute mein Samsung-Galaxy-Note 4 mit dem Update auf 6.01 bestückt. Installation lief problemlos.
Jetzt wird mir aber ständig das microSD-Card-Symbol in der Benachrichtigungszeile angezeigt. Wenn ich das Symbol nach unten ziehe, erscheint:
"SD-Karte - Zum Übertragen von Fotos und Medien"
mit den beiden Optionen zum Ansehen oder auswerfen. Das war bislang nicht so, dass dieses Symbol ständig eingeblendet wurde.
Meine Frage:
Kann ich diese Anzeige irgendwie "eliminieren" und wenn ja wie?

Hoffe auf einen guten Tipp.
Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 902

14.05.2016, 16:31:56 via App

Ist Dein Gerät über USB verbunden?

Grüße, Klaus
OnePlus 3T (Stock Android 8.0.0)
Google Pixel C (Stock Android 8.1.0)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

14.05.2016, 16:36:31 via Website

Ich versteh die Frage nach dem USB nicht ganz.
Ich habe in meinem Note 4 eine intern eingebaute microSD-Karte.
Die funktioniert auch - nur die ständige Anzeige im Benachrichtigungsfeld irritiert mich etwas, weil ich diese Anzeige bislang nicht hatte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 282

14.05.2016, 16:39:58 via App

Die Benachrichtigung kommt nur nach einem Neustart vom Handy, die Nachricht einfach wegwischen und schon ist es weg.

Diana Lange

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

14.05.2016, 16:45:14 via Website

Stimmt, das Symbol verschwindet nach dem Wischen.
Lässt sich diese Anzeige für die microSD nicht komplett "deaktivieren"?
Wenn nicht, dann wisch ich halt künftig nach dem Anschalten. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 282

14.05.2016, 19:11:19 via App

Ob man das unterbinden kann weiß ich jetzt nicht. Warum schaltest du dein Handy so oft aus?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

15.05.2016, 10:04:04 via Website

Im Zuge des Updates habe ich das Handy mehrmals ausgeschaltet. Im laufenden Betrieb wird das Handy natürlich nicht so oft ausgeschaltet. Aber der Tipp mit dem einfachen "nur-weg-wischen" reicht mirjetzt fürs erste aus. Wie heisst so schön? "Wer wischen kann, ist klar im Vorteil" ;-)
Ich schließe diesen Thread damit.
Danke nochmals

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

16.06.2016, 10:35:13 via Website

Das Problem dabei ist, dass einige Apps damit Probleme haben. Z. B. Amazon Prime Music. Nach jedem Neustarte müsste die App deinstalliert und neu installiert werden und sämtliche Playlists sind futsch. Hat jemand dafür eine Lösung? Manchmal muss ja neu gestarte werden...

Antworten

Empfohlene Artikel