Samsung Galaxy S5 — Standard Ton lässt sich nicht ändern

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 40

13.05.2016, 17:31:08 via Website

Hallo,
eigentlich hatte ich CM12 auf meinem S5 installiert, musste es aber einschicken, da mein Display gesprungen ist. Ich habe natürlich nicht mein Handy zurück bekommen sondern ein neues.

Ich bin nicht so der Fan von dem Samsung ROMs, aber ich dachte mir mal: Gibst du dem ganzen noch mal eine Chance, aber scheinbar stelle ich ich zu doof an.

Ich möchte diesen nervigen Samsung-Standard-Benachrichtigungston (dieses Pfeifen was man immer 100 mal in jedem Bus oder bahn hört) gegen einen anderen Ton ausstauschen. Nun habe ich schon auf meiner SD-Karte die entsprechenden Verzeichnisse angelegt:
/storage/extSdCard/audio/notifications/
Hier liegt meine Datei "meep meep.mp3".

Auch ohne Systemneustart erkennt das System diese Datei und ich kann sie als Standard auswählen. Ich habe dann sicherheitshalber mein Smartphone noch einmal neu gestartet, die Einstellung bleibt bestehen.

Wenn ich nun aber eine eMail (gmail), Whatsapp oder SMS bekomme, habe ich trotzdem den nervigen Samsung-Ton drin. Überprüfe ich die Einstellung steht mein "meep meep" drin. Unter CM12 hat das alles wunderbar funktioniert (gleiche SD Karte, gleiches File, ich habe da nichts verändert)

Warum höre ich also noch immer den nervigen und nicht meinen coolen Ton? Stelle ich mich bei diesem Samsung einfach nur dämlich an und die Funktion ist noch woanders versteckt?

Es kann doch nicht sein, das ich an diesem kleinen Punkt schon scheitern werde und mir gleich wieder CM12 bzw CM13 installieren werde, weil soetwas simples nicht funktioniert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

14.05.2016, 01:46:10 via Website

Willkommen im Club, genau das gleiche Problem habe ich auch. Ich bin froh das ich dich gefunden habe, habe gedacht ich bin nur der einzige der das Problem hat. Ich habe zumindest eine kleine Zwischenlösung gefunden , die man machen kann. Unter Nachrichten und Whatsapp, habe ich die MP3 Datei manual eingegeben. Leider kann ich dir so auch nicht weiter helfen, wie gesagt habe das gleiche Problem.

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

14.05.2016, 09:04:56 via App

Hallo Patrick Zilling!

Bitte nicht pushen, gib doch der Community ein wenig Zeit!

Wenn sich jemand findet, der eine Antwort zu deiner Frage weiß, dann wird er/sie es bestimmt hier posten, also hab noch ein wenig Geduld... :?

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

14.05.2016, 10:34:12 via App

Patrick Zilling

Kann uns keiner helfen?

Wie er sich einfach nach 11 Minuten schon aufregt 😂

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 375

14.05.2016, 13:50:17 via Website

Geht so vor: Auf dem Handy Eigene Dateien dort Alle Dateien dort Gerätespeicher und dort folgende Ordner anlegen: sd darin media darin notifications und darin die Töne - und schon klappts.

— geändert am 14.05.2016, 13:54:04

Gruß, Werner

SGS 4 VE Black Edition Android 5.0.1 (rooted)

Nokia 6310

BOINC: https://www.rechenkraft.net/wiki/BOINC

Threema: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.threema.app

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

14.05.2016, 13:53:54 via App

Oder direkt einen Ordner Notifications im internen Speicher.

Das mit den Media war früher mal so.

— geändert am 14.05.2016, 13:54:14

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 375

14.05.2016, 13:58:34 via Website

Im internen kannst Du nur was anlegen wenn Du Root hast. Der Gerätespeicher wird ja auch als Interne SD Karte bezeichnet. Ist ja nicht identisch mit dem internen Speicher.

— geändert am 14.05.2016, 14:01:37

Gruß, Werner

SGS 4 VE Black Edition Android 5.0.1 (rooted)

Nokia 6310

BOINC: https://www.rechenkraft.net/wiki/BOINC

Threema: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.threema.app

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

14.05.2016, 14:03:47 via App

Ich meinte den internen Speicher, hier brauchst du kein Root.
Das was du meinst ist die /System Partition, da kann man natürlich nicht rein schreiben. ;-)

Edit: Ausserdem sehe ich gerade in seinem ersten Post, dass da ein Fehler drin ist, er schreibt .../audio/notifications/, wenn, dann müsste es /media/audio/notifications sein, so wie es Android auch selber im Systemspeicher handhabt,

image

oder eben direkt einen Ordner /notifications, aber nicht auf der "externen SD", da ich da das Problem vermute, sondern auf der " internen SD".

— geändert am 14.05.2016, 14:12:13

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 375

14.05.2016, 14:09:42 via Website

Also meinen wir Beide den gleichen Speicher und dort nur den Ordner Notifications anlegen, den es bei Android 4 noch gab :)

Habe es bei mir ja auch so: interne SD dort /sd/media/notifications - klappt einwandfrei.

— geändert am 14.05.2016, 14:12:42

Gruß, Werner

SGS 4 VE Black Edition Android 5.0.1 (rooted)

Nokia 6310

BOINC: https://www.rechenkraft.net/wiki/BOINC

Threema: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.threema.app

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

14.05.2016, 14:11:24 via Website

Genau :-)

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

14.05.2016, 14:23:55 via App

Dann liegt es aber an den Modifikationen von Samsung, Nexus 5, Mobistel Cynus und Huawei P8 funktioniert. :-)

Edit: Ja wie jetzt, funktioniert oder funktioniert nicht? :-D

— geändert am 14.05.2016, 14:24:29

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

14.05.2016, 18:12:01 via Website

Entschuldige das es so rüber kam das ich euch puschen wollte, ich bin nicht sauer auf euch sondern auf mein Handy. War also nicht böse gemeint.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

14.05.2016, 18:40:28 via Website

Ja klappt, vielen dank, aber warum kann ich das nicht von meiner SD Karte aus machen? Hat vorher ja auch immer so geklappt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

15.05.2016, 15:43:46 via Website

Ja klappt, vielen dank, aber warum kann ich das nicht von meiner SD Karte aus machen? Hat vorher ja auch immer so geklappt.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

15.05.2016, 19:54:10 via Website

Vielleicht ist deine SD kurz vor dem Ableben :-)

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

15.05.2016, 20:18:35 via Website

Hi,
mein Problem ist ja nicht, dass ich meinen Ton nicht auswählen kann, sondern mein Problem ist, dass ich trotz meinem Ausgewählten Ton noch immer den Standard-Ton höre, den ich ja nicht eingestellt habe.

Auswählen kann ich meinen Ton, ich kann ihn auch in der Vorschau anhören, nur nicht wenn eine Benachrichtigung kommt, dann geht das ebenfalls nicht.

Überings auch wenn ich das Vibrations-Pattern setze, auch hier wird alles gnadenlos ignoriert was ich eingestellt habe. Ein neu Aufsetzen des System wäre schwachsinn, weil ich es ja gerade bekommen habe.

Hat jemand nun noch eine Idee, eine verstecke Einstellung die ich übersehen habe? Das kann ja nicht so schwer sein, oder stelle ich mich echt nur zu Dumm an, weil es "zu einfach ist"?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33

22.05.2016, 14:20:56 via Website

Hi Phil,
habe auch ein S5. War im Playstore, habe mir "Zedge" installiert und sämtliche doofen Samsungtöne durch die meiner Wahl ersetzt. Selbst die Vibration habe ich selbst erstellt. Geht unter "Töne und Benachrichtigungen, Vibrationen, unten links --> selbst erstellen". Benachrichtigungstöne werden runtergeladen und dann im passenden Menü im "Medienspeicher" abgerufen und gesetzt. Habe verschiedene Töne für SMS, Push, Email usw.
Und es ist noch Android 5.0 installiert... Kein Hexenwerk!
Gruß

Antworten

Empfohlene Artikel