Arbeits Handy

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

01.05.2016, 15:39:58 via Website

Ich suche ein Handy für die Arbeit.
Mein privates Smartphone ist ein galaxy s7 Edge das ich aber auch nur für private Zwecke nutzen möchte und daher ein 2 Handy suche, Das folgende kriterien erfüllt.

  1. Akku der mindestens 2 Tage hält der sich wenn er leer ist schnell aufladen lässt ,und auch wenn man mal ein langes Wochenende vor sich hat einen entsprechenden Energiesparmudus.

  2. Eine akzeptable Kamera um arbeiten vor Ort zu fotografieren (die Kamera muss nicht auf dem Niveau eines s7 oder z5 sein sondern einfach nur gut genug um Objekte zu fotografieren)

3 . Gute Leistung um schnell zu arbeiten und nicht ein paar Sekunden warten muss um z.B die Kalender App zu öffnen. Wie es bei meinem aktuellen arbeits Gerät ist.

  1. NFC um mit Apps wie Boon mobil zahlen zu können und Daten schnell von einem Gerät zum anderen übertragen zu können

USB Typ C wäre zudem noch schön aber kein muss.

Das Buget liegt bei 400 - 500 Euro bei einem perfekten Handy darf es auch mehr sein.

Mfg Manuel :)

— geändert am 01.05.2016, 15:45:03

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 627

01.05.2016, 21:34:46 via App

DAS HTC 10 erfüllt alle Erwartungen. Jedoch liegt das Budget da etwas höher...

— geändert am 01.05.2016, 21:34:52

LG Kelly
Sony Xperia Z5 Android Marshmallow Stock
Samsung Galaxy SII CM 13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

02.05.2016, 15:48:49 via Website

Was hältst du denn vom Xperia z3 / compact. Vorne ne Glasscheibe zum Schutz drauf und einen Outdoor Bumper drum. Stamnia Modus an und dann dürfte alles gut sein... Kamera ist gut und der Akku passt auch. Habe selber ne Weile eins genutzt und hatte noch LTE abgeschaltet um noch mehr Akku zu sparen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 138

03.05.2016, 00:28:34 via App

Nexus 6p sollte alle Anforderungen erfüllen, dazu bekommst du monatliche Updates und dein Arbeitshandy ist immer sicher und auf den aktuellsten Stand. Ansonsten würde ich mir mal das Blackberry Priv anschauen wenn es ein Arbeitsgerät werden soll.

— geändert am 03.05.2016, 00:29:34

Manuel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 293

03.05.2016, 07:49:33 via App

Nerdy

Nexus 6p sollte alle Anforderungen erfüllen, dazu bekommst du monatliche Updates und dein Arbeitshandy ist immer sicher und auf den aktuellsten Stand. Ansonsten würde ich mir mal das Blackberry Priv anschauen wenn es ein Arbeitsgerät werden soll.

Bei Samsung,HTC,LG usw. bekommt man inzwischen auch monatliche Sicherheitsupdates

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

03.05.2016, 08:43:34 via Website

Software- bzw. Sicherheitsupdates waren doch gar kein Kriterium bei der Suche nach einem neuen Gerät.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 138

03.05.2016, 17:31:37 via App

Erik N.

Nerdy

Nexus 6p sollte alle Anforderungen erfüllen, dazu bekommst du monatliche Updates und dein Arbeitshandy ist immer sicher und auf den aktuellsten Stand. Ansonsten würde ich mir mal das Blackberry Priv anschauen wenn es ein Arbeitsgerät werden soll.

Bei Samsung,HTC,LG usw. bekommt man inzwischen auch monatliche Sicherheitsupdates

Leider teilweise sehr verzögert, im Business Bereich ein No Go

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

04.05.2016, 00:15:12 via App

Nerdy

Nexus 6p sollte alle Anforderungen erfüllen, dazu bekommst du monatliche Updates und dein Arbeitshandy ist immer sicher und auf den aktuellsten Stand. Ansonsten würde ich mir mal das Blackberry Priv anschauen wenn es ein Arbeitsgerät werden soll.

Nexus 6p und Blackberry Priv haben einen fest verbauten Akku. Auch ein absolutes No Go im Business Bereich.

— geändert am 04.05.2016, 00:15:43

Antworten
  • Forum-Beiträge: 293

04.05.2016, 06:37:13 via App

Nimm ein Samsung Galaxy S2 und kauf dir 5 Wechselakkus😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.239

04.05.2016, 07:01:47 via App

Peter

Nexus 6p und Blackberry Priv haben einen fest verbauten Akku. Auch ein absolutes No Go im Business Bereich.

Ah..., als ob ein iPhone, (das sehr viel im Business benutzt wird) einen Wechselakku hätte ;)

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29.921

04.05.2016, 07:10:03 via Website

Im Business Bereich halten ja auch die Akku weil nicht den ganzen Tag gespielt wird.;)

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

04.05.2016, 11:03:54 via App

Ingalena

Peter

Nexus 6p und Blackberry Priv haben einen fest verbauten Akku. Auch ein absolutes No Go im Business Bereich.

Ah..., als ob ein iPhone, (das sehr viel im Business benutzt wird) einen Wechselakku hätte ;)

IPhones haben ja diesbezüglich auch ihre Probleme. 😉

Antworten
  • Forum-Beiträge: 293

04.05.2016, 12:43:48 via App

Beim iPhone nicht😂
Das 6er kann man nach einem Tag benutzen (Durchgehend mit dem Internet verbunden, ein paar Anrufe, paar Nachrichten und kurz surfen) auch Abends direkt an die Steckdose hängen.

Evtl. wäre aber das Nokia 3310 eine Alternative für dich?
Akku hält auch 1 Jahr und austauschen kannst du ihn auch :P
Um Stürze musst du dir auch keine Sorgen machen.
Gibts bei eBay schon für 30€, erfüllt seinen Zweck als Arbeitshandy und du sparst dir dein Geld.

— geändert am 04.05.2016, 12:46:24

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.634

04.05.2016, 13:19:34 via Website

Manuel

  1. Akku der mindestens 2 Tage hält

Die Anforderung ist ziemlich sinnfrei. Kaufst du auch ein Auto, dessen Tank einen Monat hält?

Wie oft du den Akku laden musst, ist ausschließlich von deiner Nutzung des Gerätes abhängig, die Selbstentladung nicht berücksichtigt.

Manuel

der sich wenn er leer ist schnell aufladen lässt

Was heißt schnell für dich? Wenn es beruflich genutzt wird, hast du vielleicht im Auto, am PC oder per Ladeadapter Möglichkeiten, zwischendurch zu laden? Eine Powerbank hat in der Notebooktasche Platz.

Manuel

und auch wenn man mal ein langes Wochenende vor sich hat einen entsprechenden Energiesparmudus.

Entsprechend zu was?

Manuel

  1. Eine akzeptable Kamera um arbeiten vor Ort zu fotografieren (die Kamera muss nicht auf dem Niveau eines s7 oder z5 sein sondern einfach nur gut genug um Objekte zu fotografieren)

Was ist für dich akzeptabel? Eigentlich machen alle Handies Fotos, auf denen man die Motive erkennen kann. Wenn nicht, liegt das in erster Linie am Fotografen.

Manuel

3 . Gute Leistung um schnell zu arbeiten und nicht ein paar Sekunden warten muss um z.B die Kalender App zu öffnen. Wie es bei meinem aktuellen arbeits Gerät ist.

Schnell genug sollten alle aktuellen Mittelklasse-Smartphones sein.

Was den fest verbauten Akku betrifft, mein HTC One von Juli 2013 hält mit einer Akkuladung immer noch ein bis zwei Tage durch. Mein iPhone 5s ebenfalls. Bei beiden ist es abhängig von Einsatz und Empfangssituation. Bei beiden ist Mobilfunk, WLAN und Bluetooth immer an.

Mir sind weder beim HTC noch beim iPhone irgendwelche Probleme mit dem Akku bekannt. Da labern einige ziemlichen Unsinn. Dennoch kann man mit allen Geräten Glück oder Pech haben. Letztere schreien nur lauter und oftmals am lautesten, wenn sie es selbst verbockt haben.

Geh in ein Geschäft und schau dir an, welches Gerät dir liegt.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 138

04.05.2016, 15:19:02 via App

Peter

Nerdy

Nexus 6p sollte alle Anforderungen erfüllen, dazu bekommst du monatliche Updates und dein Arbeitshandy ist immer sicher und auf den aktuellsten Stand. Ansonsten würde ich mir mal das Blackberry Priv anschauen wenn es ein Arbeitsgerät werden soll.

Nexus 6p und Blackberry Priv haben einen fest verbauten Akku. Auch ein absolutes No Go im Business Bereich.

Absoluter Blödsinn, ein Wechselakku war keine Anforderung und das 6p hat eine brillante Laufzeit. Das Beispiel mit dem iPhone wurde ja auch schon genannt. Zumal kann man heute überall laden, im Auto, ab der Arbeit usw. Den Job möchte ich sehen, bei dem man nicht die Möglichkeit hat innerhalb von 2 Tagen seinen Akku zu laden 😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

04.05.2016, 15:58:52 via App

Das ist Blödsinn . Das Beispiel mit dem iPhone ist als negativ zu sehen, da das iPhone ja keine gute Laufzeit hat. Das sollte auch dir bekannt sein. Und gewechselt ist nun mal schneller als geladen, auch wenns Quick Charge 5.0 heißen soll. Oder kennst du eine aktuelle Ladetechnik, die schneller (1 Minute) ladet als den Akku zu wechseln.? Und das p6 hat auch nur eine brillante Laufzeit wenn man es nicht so oft verwendet. Doch ist ein Arbeitsgerät gesucht, das man in der Regel doch oft in Betrieb hat am Tag 😉

— geändert am 04.05.2016, 17:28:00

Antworten

Empfohlene Artikel