[HowTo] flash [AnyKernel]

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3.269

30.04.2016, 01:16:49 via Website

AnyKernels lesen Einstellungen vom vorhandenen boot.img,
zB für zImage, ramdisk.
+ Das macht sie unabhängig vom aktuellen Design der Custom-ROM. Die nötigen Anpassungen finden beim Installieren statt.
- Sie brauchen den intakten StockKernel als Basis.

Wenn ihr also eine ROM mit AnyKernel gesichert habt, wird deren Restore Kernel-Einstellungen aus dem vorigen boot.img übernehmen und evtl in der Bootanimation hängen bleiben, trotz Wipe /system und /data. Im Zweifel vor dem Flash die Original-ROM.zip oder ein Backup mit StockKernel flashen. Und dann erst einmal booten, damit die ramdisk angelegt wird und im 2.Durchgang den AnyKernel flashen.

— geändert am 09.01.2017, 19:56:45

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Ludy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

30.04.2016, 02:33:19 via Website

Klingt ja spannend ... wofür ist das gut? (thinking)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

30.04.2016, 08:06:06 via Website

Ein Vorzug des AnyKernel steht oben: er ist geeignet für ROMs, für die es keine speziell angepaßten Kernel gibt (und deren StockKernel zuwenig bieten). Die technischen Details dazu verstehe ich nicht.

Mir geht's hier nur um die Handhabung: bei Flash /Backup /Restore.

— geändert am 30.04.2016, 10:20:07

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Ludy

Antworten

Empfohlene Artikel