Samsung Galaxy Note Edge — Akku geht bei 35 % aus und lädt ab 35%

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

29.04.2016, 21:12:19 via Website

Hi,
hab jetzt Marshmallow aber auch bei Lollipop das selbe Problem.
Der Akku lädt ab ca. 35% und geht auch bei ca. 35 % aus.
Laut Batteryapps ist er gut.
Hab Tiefenentlsdung etc. probiert ohne Ergebnisse.
Er hält wirklich nicht lange. Nach x calibrierungen zieht er jetzt keine 20% über Nacht aber auch so hält er nur 2-3 h surfen.
Ist der Akku hin oder kann es eine andere Erklärung geben.?

image

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

30.04.2016, 02:36:57 via App

Hatte beim Note 4 ein ähnliches Problem. Da ging der Akku bei 20% aus, aber war dann komplett leer beim neuerlichen einschalten und laden. Sowas hörte ich in den letzten Wochen und Monaten sehr oft. Hab einen neuen Akku gekauft, und alles lief wieder ohne Probleme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.003

30.04.2016, 08:00:47 via App

Tiefentlafung probiert? O.o also das ist ja mal keine gute Idee.... Wie hast du das denn angestellt?

Ich würde sagen der Akku gibt den Geist auf.

— geändert am 30.04.2016, 20:13:43

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

30.04.2016, 18:06:15 via Website

Tiefenentladung probiert....nix gebracht. Jetzt ist er bei 60% ausgegangen und war dann beim Laden auf 0....
Naja hab jetzt einen neuen Akku bestellt.... wenn er ankommt sage ich bescheid ob alles gut ist.
Danke für die Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

10.10.2016, 17:20:30 via Website

Hallo,

habt Ihr das Problem lösen können?
Mein Note Edge geht bei 20-25% Akkuladung aus. Nicht immer.

Akkuverbrauch ist wahnsinnig hoch, hält vielleicht 5-6h im Standby.

Hab schon alles versucht, Hardreset usw.

Gruß
Markus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

22.01.2017, 13:24:29 via Website

Habe das gleiche Problem und bin kurz davor, mir einen neuen Akku zu besorgen, bezweifle jedoch, dass mein GNE (GalaxyNoteEdge) dann wieder funktioniert.

Immer, wenn ich nach draußen gehe, schaltet das Gerät nach wenigen Minuten ab, als würde zu wenig Strom fließen um den Betrieb aufrecht zu erhalten. Je mehr das GNE dabei beansprucht wird, desto schneller ist es aus. Dann folgt eine Neustart-Schleife. Diese Schleife wiederholt sich bis der Akku von Außen Strom bekommt. Meint Ihr, ein neuer Akku wird's richten????
Danke für Eure Hilfe!!!!
R.Baron aka. flAt3URY.fby
image

Antworten

Empfohlene Artikel