Wie kann ich den "ZIP" Typ in "gcode" umwandeln?

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Moritz Deussl
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 747

26.04.2016, 18:55:08 via Website

Hallo zusammen,

ich habe einen 3D-Drucker und auf dem Chip (den man in den 3D Drucker steckt, wo auch die Gegenstände drauf sind die man ausdrucken möchte) haben die Objekte als Dateityp "gcode". Also z.B von einer Tasse ist der Name: Tasse.gcode. Eigentlich es ja einfach zu verstehen das diese Tasse einfach den Dateityp gcode hat.

Das Problem ist jetzt aber: Ich habe auf der Seite "http://www.thingiverse.com/thing:484425/#comments" eine iPhone Hülle gedownloaded und dann habe ich die Datei auf diesen Chip raufgezogen. Aber diese iPhone hülle hat eine andere Datei und zwar "iPhone5cCase.ZIP". Die Datei habe ich umbennant zu iPhone.gcode. Die Datei wurde sogar dann am 3D Drucker angezeigt (davor nicht) und wollte das Case ausdrucken, doch es funktioniert nicht. :(

Liegt es daran das ich nur den Namen geändert habe, und nicht den ganzen Typ? Weiß jemand wie ich die Datei einfach zu "g.code" machen kann?

Vielen Dank!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

26.04.2016, 19:10:05 via Website

Hallo Moritz,

Da deine Frage weniger mit Android ansich zu tun hat, habe ich sie mal in unseren Café Bereich verschoben ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.429

26.04.2016, 19:17:21 via App

Hast Du die Zip-Datei mal entpackt?

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

26.04.2016, 19:20:33 via Website

ZIP-Dateien sind komprimierte Dateien die mit einem geeigneten Programm (zB Winzip) entpackt werden müssen. Und dann hoffen, dass das Ergebnis tatsächlich vom Format GCODE ist.

Antworten
Moritz Deussl
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 747

26.04.2016, 19:27:35 via Website

Achso okay. Aber andere laden sich einfach die Vorlage runter und können es ausrucken...
In diesem Video zeigen die wie einfach das geht: https://www.youtube.com/watch?v=LCSo9dKRyuI
Dann muss das doch eingentlich einfach gehen, denn es gibt doch auch leute die ständig was drucken :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

26.04.2016, 19:31:06 via Website

Wenn die keine gepackte Datei laden, können sie sie direkt verarbeiten.

Entpacke sie und schau was raus kommt.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.832

27.04.2016, 15:36:28 via Website

Und was war in der ZIP drinnen?

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
Moritz Deussl
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 747

27.04.2016, 15:42:59 via Website

Die normale iPhone Case Datei. Aber ich habe gesehen, das es nun den Dateityp STL hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

27.04.2016, 15:56:07 via App

Bei Thingeverse haben die meisten Dateien das stl Format, das zB von Google SketchUp benutzt wird. :)

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten
Moritz Deussl
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 747

27.04.2016, 16:03:56 via Website

Okay, denn von Thinkiverse habe ich ja auch die Objekte ;). Wie kann ich nun halt einfach das STL Format in den richtigen Code umwandeln (gcode)?

Antworten
Moritz Deussl
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 747

27.04.2016, 16:31:47 via Website

Danke! Aber muss ich da programmieren können? Weil in Videos haben einfach welche das Objekt heruntergeladen, auf SD-Karte verschoben und ausgedruckt:(

Antworten

Empfohlene Artikel