Tablet gesucht bis 200€

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

24.04.2016, 19:43:53 via Website

Hallo Leute,
ich will mir jetzt mal ein Tablet zulegen und hab schon versucht einiges nachzulesen aber komme leider zu keinem Ergebnis.
Das Tablet will ich für Filme und Sport (SkyGo) und surfen oder auch mal spielen nutzen.
Daher:
gutes Display (8 Zoll sollten reichen)
gute Leistung
WLAN ohne Mobilfunk

Hab mal ein Paar angeschaut und ein wenig das Nvidia Shield K1 ins Auge gefasst. Hätte auch nix gegen ein gebrauchtes.

Vielen Dank schonmal für eure Verbessungen,Vorschläge und Beratungen.

Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 142

29.04.2016, 17:36:31 via Website

Wie wäre es mit diesem 8" Windows Tablet? Mit Windows hast du halt einige mehr Möglichkeiten und längfristig mehr. Oder muss es Android sein?

Was der Mensch nicht weiß, macht ihm Angst.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 84

01.05.2016, 12:07:05 via Website

Ich finde das Shield K1 das Beste in dieser Preisklasse zu sein. Allerdings hat es auch einige Schwächen:
- Der Akku ist ziemlich schwach für die eingebaute Hardware. Der Tegra K1 kennt kein Sparmodus :D Infogledessen muss das Tablet relativ oft aufgeladen werden und die Ladezeit (0-100%) ist ca. 2 Stunden, also keine Schnellaufladung.
- Das Display ist in Ordnung, aber in der Sonne sieht man nicht viel. Außerdem ist der Kontrast nicht besonders gut, die Farbwiedergabe auch, seitdem das kein IPS-Display ist.
- Kein Gorilla Glas. Ich habe schon einen Kratzer auf dem Display und zwar weil es etwas Hartes (Sandkorn oder Ähnliches) unter dem Displayschutz vom Poetic Case gab... Eine angeklebte Schutzfolie ist ein Muss.
- Keine Benachrichtigungs-LED.

Antworten

Empfohlene Artikel