Samsung Galaxy S3 — S3 startet mit weißem Bildschirm - kein Recovery Modus,nur noch Download Modus möglich.

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

22.04.2016, 19:21:55 via Website

hallo.

ich hab ein problem mit meinem s3.
seit längerem wurde es immer träger woran ich mich aber irgendwie gewohnt hatte.
dann schaltete es sich manchmal aus wenn der akku noch bei 50% war,darum dachte ich auch das ist nur der akku und hab einen neuen bestellt.
heute morgen hab ich das handy ausgeschaltet und als ichs wieder einschalten wollte war da nur noch ein weißer bildschirm.
kein samsung logo oder ähnliches was man normal beim booten sieht sondern einfach sofort dieser weiße bildschirm.
hab dann nach anleitungen versucht ins recovery menu zu kommen aber funktioniert nicht da kommt auch immer der weiße bildschirm.
das einzige was ich geschafft hab ist mit lautstärke nach unten,power,samsung taste ins das menu mit odin mode zu kommen.
hab auch versucht mit odin dieses image zu flashen: I9300XXUGNG3_I9300DBTGNG2_I9300XXUGNA8_HOME.tar

Added!!
Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
I9300XXUGNG3_I9300DBTGNG2_I9300XXUGNA8_HOME.tar.md5 is valid.
Checking MD5 finished Sucessfully..
Leave CS..
Odin v.3 engine (ID:14)..
File analysis..
SetupConnection..
Initialzation..
Get PIT for mapping..

There is no PIT partition.
Added!!
All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

aber dann bekomm ich diesen fehler.

hab schon sehr viel gelesen drüber aber keine lösung gefunden,mal steht da was von 3 teilige firmware nehmen,mal steht da neu partitionieren,neuer bootloader usw aber ich weiß weder woher ich das alles bekomm noch was ich genau machen muss.

wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte und vielleicht weiß woran der weiße bildschrim liegt und was ich dagegen machen könnte.
hab das handy vorher noch nie geflasht mit odin,war also originals firmware drauf.

vielen dank schon mal :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

22.04.2016, 21:05:36 via App

http://forum.xda-developers.com/galaxy-s3/help/solved-pit-bricked-dead-problem-gt-t2535367

Suche im anhang die S3 Pit und entpacke sie. Dann klick in Odin auf Re partition und wähle beim Feld pit die .pit datei aus.

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

23.04.2016, 09:43:50 via Website

hab ich versucht mit einem 3 teiligen image dazu,bekomm aber diesen fehler:

SetupConnection..
Can't open the serial(COM) port.
All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

der nächste versuch brachte dieses ergebniss:

SetupConnection..
Initialzation..
Set PIT file..
DO NOT TURN OFF TARGET!!
FAIL!

Re-Partition operation failed.
All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

— geändert am 23.04.2016, 09:54:43

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

23.04.2016, 11:30:12 via Website

  1. Der Verbindungsfehler hat nichts mit den zu flashenden Dateien zu tun, nur mit Odin /KIES-Resten/ USB-Schnittstelle.
  2. Reines Partitionieren ohne Flash des Systems ist mMn zuwenig. Hier die Bitstopfen-Anleitung mit Links. Nimm Prerooted, und trotz des langsamen Downloads nur diese Dateien.

— geändert am 23.04.2016, 11:30:56

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

23.04.2016, 15:25:35 via Website

ich hab kein kies drauf und verwende von bitstopen das 3 teile image,da ist dieser fehler entstanden.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

23.04.2016, 16:52:00 via Website

Hallo Micha Ela
Was ist mit deinen Daten?
Hast du eine Datensicherung gemacht?
Wenn ja dann kann man über den nächsten Schritt nachdenken.
Kommst du noch in den Downloadmodus?
Versuche ein Full Wipe! Factory Reset.

Da du schon geflasht hast, ist dein System zerstört, durch den Fehler beim flashen.

— geändert am 23.04.2016, 17:10:38

Liebe Grüße Flashking

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

23.04.2016, 18:30:43 via Website

MichaEla, prüfe nochmal anhand dieser Anleitung, ob die Verbindung S3 - Odin korrekt hergestellt ist. Wenn einer der COM-Knöpfe die Verbindung anzeigt, füg die 4 Bitstopfendateien ein und poste bitte den Odin-Log (der Text im OP ist nicht eindeutig).

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

25.04.2016, 12:01:28 via Website

hab das jetzt genau so gemacht und es wird beim verbinden mit dem handy ein 0:[COM8] angezeigt.
hab die PIT,AP,CP und CSC geladen und bekomm einen fehler.

Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
AP_I9300XXUGNG3_bitstopfen.tar.md5 is valid.
Checking MD5 finished Sucessfully..
Leave CS..
Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
CP_I9300XXUGNA8_bitstopfen.tar.md5 is valid.
Checking MD5 finished Sucessfully..
Leave CS..
Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
CSC_I9300DBTGNG2_bitstopfen.tar.md5 is valid.
Checking MD5 finished Sucessfully..
Leave CS..
Added!!
Odin v.3 engine (ID:8)..
File analysis..
SetupConnection..
Initialzation..
Set PIT file..
DO NOT TURN OFF TARGET!!
FAIL!

Re-Partition operation failed.
All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

wenn ich nach dem fehler das handy und wieder einstecke wird allerdings kein COM mehr erkannt.
keine ahnung ob das dann hängt und das display nur noch das "Downloading...Do not turn iff target!!" anzeigt,denn wenn ichs eingesteckt lasse kommt dann irgendwann der fehler: "USB-Gerät wurde nicht erkannt"
und beim ersten versuch wird es ja immer erkannt,nur nach dem flash versuch nicht mehr.

— geändert am 25.04.2016, 12:07:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

25.04.2016, 14:32:33 via Website

das befürchte ich leider auch,hab nur noch eine kleine hoffnung das es doch nicht so ist und mir jemand helfen kann :)
aber ohne das ich mich da jetzt besonders gut auskenne,rein von der logik nach dem neustart nur noch weißer bildschirm,das recovery menu funktioniert auch nicht mehr,nur noch das download menu könnte es gut sein das eben nen hardware defekt dran schuld ist weil alles weg ist an software was drauf war und das download menu vielleicht auf einem anderen chip liegt als das recovery und das betriebssystem?

danke schon mal für die hilfe und falls jemand doch noch was weiß ich schau immer mal wieder rein.

gute handy angebote gibt es im moment ja leider irgendwie nicht war schon viel am schauen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 984

25.04.2016, 14:53:49 via Website

Ja es ist in der Tat in verschiedene Partitionen aufgeteilt.
Es zeigt mir 5 Partitionen an. (beim sichern mit TWRP)
EFS, Boot, Cache, System und Daten.
Sind alle voneinander unabhängig und können einzeln wiederhergestellt werden.
(nur gerootetes Handy)
Recovery Partition ist auch extra. (das ist die 6.)

— geändert am 25.04.2016, 15:01:52

Liebe Grüße Flashking

Micha Ela

Antworten
  • Forum-Beiträge: 411

25.04.2016, 16:29:54 via App

Könntest ja mal den Kollegen HTML via PM im Android Hilfe Forum fragen.
Dort hast du dieses Problem ja auch gepostet.
Bisher hat er viele S3 gerettet.

Micha Ela

Antworten

Empfohlene Artikel