Samsung Galaxy S5 — SGS5 updaten nach (un) root und Batterieabdeckung

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 19

03.04.2016, 20:00:09 via Website

Hallo,
Ich habe bei meinem S5 das Problem, dass es mir Dauernd die Meldung kommt, dass ich die Abdeckung richtig schließen soll. An manchen Tagen kommt es recht selten und dann an Tagen wie heute ab und an in einer Minute 3 mal. Zu meinem S5:
Android 5.0
S-View Cover
Gerootet mit Odin allerdings Vollständiges unroot mit SuperSU aber keine Ahnung ob es geklappt hat womit ich zum 2. Punkt komme: durch einen root kann man ja keine originalen Updates mehr Empfangen. Ich hab es wie geschrieben mit SuperSU rückgängig gemacht allerdings wird mir immer noch angezeigt, dass mein Gerät verändert wurde. Also zusammenfassend:
Weiß einer wie ich diese Meldungen endlich los werden kann? Und wie ich wieder an direkte Systemupdates komme? Und ist der root restlos weg wenn ich mein S5 zurück auf Werkseinstellungen setze? Ich will nicht auf Android 4 herum sitzen wenn ich es zurück setze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.971

03.04.2016, 20:04:18 via App

nach zurücksetzten bleibt es bei Android 5,
ein sauberes System bekommst Du nur nach flashen einer Stockrom mit Odin

— geändert am 03.04.2016, 20:05:21

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

DeathKidSkinner

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

04.04.2016, 14:43:57 via Website

Und damit wäre der root das restlos entfernt und das handy wieder im original Zustand? Und das mit den lästigen Meldungen lag am S View Cover es hat nicht richtig abgeschlossen (angry)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.971

04.04.2016, 15:05:15 via App

Richtig,
root ist weg, S5 wieder im original Zustand, nur der Knoxcounter dürfte erhöht sein.

— geändert am 04.04.2016, 15:18:17

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

DeathKidSkinner

Antworten

Empfohlene Artikel