Eine unbekannte App benötigt über 3 GB Platz! Wie werde ich sie los?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20.967

01.04.2016 08:14:19 via App

Gleich vorneweg, es ist kein Aprilscherz!

Ich habe gestern mit SD Maid “feucht durchgewischt“ und mir wird unter “Speicherbelegung“ an erster Stelle angezeigt

image
image

Ich weiß nicht genau, welche App es verursacht.
Dachte zuerst, es wäre die Android Hilfe App. Habe sie deinstalliert, aber die 3 GB sind immer noch weg.
Mit ES Explorer komme ich nicht da dran. SD Maid zeigt an, keine App Leichen.
Ok, mit SD Maid kann ich nicht auf die externe SD Karte zugreifen, aber über ES Explorer kann ich nichts finden, was so viel Platz benötigen würde?

Wer kann mir helfen, die schuldige App zu identifizieren und den Speicherplatz wieder frei zu kriegen?

— geändert am 01.04.2016 08:21:04

Früher dachte ich, das Schlimmste was einem im Leben passieren könnte, ist am Ende ganz alleine zu sein.
Ist es nicht.
Das Schlimmste ist, am Ende mit Menschen zusammen zu sein, welche dir das Gefühl vom Alleinsein geben.
(Robin Williams)

  • Forum-Beiträge: 1.407

01.04.2016 08:24:25 via App

schau mal in den normalen Einstellungen unter apps, da sollte die Größe ja auch angezeigt werden, ich glaube unter lollipop kann man sie sogar danach sortieren lassen, was ich unter 6.0 gerade nicht mehr gefunden habe...

  • Forum-Beiträge: 11.973

01.04.2016 08:26:59 via Website

Das ist Tapatalk. Die Android-Hilfe App basiert darauf. Lösche den ganzen Ordner. Ist sowieso nur Cache.

— geändert am 01.04.2016 08:28:25

Grüße
Aries

„Dorthin zurückzugehen, wo man begonnen hat, ist nicht das Gleiche, wie nie zu gehen.“ (Terry Pratchett)

  • Forum-Beiträge: 20.967

01.04.2016 08:40:48 via Website

Wie komme ich aber an den Ordner?
Die AH App ist schon gelöscht und mit Leichenfinder habe ich nach Resten auch schon gesucht.image

image

image

image

Hier noch ein paar Bilder, falls es helfen sollte.
Im LG eigenem Dateimanager finde ich auch nichts. :(

Früher dachte ich, das Schlimmste was einem im Leben passieren könnte, ist am Ende ganz alleine zu sein.
Ist es nicht.
Das Schlimmste ist, am Ende mit Menschen zusammen zu sein, welche dir das Gefühl vom Alleinsein geben.
(Robin Williams)

  • Forum-Beiträge: 11.973

01.04.2016 08:47:16 via Website

Kein Root?
Dann installiere die APP wieder und lösche sie über Einstellungen - Apps. Dort aber vor dem Löschen die Daten löschen.

BTW: Kannst du den Ordner in SD Maid nicht über lange antippwn löschen?

— geändert am 01.04.2016 08:49:26

Grüße
Aries

„Dorthin zurückzugehen, wo man begonnen hat, ist nicht das Gleiche, wie nie zu gehen.“ (Terry Pratchett)

  • Forum-Beiträge: 20.967

01.04.2016 09:02:05 via App

Nein, kein Root.
Da ich kein englisch spreche, gehe ich auch nicht an solche Sachen ran.
Das Löschen über langes Tippen geht nicht, schon probiert.
Ich installiere die App nochmal und sehe was passiert.

Früher dachte ich, das Schlimmste was einem im Leben passieren könnte, ist am Ende ganz alleine zu sein.
Ist es nicht.
Das Schlimmste ist, am Ende mit Menschen zusammen zu sein, welche dir das Gefühl vom Alleinsein geben.
(Robin Williams)

  • Forum-Beiträge: 1.781

01.04.2016 11:17:41 via Website

Ich habe auch kein Root und kann den Comquoor Ordner einfach mit einem Dateimanager löschen.

Gruß
Jochen

  • Forum-Beiträge: 20.967

01.04.2016 11:34:01 via App

@ Aries, danke!
Durch die Neuinstallation der App ist der Cache zuerst deutlich kleiner geworden (etwas über 700 kb) und jetzt nach der erneuten Deistallation, ist diese Datei ganz weg.

Trotzdem bleibt das Problem grundsätzlich bestehen.
Ich benutze gerne die AH App und möchte sie wieder installieren.
Wie verhindert man aber solche monströsen Caches?

Früher dachte ich, das Schlimmste was einem im Leben passieren könnte, ist am Ende ganz alleine zu sein.
Ist es nicht.
Das Schlimmste ist, am Ende mit Menschen zusammen zu sein, welche dir das Gefühl vom Alleinsein geben.
(Robin Williams)

  • Forum-Beiträge: 11.973

01.04.2016 11:46:21 via Website

Also Inga, ich habe die AH-App mal installiert.

Das Verzeichnis kommt von der AH-App und ist in der Wurzel des internen Speichers und damit von jedem Dateimanager auch ohne Root-Rechte erreichbar.

Löschen kann ich es auch normal mit jedem ausprobierten Dateimanager (ES Datei Explorer, Solod Explorer und vorinstallierter Dateimanager) ohne Root-Rechte.

Mein vorgeschlagener Weg über Neuinstallation der App und löschen der Daten, löscht das Verzeichnis leider nicht.

Unsere Post haben sich überschnitten...
Ich muss die App nochmal installieren. Eventuell gibt es eine Einstellung zur Größenbeschränkung des Caches? Ich finde aber nichts dazu...

— geändert am 01.04.2016 11:51:02

Grüße
Aries

„Dorthin zurückzugehen, wo man begonnen hat, ist nicht das Gleiche, wie nie zu gehen.“ (Terry Pratchett)

  • Forum-Beiträge: 20.967

01.04.2016 13:57:28 via App

Was hast du bei ES Explorer eingegeben, um an den Ordner zu kommen?
Ich habe ihn gestern nicht gefunden.
Mit dem LG eigenem Dateimanager auch nicht.
Der ist aber m.M.n. bei LG grottenschlecht!

Früher dachte ich, das Schlimmste was einem im Leben passieren könnte, ist am Ende ganz alleine zu sein.
Ist es nicht.
Das Schlimmste ist, am Ende mit Menschen zusammen zu sein, welche dir das Gefühl vom Alleinsein geben.
(Robin Williams)

  • Forum-Beiträge: 542

01.04.2016 15:49:51 via App

Vielleicht ist dieser Verstechkt und du musst im ES Explorer oben links auf den Balken drücken und runterscrollen bis die Funktion "Versteckte Dateien anzeigen" kommt.

(Die Androidpit app braucht echt eine Funktion um Bilder mobil uploaden zu können.)

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

  • Forum-Beiträge: 11.973

01.04.2016 16:01:28 via Website

Ingalena

Was hast du bei ES Explorer eingegeben, um an den Ordner zu kommen?

Ganz normal über Start Verzeichnis.
Oder über den Pfad: bei mir /storage/emulated/0

image

— geändert am 01.04.2016 16:07:12

Grüße
Aries

„Dorthin zurückzugehen, wo man begonnen hat, ist nicht das Gleiche, wie nie zu gehen.“ (Terry Pratchett)

  • Forum-Beiträge: 20.967

01.04.2016 16:36:55 via App

Hmm... also bei mir gab es den Ordner nicht :?
Aber ich werde die App sowieso wieder installieren, dann kann ich ja noch mal probieren.
@ yousef, ich weiß gar nicht mehr, wo ich denn gestern überall gesucht und drauf geklickt habe :D

Früher dachte ich, das Schlimmste was einem im Leben passieren könnte, ist am Ende ganz alleine zu sein.
Ist es nicht.
Das Schlimmste ist, am Ende mit Menschen zusammen zu sein, welche dir das Gefühl vom Alleinsein geben.
(Robin Williams)