Automatische Bluetooth Verbindung funktioniert nicht

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 219

28.03.2016, 00:08:55 via Website

Hallo Community,

habe ein Huawei Mate 8 und ein Bluetooth fähiges Auto Radio.
Jetzt kann ich das Handy zwar verbinden und mit dem Radio koppeln, allerdings muss ich das bei jedem einsteigen neu machen und das nervt! Bei meinem LG G4 und davor beim Huawei P8 und auch beim Galaxy S4 funktionierte es ohne Probleme.

Jetzt hatte ich zwischendurch eine Samsung Galaxy Alpha da musste ich genauso wie beim Mate 8 jedes mal neu koppeln danach aber wieder das G4 da ging es wieder. Totale Katastrophe!

Beim Radio selber gibt es keine Begrenzung wie viele Geräte man koppeln kann, liegt also nicht am Radio. Habe sonst auch nichts anders gemacht.

Die dubiose "Bluetooth Auto Connector" (https://play.google.com/store/apps/details?id=org.myklos.btautoconnect&hl=de) App aus dem PlayStore habe ich auf dem Alpha und dem Mate 8 probiert, hat in beiden Fällen nichts geholfen und sich in keinster Weise bemerkbar gemacht.

Ich hoffe wirklich das mir hierbei jemand helfen kann, da das für mich tatsächlich ein Grund wäre das Gerät wieder zu verkaufen.
Bin für jede Hilfe dankbar, Danke schonmal im Voraus.

Grüße

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 16

28.03.2016, 01:41:15 via App

Musst du es wieder koppeln um Musik zu hören, oder meinst du das es sich nicht mehr automatisch verbindet?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

28.03.2016, 14:28:11 via Website

Volkan

Musst du es wieder koppeln um Musik zu hören, oder meinst du das es sich nicht mehr automatisch verbindet?

Es verbindet sich nicht automatisch und dann muss ich es quasi manuell nochmal neu verbinden und koppeln.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 820

28.03.2016, 17:06:55 via App

Dann sieh dir die Bluetooth-Profile in Phone mal an

Karotten sind wichtig

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

28.03.2016, 19:05:58 via Website

Ganz Normal

Dann sieh dir die Bluetooth-Profile in Phone mal an

Sowas gibts bei Huawei nicht und falls es sowas ähnliches gibt hab ich es schon gesehen und gecheckt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 55

28.03.2016, 19:30:51 via Website

und wenn "Timeout für Sichtbarkeit" auf "Kein Timeout" gesetzt ist?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

29.03.2016, 19:05:16 via Website

Peter W.

und wenn "Timeout für Sichtbarkeit" auf "Kein Timeout" gesetzt ist?

Ich probiers mal, danke für den Tipp

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

31.03.2016, 22:31:24 via Website

Update:
Hat leider nicht funktioniert. Dafür bin ich jetzt am verzweifeln.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

20.04.2016, 21:49:12 via Website

also dass man bei einem Autoradio keine höchste Anzahl an koppelbaren Handys hat, gibt es meines Erachtens nicht. und dass es beim p8 oder mate keine bt Profile gibt, auch nicht. zweites sollte aber nicht das Problem darstellen. aber dennoch solltest du danach schauen. was für ein Radio hast du denn? ist am Radio das automatische Pairing noch eingeschaltet? Spiele im Handbuch des mate nach, was du da bt- mäßig einstellen kannst... So schwierig sollte es nicht sein. sonst musst du mal zum Auto hifi Schrauber
Gruß Ingo

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

20.04.2016, 22:38:47 via Website

Ingo von Aspern

also dass man bei einem Autoradio keine höchste Anzahl an koppelbaren Handys hat, gibt es meines Erachtens nicht. und dass es beim p8 oder mate keine bt Profile gibt, auch nicht. zweites sollte aber nicht das Problem darstellen. aber dennoch solltest du danach schauen. was für ein Radio hast du denn? ist am Radio das automatische Pairing noch eingeschaltet? Spiele im Handbuch des mate nach, was du da bt- mäßig einstellen kannst... So schwierig sollte es nicht sein. sonst musst du mal zum Auto hifi Schrauber
Gruß Ingo

Moin Ingo,
Erstmal vielen Dank für die Antwort. Allerdings komme ich mit deinen doppelten Verneinungen nicht mit. Beim Radio handelt es sich um Alpine CDE 183 und wirkliche Bluetooth Einstellungen gibt es leider nicht. Es gibt aber definitiv keine maximale Anzahl an Geräten die man koppeln kann. Im Mate 8 ist das Bluetooth Menü ebenfalls sehr sperrlich. Ich habe die Geräte normale gekoppelt und das Sichtbarkeits timeout auf unendlich gestellt und trotzdem muss ich jedes mal das Bluetooth Menü öffnen und die Geräte neu koppeln wenn ich ins Auto steige.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.151

21.04.2016, 12:44:48 via Website

Ich meine gelesen zu haben, das die Anzahl der Geräte/Profile des Radios auf 5 beschränkt ist.
Und überprüfe mal den visible mode, eine Einstellung im Radio.

— geändert am 21.04.2016, 12:46:51

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

23.04.2016, 14:02:48 via Website

Hallo,

ja also da war ich wohl zu blöd zu googeln. Habe im Menü vom Radio leider nichts zum entfernen oder sonstiges gefunden habe jetzt das komplette Radio auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und nur das Handy gekoppelt. JETZT GEHT ES!!!
VIELEN DANK!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.02.2018, 19:16:58 via Website

Hallo, zwar um Jahre zu spät, aber genau zu der Aussage "beim Alpine CDE 183 BT gibt es im Menue nicht viel einstellbares bezüglich Bluetooth".
Ich habe das Radio ebenfalls und jüngst gleich mit mehreren Smartphones (WIN10M und Android) das Problem, dass die einmal erstellte Koppelung beim Wiedereinsteigen nicht automatisch erkannt und aktiviert wird.
Am Radio noch einmal genau in den Einstellungs-Menüs gestöbert und siehe da - es gibt sie doch, die Möglichkeit, bestehende Koppelungen anzeigen zu lassen und dann auch zu bearbeiten und einzelne sogar zu entfernen. Das Gerät kann nämlich wirklich nur max. 5 Koppelungen verwalten und mit diesen Geräten dann automatisch wieder-verbinden.
Ich entfernte in meinem Fall 3 alte Koppelungen, nahm die Verbindung mit meinem aktuellen Smartphone danach wieder auf und - es funktioniert !! Also komplettes Zurücksetzen des Radios nicht erforderlich.
Schaut mal in dem Menü des ALPINE CDE 183 BT und findet die Funktion !! :-) Viel Erfolg

Antworten

Empfohlene Artikel