Motorola Moto G (2014) — Kein Zugriff auf meine exerne Speicherkarte vom PC aus nach Android 6 Update

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

21.03.2016, 21:11:08 via Website

Seit ich vor vier Tagen mein Moto G 2014 auf Android 6 gebracht habe, tritt bei mir ein Problem mit meiner Speicherkarte auf.

Mein Handy selbst läuft tadellos. Den Dialog die Speicherkarte zu formatieren habe ich nach der Installation von Android 6 abgelehnt, da auf der Speicherkarte meine ganzen alten Fotos liegen.

Von meinem Handy kann ich wie bisher auf alle auf der Speicherkarte liegenden Dateien zugreifen. Aber wenn ich mein Handy per USB an meinen PC anschließe wird mit angezeigt das die Hälfte des Speichers belegt ist. Wenn ich auf die Speicherkarte klicke wird mir kein Inhalt angezeigt.

Wenn ich die MicroUSB Karte per Adapter in den Rechner lege erkennt dieser die Speicherkarte nicht mehr.

Ich würde gerne meine Daten sichern und anschließend die Karte formatieren um die Vorzüge von Android 6 nutzen.

Hat jemand ein ähnliches Problem? Kann mir jemand sagen was da los ist?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 820

21.03.2016, 22:02:13 via App

Das ist Marshmallow ;-)

Karotten sind wichtig

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

21.03.2016, 22:54:04 via Website

Mittlerweile hab ich das auch herausgefunden.

Wie bekomme ich diese Scheiße wieder los!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!(laughing);)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 820

21.03.2016, 23:06:14 via App

Mit viel Zeit per WLAN oder USB-OTG die Daten sichern ....
Marshmallow nur über eine Custom Recovery

— geändert am 21.03.2016, 23:09:08

Karotten sind wichtig

Antworten

Empfohlene Artikel