Huawei P8 = su-binary update

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

21.03.2016, 18:00:31 via Website

Hilfe!,
habe versucht, mein:

Huawei P8
GRA-L09
Android 5.0.1
Build: GRA-L09C432B200

zu rooten, und dazu diese Anleitung benutzt:handy-faq.de/forum/huawei-p8-root-rooten-t315429/

Habe beim ersten mal die dort verlinkte su v 2.46 gelasht.
Den letzten dort beschrieben Schritt: "Wiederherstellung Orginal (Stock) Recovery" habe ich nicht furchgeführt (bin nicht sicher ob das notwendig ist, solange ich keine updates installieren möchte)

Habe nach dem ersten Start dann die Fehlermeldung: "Die SU-Binary muss aktualisiert werden."
Habe von den beiden Varianten erst Nr.1 Normale Installation versucht, aber ohne Erfolg. Habe mich danach über die anderen beiden varianten informiert und nachträglich twrp installiert, die zip Datei der su 2.46 auf die Speicherkarte gelegt und versucht von der app die Installation durchzuführen zu lassen. Das Gerät bootet in twrp. Dort lese ich dann kurz: "Keine MD5 Datei gefunden" - Dann rebootet das Gerät und der Fehler ist immer noch da.
Habe die su-App über Google Play store aktualisiert und den Vorgang mit der aktuellen Stable su v. 2.65 wiederholt. Zulezt habe ich versucht den kompletten rootvorgang mit der aktuellen su v 2.65 zu wiederholen.
Lt. einer root-checker app habe ich schreibzugriff, jedoch funktioniert eine mir Wichtige Funktion einer Streaming-app nicht, welche bei gerooteten Geräten eigentlich funktionieren müsste und ich schließe es auf die fehlerhafte binary zurück. Habe auf der "Chainfire" seite gelese, dass die Entwickler in solchen fällen am besten Log-Dateien der " flash-fehlversuche" benötigen, konnte diese aber nicht erstellen wie beschrieben. Zudem fehlen mir die Englisch-Kenntnisse um dieses Problem zu schildern. Hoffe jemand könnte mir helfen, ggf wäre eine andere SuperUser app eine lösung. Allerdings wüsste ich nicht wie ich jetzt vorgehen soll ( unroot? update? hilfe! )

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

21.03.2016, 20:09:18 via App

Ist dein Bootloader unlocked?

— geändert am 21.03.2016, 20:09:50

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Lukas Breidenbach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

27.03.2016, 17:17:55 via Website

Ja, das habe ich als erstes gemacht. Über die von Huawei mir per email angegebenen Website. ://huawei.com/en/

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

27.03.2016, 18:06:23 via App

Nimm mal hier aus dem ersten Post die Supersu und flashe sie in TWRP.

http://www.android-hilfe.de/index.php?threads/690094/
Aktivierung des Root-Accounts beim Huawei P8

Falls etwas mit MD5 kommt, dann schau in den Einstellungen von TWRP dass du die MD5 Überprüfung ausschaltest, bzw. glaube ich mich zu erinnern dass beim Flashen der ZIP das dementsprechende Häkchen raus zunehmen ist.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Lukas Breidenbach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

28.03.2016, 20:02:20 via Website

Danke für die schnelle Antwort und den Hinweis. Habe es so versucht. Diesmal ist TWRP länger beschäftigt und meldet nichts bezüglich fehlender DM5 Dateien. Zum schulss stand da auch "success". trotzdem nach dem reboot, die Meldung über die Notwendige aktualiesierung.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

28.03.2016, 20:24:19 via App

Mache nochmal in der Supersu ein vollständiges Unroot (überprüfen ob das auch geklappt hat, manchmal klappt es erst beim zweiten Mal), und flashe dann die TWRP von android-hilfe.de

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

21.06.2016, 21:27:05 via Website

Hallo nochmal, habe mich der Sache länger nicht mehr angenommen, aber nun doch nochmal probiert. Habe das gerät via SU wieder ge"unrootet" und per root checker überprüft ob es funktioniert hat. danach nochmal neu geflasht, mit dem TWRP von Android-hilfe.de. Leider danach immer noch die Meldung: die SU-Binary muss aktualisiert werden. Root zugriff scheint soweit wieder vorhanden´, außer meine gewünschte Funktion einer Streaming -app. Hat ggf noch jemand eine Idee?

Antworten

Empfohlene Artikel