Samsung Galaxy S6 — S6 gibts da keine sd karten speicher lösung

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 28

20.03.2016, 11:45:35 via Website

Servus
habe meinen vertrag verlängert,und ein s6 bekommen leider ist mir da ein fehler unterlaufen
und habe mir das s6 genomen,mit nur 32gb:(
nun habe ich jetz schon Probleme mit dem Speicherplatz nach gerade mal 2 wochen

gibt's da irgenteine lösung
find das echt blöd das kein sd kartenslot mehr vorhanden ist

wie beim s4

war supper praktisch vor allem wenn mann viele bilder und viedeos auf dem gerät hatt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 236

20.03.2016, 13:56:47 via Website

Was soll es da für andere Möglichkeiten geben? Das S6 hat nun mal keine Speichererweiterung. Das war der Grund, warum ich mich für die Variante mit 128 GB entschieden habe. Verkaufe es und hol dir das S7, das hat wieder einen Slot und liegt auch besser in der Hand.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

20.03.2016, 14:23:43 via Website

cloud is mir bekannt
will aber keine Daten da hochladen,,,aber egal,dachte da gäbe es was

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

20.03.2016, 14:27:06 via App

Otg, Du kannst per Otg-Adapter einen USB Stick dranhängen. Ist aber alles nur Trickserei, ich würde das Gerät wechseln.

— geändert am 20.03.2016, 14:27:20

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.382

20.03.2016, 15:57:48 via Website

Ich habe ein S6 mit 128GB und nutze Cloudlösungen als Heimanwendung in Gestalt einer 2TB Disk von Intenso (Memory2move) aber auch ein Kingston Mobilelite mit dem ich wireless Zugriff auf USB-Sticks und Speicherkarten habe. Letzteres kann man auch für unterwegs in der Jackentasche mitführen und per Handy darauf zugreifen. Ich habe aber auch noch einen OTG Micro Cardreader (kaum größer als ein Fingernagel), da mache ich z.B. DaSi auf eine 200GB microSD von Sandisk.
Ein Umstieg auf ein S7 kommt auf Grund des lausigen internen Speichers von derzeit 32GB nicht in Frage, denn der microSD Speicher am S7 ist doch von der Nutzung her sehr limitiert.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

20.03.2016, 16:19:00 via App

Nimm einfach ein USB OTG Flash Drive:

Samsung Memory On the Go USB Flash Drive Speicherstick 64GB Kompatibel mit Android Smartphones, Tablets und Laptops (USB 3.0, abwärtskompatibel zu 2.0, bis zu 130MB/s) schwarz/silber https://www.amazon.de/dp/B0133GJ5CG/ref=cm_sw_r_other_awd_88R7wbZMSYMJ5

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

21.03.2016, 13:05:48 via Website

Es gibt einen Adapter den Du im Ladeslot einstecken kannst. Darin kannst Du eine Micro SD Karte einlegen und als Speicher benutzen

jori

Antworten
  • Forum-Beiträge: 245

21.03.2016, 13:44:57 via Website

rene naegeli

Es gibt einen Adapter den Du im Ladeslot einstecken kannst. Darin kannst Du eine Micro SD Karte einlegen und als Speicher benutzen

Kannst du bitte einen Link einstellen?

Gruß
jori

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.835

21.03.2016, 16:54:20 via Website

Ich nutze genau diesen Adapter seit April letzten Jahres. Funktioniert ohne Probleme.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

jori

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.382

21.03.2016, 17:51:31 via Website

Ich nutze den Adapter seit Anfang letzten Jahres im Zusammenspiel mit microSD-Karten bis zu einer Größe von 200MB.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

jori

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.017

26.03.2016, 23:17:19 via Website

Incipio bringt Speichererweiterung auf Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge - Akku-Hülle mit integriertem Micro-SD-Kartenslot
imageimage

— geändert am 26.03.2016, 23:24:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 117

27.03.2016, 12:31:44 via App

OTG Kabel an deinem Handy anschließen, und einen Beliebigen USB Stick anschließen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

27.03.2016, 12:39:52 via Website

Jonas K.

OTG Kabel an deinem Handy anschließen, und einen Beliebigen USB Stick anschließen.

ist blöd wenn mann das immmer dabei haben muss bzw sehr gross ist

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.017

27.03.2016, 19:28:26 via Website

Gerhard Hofmann

hast du da einen link von dem teil

http://www.amazon.de/Incipio-SA-670-BLK-integriertem-Micro-SD-Kartenslot-Schwarz/dp/B00Y790UE6?SubscriptionId=AKIAJUVLIY4JTX5E2KAA&tag=andromagaz-21&linkCode=xm2&camp=2025&creative=165953&creativeASIN=B00Y790UE6

OTG Kabel an deinem Handy anschließen, und einen Beliebigen USB Stick anschließen.
Die Idee finde ich nicht so besonders unterwegs da baumelt das teil rum unschön.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.017

27.03.2016, 19:34:16 via Website

von Amazon Rezension

Incipio SA-670-BLK offGRID Express Case für Samsung Galaxy S6/S6 edge mit integriertem Akku (3700mAh) & Micro-SD Kartenslot - schwarz

Die Hülle ist gut verarbeitet und kommt mit viel Zubehör. Für den Micro-SD Slot habe ich eine 200 GB Sandisk Ultra genommen. Inbetriebnahme sehr einfach. Für dauerhaften Betrieb muß man sich der funktionsweiße im klaren sein.
Das Gerät hat zwei modi, entweder ist die Micro-SD aktiv, oder der Akku und externe Ladung.
Auf der Micro-SD Stellung geht das Gerät in den Hostmodus, und die externe SD-Karte wird vom Handy mit Stromversorgt. Solange ist kein zusatzakku aktiv, noch Ladung über das Ladegerät möglich. Macht man zu lange nichts auf der SD-Karte, beendet Android gelegentlich die Verbindung, vermutlich um Strom zu sparen.
Auf der Akku-Stellung ist der externe Akku dran. Dieser kann auf Knopfdruck mit dem Ladevorgang beginnen wenn der interne langsam leer geht. Wird ein Ladegerät angeschlossen, werden beide Akkus wie es aussieht simultan geladen, wobei der interne priorisiert wird, und Schnellladung unterstützt wird.
Alles in allem eine gute Lösung.

Babette R.

Antworten

Empfohlene Artikel