Samsung Galaxy S7 — MicroSD-Karten lassen sich doch als interner Speicher verwenden (Micro-SD als internen Speicher formatieren)

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 2

19.03.2016, 17:28:21 via Website

Laut Anweisung von Eric Herrmann über das Thema „Sony, LG und Samsung: MicroSD-Karten lassen sich doch als interner Speicher verwenden“ (siehe https://www.androidpit.de/micro-sd-als-internen-speicher-formatieren)
bei der Durchführung kommt die Fehlermeldung:
„Error: java.lang.IllegalArgumentException: command '133 volume partition disk:179:0 private' failed with '500 133 Unknown disk“

Wer kann hier weiter helfen?
Vielen Dank

image

— geändert am 19.03.2016, 17:34:11

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 410

22.03.2016, 15:18:53 via Website

ich weiß mir auch gerade nicht zu helfen, ich dachte das es unter "Speicher" und das man dort die SD-Karte als interen Speicher formatieren kann?

Viele Grüße

Apple iPhone 6s 16 GB Space Grey|| IOS 9.3.5

HTC HD2 mit Android 2.3.7>Galaxy Note > Galaxy s3>Galaxy s4 > Galaxy s5 >Galaxy s6>Galaxy s7

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

04.04.2016, 16:37:22 via Website

Hallo,

verliert man eigentlich die Garantie, wenn man den internen Speicher auf diese Weise erweitert?

Gruß,
Hape

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 410

04.04.2016, 18:50:45 via Website

Und was ist wenn man mal den simkarten öffnet, bleibt der Speicher so wie vorher also mit integrierter sd karte? Oder was wenn man das Handy auf werkeinstellung zurücksetzet.?

Viele Grüße

Apple iPhone 6s 16 GB Space Grey|| IOS 9.3.5

HTC HD2 mit Android 2.3.7>Galaxy Note > Galaxy s3>Galaxy s4 > Galaxy s5 >Galaxy s6>Galaxy s7

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

04.04.2016, 19:13:47 via Website

Ludy

Hallo hape75,

nein denn du änderst alles mit Bordmitteln.

Danke für deine Antwort, denn werde ich das mal in Angriff nehmen.

Antworten

Empfohlene Artikel