Google Nexus 7 (2013) — Factory Image installieren funktioniert nicht - Kein adb im Recovery Mode

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

18.03.2016, 23:42:08 via Website

Huhu zusammen,

derzeit nutze ich CM auf meinem Nexus 7. Ich wollte gerade das Factory Image von Marshmallow installieren, habe aber das Problem, dass ich im Recovery Modus keinen adb Zugriff mehr habe und deshalb die Befehle "fastboot flashing unlock" und "fastboot flash xxx" nicht eingeben kann. In den Developer Optionen habe ich zudem kein "OEM-Unlocking".

Wenn ich "adb shell getprop" eingebe, sehe ich, dass "ro.adb.secure" auf 1 steht, was sicherlich verhindern wird, dass ich adb Zugriff aus dem Bootloader habe. Aber wie änder ich das?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

18.03.2016, 23:49:22 via Website

Im Recovery funktionieren auch nur adb-Kommandos. fastboot-Kommandos sind für den Bootloader ;)
...und mit Developer-Optionen hat das ganze gar nix zu tun.

— geändert am 18.03.2016, 23:50:54

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

19.03.2016, 00:00:23 via App

Hallo Hans und herzlich willkommen bei uns im Forum!

Wie Klaus schon sagte, ist der Zugriff via ADB im Recovery zwar möglich, aber für dich nicht zielführend. Du musst dein Gerät im Downloadmodus/Fastboot booten um das Factory-Image flashen zu können.

Die entsprechende Auswahl, was gebootet werden soll, kannst du im Bootloader treffen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

19.03.2016, 00:12:25 via Website

Ich bin da wohl etwas mit den Begriffen durcheinander gekommen. Ich bin im Fastboot Mode. In dem Menü, das startet, wenn ich das Nexus mit "Volume down + Power" starte. Leider bekommen ich dann aber keinen Zugriff mehr auf das Nexus. Wenn das Nexus hochgefahren ist, kann ich aber via "adb reboot bootloader" das Nexus im Fastboot Modus neu starten.

Ich habe es nun auch über das Android Toolkit Android Toolkit] versucht. Auch darüber konnte ich keine Verbindung zum Nexus aufbauen, sobald es im Fastboot Menü ist.

— geändert am 19.03.2016, 00:18:09

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

19.03.2016, 00:27:55 via Website

Probier im Bootloader, ob das Tab mit...
fastboot devices
...erkannt wird. Wenn nicht, hast du ein Problem mit dem/den Treibern (am PC!). Wahrscheinlich ist das so, so wie du das beschreibst.
Du kannst mal einen anderen Port probieren, oder einen anderen PC. Ansonsten Treiber deinstallieren und rum doktern, bis es wieder erkannt wird. Erst dann kann es mit dem Factory Image weitergehen.

Viel Erfolg!

— geändert am 19.03.2016, 00:31:11

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

19.03.2016, 00:41:11 via Website

Danke. Es war wirklich ein Treiberproblem. Vielen dank euch!

— geändert am 19.03.2016, 01:01:15

Antworten

Empfohlene Artikel