Belastet die Radiofunktion bei Amazon Prime das Datenvolumen nicht?

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 1.863

16.03.2016, 17:59:34 via App

Ich bin Amazon Prime Kunde und nutze daher auch die App Amazon Musik. Heute habe ich die Radiofunktion ausprobiert und war überrascht, als ich den Datenverbrauch testete. Denn es wurde angeblich nichts verbraucht. Vorher 745 MB, anschließend auch. Das wäre ja genial, wenn man hiermit Musik streamen könnte ohne sein Volumen zu belasten.
Weiß jemand hier mehr?

Radio geht ins Ohr, Fernsehen ins Auge
Meine Geräte:
Samsung Galaxy TabA (2016)
Honor 9

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.429

16.03.2016, 18:15:51 via App

Normalerweise kann das nicht sein.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.938

16.03.2016, 18:35:10 via App

bei mir wegen dadurch Daten verbraucht und zwar nicht so wenig.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

16.03.2016, 23:28:30 via App

Solange dabei Musik abgespielt wird die nicht lokal gespeichert ist werden sich Daten verbraucht.

Sony Xperia XZ - Android 8.0.0 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.863

17.03.2016, 05:20:14 via App

Die CallYa App reagiert wohl verzögert, denn eine Stunde später waren es 40 MB weniger, alles andere hätte mich auch gewundert.
Dieser Faden kann somit geschlossen werden.

Radio geht ins Ohr, Fernsehen ins Auge
Meine Geräte:
Samsung Galaxy TabA (2016)
Honor 9

Antworten

Empfohlene Artikel