Samsung Galaxy S6 Edge — "An error occurred while updating ..."

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 6

05.03.2016, 11:02:21 via Website

Hallo,

ich bin neu im Forum und habe gleich ein ernsthaftes Problem.
Entschuldigt für den langen Post.

Ich habe das Netz durchsucht, aber nichts wirklich passendes gefunden, habe auch noch nie ein Smartphone gerooted, falls das jetzt notwendig sein wird.

Ich hatte vor diesem Problem bereits Probleme mit Smart Switch auf meinem Lenovo Notebook. Das S6 Edge wurde nicht durchgehend erkannt, daraufhin habe ich zuerst den Gerätetreiber neu installiert und später die neueste Version von Smart Switch. Es hat zweitweise geklappt, mein Smartphone mit dem Notebook zu verbinden.

Mein OS vor dem Update: Android 5.0.1 (wenn ich nicht irre)

Aber immer wieder wurde auch folgendes in der Windows Task-Bar gemeldet,
Fehlermeldung 1): "USB-Gerät wurde nicht erkannt ..."

Bei erneutem Verbinden des Smartphones per USB am Notbook (per Smart Switch) wurde mir empfohlen eins Update des
Galaxy S6 Edge zu machen, das habe ich getan. Zuerst lief das Update, später jedoch wurde es aufgrund eines Fehlers abgebrochen, welcher Fehler, wurde nicht genannt.
Mir wurde ein Wiederherstellungscode angezeigt und gesagt, ich solle mit diesem Code die Notfallwiederherstellung des Smartphones ausführen. Seitdem steht:
Fehlermeldung 2): "An error has occurred while updating the device software. Use the emergency recovery function in the Smart Switch PC Software."

Auf dem Smartphone steht nur noch Fehlermeldung 2.
In SmartSwitch wird mittlerweile nur noch folgendes gemeldet:
Fehlermeldung 3): "Nicht untersütztes Gerät"
Ich kann dennoch eine Geräteinitialisierung bzw. Notfallwiederherstellung durchführen, bis das Ganze abbricht. Und es wird auch gesagt, dass Sicherungsdateien gefunden werden.

Ich möchte gerne, dass meine alten Daten gerettet werden. Was kann ich tun?

ps: ich kann durch Drücken von Ein-/Aus-Taste + Volume Down einen Quasi-Neustart erzwingen, der Screen wird kurz schwarz, aber es erscheint wieder nur Fehlermeldung 2. Ich komme nicht in den Downloadmodus. Das geht momentan nur, wenn das Smartphone am Notebook angeschlossen ist, mit dem Samsung-Kabel.

pps: Ich habe ein original Samsung Kabel für die Verbindung per USB.

— geändert am 05.03.2016, 11:11:09

Antworten
  • Forum-Beiträge: 313

05.03.2016, 18:26:52 via Website

Hallo Isi,

ich hätte mit der wackeligen USB-Verbindung wissentlich kein Update gefahren, aber das ist jetzt zu spät.

Du hast das Update mit KIES versucht, nehme ich an?

Hast Du ein alternatives Gerät, auf dem Du das ganze wiederholen kannst?

Die Firmware würde ich nun an der Stelle als Vollpaket installieren, weil Du nicht weißt, wie stabil das System danach läuft.

Ich denke, es geht nun um die Wiederbelebung des Smartphones. Wenn Deine Daten (was ich hoffe) auf einer SD-Karte sind, nimm die vorher raus.

Wenn KIES nicht geht, nimm ODIN.

Safe early - safe often....zumindest Kontakte etc. würde ich lokal ab sofort mit MyphoneExplorer sichern.

Viel Erfolg

Greeetz
Michael

SM-N9100 (Note 4) - 5.0.1 rooted StockRom
SM-N9002 (Note 3) - SVA 13.0
GT-N7102 (Note 2) - SVA 4.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

05.03.2016, 19:14:50 via Website

Hallo Michael,

da hast Du sicherlich recht, ich hätte nicht updaten sollen.
Ich habe die Software Smart Switch. Das ist der Nachfolger von Kies. Damit funktioniert es nicht. Habe es mehrmals probiert.

Als Alternativgerät habe ich ein Samsung Galaxy S3 mini, das wird von meinem OS (Windows 8.1) problemlos erkannt, ich kann im Explorer darauf zugreifen, jedoch wird dieses Smartphone ebenso wenig von Smart Switch erkannt wie mein S6 edge.
Option 1: Es erscheint Fehlermeldung 3) auch für das S3 mini: "Nicht untersütztes Gerät"
Option 2: Es erscheint eine Endlosschleife in Smart Switch mit "Verbindung mit Ihrem Gerät wird hergestellt"

Im S6 Edge kann man die SD-Karte leider nicht entfernen.

edited: Das Kabel dürfte in Ordnung sein, da ich ja auf das S3 mini zugreifen kann.

— geändert am 05.03.2016, 19:16:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 313

05.03.2016, 19:44:58 via App

...stimmt...hätte ich auch selbst wissen müssen. Alles fest verbaut.

Ich würde es mal mit ODIN versuchen. Wichtig ist ein wiederbelebtes S6. Sehr ärgerlich das Ganze.

— geändert am 06.03.2016, 11:07:00

Greeetz
Michael

SM-N9100 (Note 4) - 5.0.1 rooted StockRom
SM-N9002 (Note 3) - SVA 13.0
GT-N7102 (Note 2) - SVA 4.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

06.03.2016, 00:58:54 via Website

Es liegt am USB-Kabel, ich habe per Odin und einem anderen Kabel die neueste Firmware aufgespielt. Alle Daten sind noch vorhanden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 313

06.03.2016, 11:06:34 via Website

Hallo Isi,

gratuliere, dann ist Dein Problem ja gelöst.

Freut mich.

(whew)

Greeetz
Michael

SM-N9100 (Note 4) - 5.0.1 rooted StockRom
SM-N9002 (Note 3) - SVA 13.0
GT-N7102 (Note 2) - SVA 4.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.08.2016, 17:03:31 via Website

Hallo Isi,

ich habe genau dasselbe Problem kannst du oder ein anderer mir ein paar Internetseiten für die Installation mit Odin empfelen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.10.2016, 01:35:47 via Website

Hey ich hätte mal eine Frage, von wo hast du die Firmware gedownloadet? Ich war kurz dafür alles auf Werkeinstellung zurück zu setzten. Ich habe das selbe Problem wie du, bzw. das selbe Problem das du HATTEST.

Antworten

Empfohlene Artikel