Samsung Galaxy S5 Neo — Neues Update macht mehr Probleme als Laune [S5 Neo]

  • Antworten:102
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 22

01.03.2016, 15:19:26 via Website

Servus,

habe vor ein paar Tagen mal manuell nach Softwareupdates für mein S5 Neo gesucht, und siehe da ein 55MB großen Update stand zur Verfügung. Habe mich etwas gewundert, da automatische Updates aktiviert sind aber trotzdem mal geupdatet.

Im Updatelog war von einer verbesserten Performance die rede, jetzt wo ich das Gerät allerdings bereits ein paar Tage mit dem neuen Update benutze kann ich absolut nicht davon sprechen, dass die Performance verbessert wurde.

Das Handy reagiert langsamer auf die Berührungen der Softtasten, hängt sich öfter während der Bedienung öfter mal fpr ~1sek auf, ich habe immer noch den Bug mit dem verzögerten Menü der TouchWiz Oberfläche, Apps brauchen (gefühlt) länger zum starten.

Die einzigen Veränderungen die ich festellen konnte sind:

  • Das Icon für den Smart Manager wurde geändert
  • Das Muster zum entsperren wird während dem Zeichnen jetzt flüssiger dargestellt

Ich habe das Gerät bereits mehrmals neugestartet, dies brachte aber keine Verbesserungen

Software Version ist jetzt:

S5 Neo

Android 5.1.1 (hatte ich vorher auch schon)

Buidnummer: LMY47X.G903FXXU1APA2

Hat jemand ähnliche Probleme, Lösungen oder sollte ich einfach wieder auf die vorige Version downgraden?

Stormraker

Peter J. OstermannHein GraberMan Doggo

Antworten
  • Forum-Beiträge: 652

01.03.2016, 15:37:15 via App

Bevor du downgradest würde ich es mal mit einem Faktory Reset probieren ;) davor Daten sichern nicht vergessen!

Alternativ kannst du auch erstmal den Cache löschen - das könnte auch schon helfen, auch das manuelle löschen von App-Daten (bei Apps die nun Probleme machen) könnte eine Lösung sein :)

“Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen.” – Homer J. Simpson -

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

01.03.2016, 15:47:43 via Website

Danke schonmal für die schnelle Antwort.

Was ist denn eurer meinung nach das beste Programm um alle Daten zu sichern (inkl. Apps) wenn mein S5 Neo nicht gerootet ist?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

01.03.2016, 21:14:18 via Website

Hallo zusammen,

habe genau dieselbe Beobachtung gemacht: Alles behäbiger, Programme brauchen länger zum öffnen (auch Standardprogramme wie z.B. die Kamera, der Anwendungsmanager oder die Galerie etc.). Ruckler beim Starten von Programmen und beim Benutzen des "Zurück"-Buttons. Insgesamt ein herber Rückschritt. Die Alltagsperformance (auf die es mir gerade ankommt) ist nicht mehr viel besser als die alten meines LG L90. Und nein das Gerät ist nicht gerootet oder mit Apps bzw. Malware überladen. Das System läuft erst ca. 1 Monat, wird gepflegt und nicht zugemüllt.

Bisher habe ich keine Lösung gefunden, Neustarts, Cache löschen etc. hat alles nichts gebracht. Ich bin sehr enttäuscht :(

Die oben beschriebenen Hänger/Ruckler und die Verlangsamung des Systems hängen mit dem Softwareupdate zusammen. Meine Freundin hat das gleiche Gerät und bei ihr ist dasselbe zu beobachten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

01.03.2016, 23:01:01 via Website

Kleines Update: Schon interessant dass mein Android System auf einmal 50% des Akkus braucht: image

Das könnte zumindest damit zusammen hängen... Vor dem Update waren es glaube ich immer nur so 6% max.

Ich werde mein S5 Neo eh umtauschen lassen wegen der Verzögerung im Menü. Saturn sollte sich kulant genug zeigen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

02.03.2016, 10:39:32 via Website

Nochmal update von unterwegs:

LÖSUNG:
Deaktiviert man die App Optimierung im Smart Manager, welche erst mit dem Update hinzugefügt wurde hat mein S5 Neo wieder die alte Performance.

— geändert am 02.03.2016, 10:40:12

Christoph NickelTorsten Kelch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

03.03.2016, 14:45:18 via Website

Hat bei mir leider nicht geklappt. Zumal das bei mir das OS immer nur ca. 6-8% in Anspruch genommen hat, aber nie fast die Hälfte.

Hatte auch mal das Wipe Cache-Dingens mit der lustigen Boot-Tastenkombination ausprobiert. Danach ging es wieder flott, ABER: Ich hatte die Standart-Tastatur auf die SwiftKey wieder umgestellt und dann war alles wieder lahm. Ein manuelles Zurückstellen auf die Samsung-Tastatur brachte dann nichts.

Und: Das GPS wurde mit dem Update bei mir automatisch aktiviert.

Meine Vermutung:
Ein paar Apps, z. B. SwiftKey, haben ein Problem mit dem Software-"Update".
Wenn ich mal Langeweile habe, installiere ich mal SwiftKey neu... mal schauen. Hab auf jeden Fall keine Lust auf ein Factory Reset.

BTW: So viele Meldungen zu unserem Problem gibt es im Netz offensichtlich noch garnicht. Sind wir etwa eine Minderheit?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

03.03.2016, 18:32:18 via Website

Hallo, geht mir auch so :-(
Habe das S5neo schon eine Weile, war alles soweit gut bis vor 2 Wochen das Stabilitäts-Update kam. Seither läuft alles stark verzögert und viel langsamer :-( . Flüssiges Arbeiten kann man jetzt vergessen :-( . Auch der Accu ist um ca. 30% schneller leer! Ach ja, der Lautsprecher klingt sehr oft blechern und fipsig (schon länger). Kann nur hoffen, dass es schnellstmöglich ein korrigierendes Update gibt, sonst verscherble ich das Teil und Ende Samsung.
Hoffentlich liest Samsung solche Beschwerden mit und kümmert sich darum. Ob die ihre Updates testen, bevor sie die Rausjagen? Oder ist der kaufende Kunde ein billiger Betatester? Bin genervt, sorry! Vor dem Update war es besser!
MfG Jo

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

03.03.2016, 19:22:50 via Website

Bei mir hat das updaten aller installierter Apps via Google Play Store + anschließender Neustart Abhilfe gebracht.

Das zusätzliche deaktivieren der von Stormraker weiter oben beschriebenen App Optimierung im Smart Manager (Unterpunkt Akku, dann unter App-Optimierung auf DETAIL clicken, anschließend kann man die App-Optimierung auf 'Aus' stellen) brachte das Gerät auf fast die Ausgangsbedienbarkeit vor dem Update zurück.

Jo. G.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

04.03.2016, 04:46:18 via Website

Danke für den Tip!
Werde ich heute Abend mal probieren.
MfG Jo

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

04.03.2016, 12:28:55 via Website

Neue Ergebnisse von mir:
Über Nacht wurde die zu verwendene Tastatur "automatisch" wieder auf die Samsung-Tastatur umgestellt, SwiftKey war also inaktiv (aber immernoch installiert). SwiftKey macht also schonmal groß Aua in der Teleschnecke, in Verbindung mit dem Update.
SwiftKey also nicht in Nutzung, App-Optimierung deaktiviert und somit kann ich Stormraker bestätigen...
... aber es ist trotzdem nicht so schnell, wie vor dem Update...
... und der Play Store meldet keine Aktualisierungen für die anderen Apps...
... also alles noch ein wenig bescheiden...

Jo. G.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

04.03.2016, 13:27:22 via Website

Ja bisschen langsamer ist es in der Tat. Grade beim runterziehen/hochziehen der Benachrichtungsanzeige

— geändert am 04.03.2016, 13:27:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

04.03.2016, 16:22:11 via Website

Update:
Nach Neuinstallation von Swiftkey und Abschaltens der App-Optimierung wurde das S5neo etwas schneller.
Nicht so wie vor dem Update, aber etwas schneller.
Der höhere Batterieverbrauch ist geblieben :-( .
Ich werde weiter auf Lösungen oder Update hoffen und weiter versuchen.

Vielen Dank für die Tips bis jetzt!

MfG Jo

PS: habe noch Nova Launcher installiert, kann mehr :-) und hat tatsächlich auch bisserl gefühlte Geschwindigkeit gebracht!

— geändert am 04.03.2016, 16:24:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

04.03.2016, 19:38:35 via Website

Hallo zusammen,

damit nicht der Eindruck entsteht daß diese Symptome nur eine Minderheit betreffen, habe ich mich hier mal registriert. Mein S5 Neo war nach dem Update auch nicht wieder zu erkennen was die Leistung und die Akkulaufzeit betrifft. Ich war schockiert. Wie so etwas auf User los gelassen werden kann ist mir schleierhaft !

Bei mir hat leider auch nichts richtig geholfen. Habe dann genervt und widerwillig mittels Odin das vorherige Image drauf gespielt. Eine richtige Lösung ist das natürlich nicht.

Leider ist es mir nicht gelungen, das Gerät daran zu hindern das Update erneut runter zu laden. Jetzt werde ich ständig damit belästigt. Aber das ist dann wieder ein anderes Problem und hier vermutlich OT.

Hein Graber

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

05.03.2016, 13:19:05 via Website

Masher

Leider ist es mir nicht gelungen, das Gerät daran zu hindern das Update erneut runter zu laden. Jetzt werde ich ständig damit belästigt. Aber das ist dann wieder ein anderes Problem und hier vermutlich OT.

Schonmal versucht unter Einstellungen - Geräteinformationen - Software-Update die automatische Aktualisierung zu deaktivieren?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

05.03.2016, 13:21:34 via Website

Die Leistung schwankt gefühlt immer zwischen normal (sprich vor dem Update) und 80€ Handy hin und her...mal läufts ganz gut, mal echt besch***en, unabhängig davon welches Programm gerade läuft, Spericherauslastung, Cache-Belegung etc.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

05.03.2016, 13:36:08 via Website

Natürlich, die 'automatische Aktualisierung' habe ich ausgeschaltet noch bevor ich mein WLAN Passwort eingegeben habe. Den Abend hatte ich auch keine Update Nachricht mehr erhalten. Nächsten morgen war dann wie von Geisterhand wieder eine Nachricht auf dem Sperrbildschirm. Das setzt sich offenbar darüber hinweg wenn man 'automatische Aktualisierung' deaktiviert. Außerdem geht der Dialog für die Installation gelegentlich einfach von alleine auf, wenn ich das Handy entsperre. Extra nervig. Aber danke für den Tip.

Die Leistung war bei mir mit dem Update leider durchweg schlecht. Nach deaktivierter App-Optimierung war es etwas besser, aber immer noch inakzeptabel.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

06.03.2016, 13:38:26 via Website

Hello from Spain. I had the same problem. I purchased my S5 Neo in Amazon Spain but it was a German phone (imported I guess), and after that bloody update I noticed that the battery lasted much less. From 10-11 screen hours to 8-9. Plus the generalizaed worsening in performance, getting slower in every sense.

I also tried to reset it to factory default but nothing changed. The update cannot be deleted and cannot even be stopped once it starts. When I saw it running I tried to cancel it and I couldn't. So everyone should be careful and avoid the update as the pest.

I returned the phone to Amazon and I am now thinking if buying it again or not. It was wonderful until the update, but if it cannot be avoided I prefer not to buy it again.

I'll keep an eye on this thread.

Regards.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

06.03.2016, 13:52:23 via Website

Hi pxp,

Welcome to our forum :)

Since this is a German forum, a German translation of your question would be highly appreciated. Otherwise I would recommend our English forum at www.androidpit.com or our Spanish forum at www.androidpit.es ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten

Empfohlene Artikel