Samsung Galaxy S4 — Google Kontakte plötzlich weg??

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

01.03.2016, 10:57:15 via Website

Moin,

ich stehe im Moment ganz schön auf dem Schlauch weil mein Galaxy S4 mehr als 600 Kontakte, vor allem geschäftliche, seit gestern für sich behält :-(

Der Kalender ist da, Kontakte nicht mehr. Dabei sind sie nicht wirklich weg denn via Browser sehe ich, daß sie im Google-Konto alle vorhanden sind. Auch andere Anwendungen, die gegen das Google-Konto synchronisieren - z.B. die Fritz!Box oder auf dem PC der Thunderbird haben alles da. Nur eben das S4 nicht mehr.

Jahrelang hat das ganze prima funktioniert. Vor ein paar Monaten stellte ich fest, daß der Kalender nicht mehr automatisch synchronisierte. Manueller Sync und alle Daten waren da. In den Einstellungen stand dann beim Google-Konto "Sync deaktiviert". Ich fand allerdings keine Möglichkeit, dies wieder zu aktivieren.

Klicke ich in den Einstellungen manuell auf Kontakte synchronisieren dann macht er das, dauert nur 1-2 Sekunden und er tut so, als wäre alles ok. Ist es aber nicht.

Zusätzlich synchronisiere ich alles noch mal lokal via MPE auf meinen Rechner. Ich denke, das hat mich erst mal gerettet, im Moment habe ich gerade von MPE zurück synchronisiert. Jetzt sind die Kontakte erst mal alles wieder da. Nur die Kontaktbilder wurden komplett entsorgt. Und zwar sowohl auf dem PC als auch auf dem Handy... tolle Wurst.

Kennt wer diese Art Probleme. Ca. 3 Jahre lief das alles reibungslos. Ich vermute, daß hier irgendein Update die Sache "verschlimmbessert" hat.

Vielen Dank vorab....

— geändert am 01.03.2016, 18:56:19

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

13.04.2016, 12:37:39 via Website

Hallo Jörg,

ich hatte seit gestern das selbe Problem und habe eine Lösung gefunden:
Gehe unter Einstellungen --> Optionen --> Anwendungsmanager --> auf ALLE
Dort habe ich bei den Anwednungen "Kontakte" und "Kontaktspeicher" sowohl die Daten gelöscht als auch den Cache geleert.
Danach startete die Sync mit Google endlich wieder und aus nur noch 91 Kontakten wurden wieder 212.
Erst das Zurücksetzen des Kontaktspeichers hat übrigens dazu geführt - vielleicht reicht das ja aus.

!!!Deine Kontakte müssen aber bei Google oder sonst wo gesichert sein, damit die Sync danach wieder was zum Herstellen findet!!!

Vielleicht hilft dir das.
Ob das jetzt ein Dauerproblem wird weiß ich nicht, bei mir trat es gestern zum ersten mal auf.

Gruß,
Daniel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

13.04.2016, 18:18:58 via Website

Hallo Daniel,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde es probieren. Aus einigen unguten Erfahrungen der Vergangenheit bin ich allerdings auch sehr, sehr vorsichtig (geworden). Im Moment habe ich auf dem Smartphone meine 620+ Kontakte, auf dem PC (via MPE) ebenfalls. Google keine aktuellen Kontaktdaten - ich bekomme sie ja nicht mehr dahin...

Ich müßte also erst mal die Daten auf dem Smartphone löschen und dann neu vom PC aus syncen. Wer sagt mir aber, daß danach nicht alles weg ist. Denn die auf dem Smartphone gelöschten Daten ist ja der neue Stand gegenüber den älteren Kontakten auf dem PC. Von Google noch zu schweigen.

Um dieses Risiko zu vermeiden habe ich beim ersten Crash schnell ein Backup auf dem PC gemacht. Dann Sync und ja, der PC verlor haufenweise Kontakte. Diese also aus dem Backup restauriert und wieder zum Smartphone übertragen. Hat super geklappt nur gingen zwischen Backup und Restore alle Kontaktbilder verloren... War auch nicht so der Hit...

Ich werde also den Tipp erst mal im Hinterkopf lassen und es wahrscheinlich erst riskieren wenn die Daten mal wieder weg sind. Dann ist es ja eh egal... Oder gleich ein neues Gerät - wäre im Grund eh fällig.:) Ich scheue mich nur vor dem ganzen Aufwand, alles wieder neu einzurichten.

Trotzdem Danke Dir ganz sehr,

Grüße,
Jörg

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

13.04.2016, 19:01:47 via App

Zu 99,9% garantiere ich dir, wenn du den Cache löscht, dass du deine Kontakte vom Google Server wieder bekommst.

Wenn ich ein neues Handy einrichte oder mein Google Konto auf dem Handy aus x,y Gründen lösche bleiben die Kontakte ja auch auf dem Server.

Ohne Gewähr ;-)

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

13.04.2016, 19:07:43 via Website

Danke Matze,

ist mir ja grundsätzlich auch klar. Nur will ich ja nicht den heutigen Stand von Google auf dem Handy haben sondern umgekehrt. Auf dem Smartphone sind die Kontakte stand jetzt aktuell. Nur eben bei Google nicht weil der nicht mehr vernünftig synchronisiert. :(

Grüße,
Jörg

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

13.04.2016, 19:13:21 via App

Ach so, das wusste ich nicht, weil du geschrieben hattest:

"Der Kalender ist da, Kontakte nicht mehr. Dabei sind sie nicht wirklich weg denn via Browser sehe ich, daß sie im Google-Konto alle vorhanden sind."

Exportiere doch mal zur Sicherheit in der Kontakte App deine Kontakte (als vCard Datei wenn möglich), lösche das Google Konto komplett, am Besten noch am PC im Dashboard von Google alle Kontakte löschen.
Dann Google Konto neu einrichten und schauen ob er synchronisiert, die Kontakte kannst du in der Kontakte App wieder importieren.

Edit: Ach ja, das mit dem Daten löschen nicht vergessen, Kontakte und Kontaktspeicher.

— geändert am 13.04.2016, 19:15:07

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

13.04.2016, 19:32:26 via Website

N'ahmd Matze,

OK, das mit dem "alle" war übertrieben. Hm - nein. Heute ist es nur nicht mehr wahr. Damals stimmt es schon :-)
Deshalb nützt mit der VCard-Ex- und Import im Moment nicht so arg viel. Es ist einfach ein unaktueller Stand - ca. 6 Wochen alt...

Aber grundsätzlich denke ich, wird das der Weg sein. Smartphone leeren, dann Kontakte vom MPE auf das Smartphone syncen und dann hoffen, daß auch Google wieder synchronisert wird. Irgendein Bauchgefühl warnt mich da nur grade... :*

Um es konkreter zu machen: Auf diesem Gerät ging von jetzt auf gleich die Synchronisation nicht mehr. Mache ich es von Hand sagt es ok aber die Daten zeigen mir, daß es Müll ist. An den Kontoeinstellungen hat sich seit mehr als 2 Jahren kein Bit geändert.... Trotzdem muß es eine Ursache dafür geben. Ich habe irgendein Update in Verdacht - weiß es aber nicht wirklich.

Die Chance, daß es trotz Neueinrichtung des Google-Accounts nur wieder zur gleichen Situation kommt schätze ich mit 50% ein. Ich habe allerdings kaum Zeit um solche Spiele zu üben. Werde ich also machen wenn es Leidensdruck gibt - also z.B. Kontakte wieder mal wech. Der Großteil der Kontakte (95%+) sind Kunden. Also richtig wichtig. Deshalb sind auch die Kontaktbilder für mich wichtig damit ich ein Gesicht zum Kunden habe. :-) Fast 600 Kontaktbilder manuell nachpflegen möchte ich auch nicht unbedingt noch mal haben.

Im Moment ist ja (fast) alles schön. Nur die Fritz!Box bekommt keine neuen Kontakte mehr von Google und Smartphone und Tablet meiner Frau leider auch nicht. Deshalb neige ich ja auch eher zu einem neuen Gerät.... Da weiß ich auch sicher, daß der Transfer vom PC via MPE auf das leere Gerät problemlos ohne Verluste läuft. Nur bedeutet neues Gerät eben auch 1-2 Tage Zeit und Kraft reinstecken. Allein die wirklich benötigten Apps neu kaufen und neu einrichten, die mal über das AppCenter bezogen wurden. Und das sind leider auch täglich benutzte wichtige Teile wie z.B. das Fahrtenbuch. Das muß einfach lückenlos sein ansonsten ist es beim Fiskus wertlos. etc. pp.

Trotzdem Danke für die Tipps und den investierten Gehirnschmalz :-)

Schönen Abend noch...
Jörg

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

13.04.2016, 19:55:37 via App

Du bringst mich durcheinander :-D

Jörg Weber

Auf dem Smartphone sind die Kontakte stand jetzt aktuell.

>

N'ahmd Matze,

OK, das mit dem "alle" war übertrieben. Hm - nein. Heute ist es nur nicht mehr wahr. Damals stimmt es schon :-)
Deshalb nützt mit der VCard-Ex- und Import im Moment nicht so arg viel. Es ist einfach ein unaktueller Stand - ca. 6 Wochen alt...

Ganz am Anfang sagtest du, die Kontakte auf dem Google Server wären alle da, dann hast du vorher gesagt durch das MPE seien die Kontakte auf dem Handy alle da (siehe erstes Zitat), und nun plötzlich nicht mehr? :?

Im Moment ist ja (fast) alles schön. Nur die Fritz!Box bekommt keine neuen Kontakte mehr von Google und Smartphone und Tablet meiner Frau leider auch nicht.

Was hat jetzt die Fritzbox damit zu tun? Hast du da auch irgendeine Kontakte Synchronisation?
Wenn ja, lass dir gesagt sein, mehrere Synchronisationen führen oftmals zu Fehlern.

Und wieso geht es plötzlich bei deiner Frau auch nicht? Dann liegt es ja gar nicht an deinem Gerät!
Habt ihr das gleiche Google Konto?

Deshalb neige ich ja auch eher zu einem neuen Gerät.... Da weiß ich auch sicher, daß der Transfer vom PC via MPE auf das leere Gerät problemlos ohne Verluste läuft.

Das bezweifel ich, wenn du hier z.B. Mehrfach Synchronisationen hast, oder es ein Problem beim Google Konto gibt.
Da kannst du ja vorher dein Phone auf Werkseinstellung zurück setzen.

Gruß

Matze

— geändert am 13.04.2016, 19:59:07

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

13.04.2016, 20:35:30 via Website

N'ahmd Matze,

sorry für die Verwirrung. War keine Absicht. Also die Infrastruktur hinsichtlich Kontakten und Terminen sieht bei mir jetzt so aus:

  • das Telefon ist den ganzen Tag mit mir unterwegs; alle neuen Infos wie Termine und Kontaktdaten neuer Kunden
    landen da drin
  • abends wird das ganze zur Sicherheit via MPE auf den Rechner synchronisiert
  • im Telefon werden diese Bereiche im Google-Konto gespeichert und damit automatisch gegen Google synchronisiert
  • so lief es mehrere Jahre klaglos
  • das Google-Konto ist bzgl. Termine und Kontakte frei gegeben an das Google-Konto meiner Frau, die wiederum mit
    ihren eigenen Geräten (Smartphone + Tablet) synchronisiert. So weiß jeder, welche Termine der andere hat, viele
    Kunden sind gemeinsame Kunden, das erspart die Datenübernahme - beide haben einfach alles
  • zuhause haben wir keinen Mobilfunkempfang (sind also auf das Festnetz, resp. Voip angewiesen), das Netz und die
    Telefonie erledigt die Fritz!Box 7490, ihre Telefonbücher holt sie sich via Sync aus dem Google-Konto

Das ist unter dem Strich extrem praktisch. Es kommt ein neuer Kontakt und binnen weniger Stunden wissen alle beteiligten Geräte darüber Bescheid. Ebenso mit den Terminen.

Es funzte mehrere Jahre klaglos bis Anfang März 2016. Da wurden auf meinem Telefon aus damals ca. 620 Kontakten plötzlich weniger als 100. Zu dem Zeitpunkt waren auf dem Google-Konto und im MPE auf dem Rechner aber alle Kontakte komplett da. So entstand der erste Beitrag in diesem Thread.

Was nicht mehr klappte war die Synchronisation zwischen Google und dem Smartphone.

Vorsichtig, wie ich nach mehr als 30 Jahren in der IT so bin, habe ich dann erst mal alle Daten vom MPE gesichert und dann das Smartphone gegen den MPE synchronisiert. Der interpretierte die vielen fehlenden Kontakte als Löschung und hat seinerseits auf dem PC die Daten auch gelöscht. Dann stand ich erst mal richtig im Regen... :(

Der nächste Schritt war das Recover der Kontakte. Hat auch gut geklappt mit der Einschränkung des Verlustes der Kontaktbilder.

Ende vom Lied: PC und Smartphone sind aktuell. Das ist es, was erst mal jeden Tag zählt. Was nach wie vor nicht funktioniert ist die Synchronisation zum Google-Konto. Damit werden die anderen Beteiligten (Fritz!Box mit ihren Telefonen, Tablet und Smartphone meiner Frau) jeden Tag etwas unaktueller....

Diesen Zustand möchte ich heute - 6 Wochen danach - erst mal nicht riskieren...

Ich hoffe, jetzt ist das ganze etwas verständlicher?

Grüße,
Jörg

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

13.04.2016, 21:09:29 via App

Ok, jetzt ist es klar.

Aber wie gesagt, wenn du grad alle Kontakte auf dem Phone hast, dann kannst du sie auf dem Handy in eine vCard Datei exportieren.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten

Empfohlene Artikel