Gesetzesänderung im TKG - Kündigungsfrist von Handyverträgen verkürzt

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

25.02.2016, 09:03:39 via App

Hallo zusammen!

Mal was interessantes für die österreichischen Mobilfunkverträge.
Mit der aktuellen Gesetzesänderung werden die Kündigungsfristen von 3 auf 1 Monat reduziert:
http://derstandard.at/2000025589905/Kuendigungsfrist-bei-Handyvertraegen-sinkt-auf-einen-Monat

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

25.02.2016, 10:31:55 via App

Die sollten lieber mal die Mindestvertragslaufzeit auf 12 Monate reduzieren, zumindest bei Verträgen ohne Smartphone.

Aber auch hier in Deutschland.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 321

25.02.2016, 18:02:17 via Website

Matze

..., zumindest bei Verträgen ohne Smartphone.

Es gibt doch viele ohne Smartphone die ohne Bindung sind?

Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

25.02.2016, 18:13:01 via Website

Na ja, wenn man auf's Netz achten muss wird aus Vielen schon mal ein paar.

Und dann noch die richtigen Konditionen...

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten

Empfohlene Artikel