Samsung Galaxy S5 Mini — Sperrschirm schaltet nach S-Planner Alarm nicht dunkel

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 13

23.02.2016, 11:23:17 via Website

Hallo zusammen,

zu dieser Frage hab ich mir schon die Finger wund gesucht, aber bis jetzt leider keine, überhaupt keine, Antwort gefunden:

Ich nutze den mitgelieferten S-Planner intensiv, weil er alles bietet, was ich an den wenigen Kalender- und Erinnerungsfunktionen benötige.
Manche meiner Einträge haben einen Alarm, manche nicht.
Was ich festgestellt habe und als sehr unpraktisch/ärgerlich ansehe, ist das Verhalten des Handies bei einem solchen Alarm.
Auf dem Sperrschirm erscheint der Eintrag und ich muss ihn ablehnen oder annehmen. Ich muss.
Der Sperrschirm bleibt nämlich so lange aktiviert, bis ich reagiere. Alle eingestellten Timeouts nach denen sich der Schirm wieder verdunkeln sollte, ziehen hier nicht.
Das ist besonders dann ärgerlich, wenn es um ein ganztägiges Ereignis mit Alarm geht.
Dann schaltet sich nämlich um Mitternacht der Sperrschirm mit dem Hinweis ein und bleibt solange an, bis ich morgens das Ereignis annehmen oder ablehne - was natürlich extrem viel Akkuleistung verbraucht.

Kennt jemand einen Trick, wie man auch bei Alarmen dafür sorgen kann, dass nach einer bestimmten Zeit an Inaktivität sich der Sperrschirm wieder abschaltet, auch wenn man das Ereignis noch nicht "beachtet" hat?

Grüße,
Christian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

27.02.2016, 09:29:07 via Website

Ich kann Entwarnung geben.
Nachdem ich diverse Timeouts ausprobiert habe, funktioniert jetzt alles.
Ich kann nur mutmaßen, dass die Default-Einstellungen, die ich bei diesem neuen Handy nie verändert habe, zwar gesetzt waren, aber, aus welchem Grund auch immer, nicht zogen.

Alles gut.

Antworten

Empfohlene Artikel