Android App programmieren | Kleine "Orakel-App"

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

22.02.2016, 17:50:18 via Website

Hallo,
ich bin relativ neu in der Android Programmierung und habe leider nur sehr wenig Erfahrung.
Deswegen möchte ich weiterlernen und für den Anfang eine kleine App programmieren, die der App "Magische Miesmuschel" etc. ähnelt. Bei dieser Art von App geht es darum auf einen Knopf (bzw. Muschel, eigene Grafik, etc) zu drücken und dann wird eine Meldung ausgegeben. Diese ist eine Auswahl von verschiedenen Sätzen.
Mein Wissen reicht leider noch nicht aus so etwas zu programmieren, aber eigentlich ist es ja eine relativ simple App und demensprechend denke ich auch nicht so schwer zu programmieren.
Nun zu meiner Frage: Wie programmiert man so etwas, oder noch Besser, kennt einer ein Tutorial dazu ?

Ich würde mich wirklich über eine Antwort freuen. :D
Bitte helft mir.

Mfg,
Jannik4K

— geändert am 22.02.2016, 18:10:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

22.02.2016, 18:33:09 via Website

Schau mal hier rein, da findet sich genug Literatur um dir das passende Rüstzeug zu vermitteln. Der Algorithmus an sich ist trivial, zeichne ihn einfach mal als Flußdiagramm auf.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

22.02.2016, 20:32:49 via Website

Hallo,
schonmal Danke für deine Antwort. Hast du auch eine Idee für meinen Vorschlag, oder eine Link für mein Projekt oder so ?

Mfg,
Jannik4K

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.182

23.02.2016, 09:08:06 via Website

ähm ich dachte du wolltest es selber programmieren
Dazu gehört auch das man sich alles selber Überlegt.
Fragen kannst du natürlich hier, aber glauzbe nicht, dass jemand ein fertiges Projekt für dich verlinkt

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Jannik4K

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

23.02.2016, 09:21:20 via Website

Hallo Jannik,

im Prinzip musst du natürlich selbst programmieren, da können wir dir nur mit Rat zur Seite stehen.

Die Grundidee ist aber programmiertechnisch simpel umzusetzen.

Du hast einen Knopf, wenn der gedrückt wird läuft ein Zufallsgenerator, dieser wird die eine Zahl ausgeben.

Nun hast du eine Datei in der die verschiedenen Sätze gespeichert sind, hier nimmst du dann einfach die Zeile, welche dir der Zufallsgenerator sagt, und gibst diese in einem TextView aus.

Fertig ist der Grundaufbau.

Jannik4K

Antworten

Empfohlene Artikel