Asus TF101 nach flashen Custom Rom bootloop

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

17.02.2016, 15:37:44 via Website

Hallo,

ich habe zur Zeit folgendes Problem und hoffe das ich mein Asus TF101 noch iwie retten kann.
Da es für das Model ja seit langen keine Firmware Updates gibt, habe ich mich dazu entschlossen es zu rooten und mittels TWRP ein neues ROM auszuspielen.

Soweit so gut. Hatte alles super geklappt und KatKiss 4.4 war auf dem Gerät doppelt so flüssig wie die Vorgängerversion.

Als jedoch eines Tages der Akku bei 0% war und es ohne herunterfahren aus ging konnte ich es nicht mehr starten.
Da ich aber ein Backup angelegt hatte glaub mit Titanium Backup und auf SD Karte gespeichert wollte ich einfach schnell dieses installieren.

Also in Recovery Mode von TWRP und jetzt habe ich statt Install neues ROM auf Backup geklickt und dieses installiert.

Hatte er auch gemacht nur das er jetzt kurz das Bild vom TWRP zeigt danach schwarzer Bildschirm und unten links 2 Zeilen mit BOOT iwas ....

Danach startet es sofort wieder neu und immer so weiter.

Ich komm auch nicht mehr mit POWER+VOL DOWN ins Recovery.

Kann man da noch was machen oder ist es ein Fall fürn Müll.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

17.02.2016, 17:54:48 via App

Kommst du in den fastboot Modus? Wenn ja, versuch TWRP neu zu flashen.

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

17.02.2016, 19:05:27 via Website

Nein leider nicht
Er zeigt kurz das blaue Bild Team recovery an dann unten kurz den Text mit read Data wipe irgend sowas und dann geht's sofort wieder von vorn los.
Beim einschalten knackt auch iwas immer das War vorher nicht der fall.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

17.02.2016, 21:09:33 via App

Sicher, dass du nicht in fastboot kommst? Normalerweise power und leise taste. Aber versuch auch mal lauter.
Edit: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=38816671&postcount=3 ach, das Gerät scheint gar kein fastboot zu haben. Stattdessen einen apx mode(bildschirm bleibt schwarz)
http://forum.xda-developers.com/wiki/APX_mode

Da steht immer nvflash, keine Ahnung, ob http://www.computerbase.de/downloads/systemtools/grafikkarten/nvflash/ das richtige ist. Scheint aber so. Mit apx kenne ich mich gar nicht aus. Man scheint damit Partitionen, wie mit fastboot, flashen zu können. Also auch TWRP in die Recovery Partition.

Edit: aha http://forum.xda-developers.com/wiki/Nvflash kann im apx mode anscheinend immer einen Brick reparieren. Cooles Ding!

— geändert am 17.02.2016, 21:30:28

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

17.02.2016, 23:08:23 via Website

Nein ich komme leider nicht in den recovery mode.
Der Intervall zwischen Start und Neustart dauert ja auch nur 10 sekunden.
Also so habe ich keinerlei Zugriff mehr auf das gerät.
Wenn sich noch was retten lässt dann evtl über PC denk ich mal.
Aber da er ja in dieser Endlosschleife ständig neu startet wird er vom PC nie erkannt.
Ich denk mal es wird wohl nicht mehr zu retten sein.
Nur weil ich statt install new Rom im twrp die Option Backup gewählt habe.
Ka was man dort eigentlich macht aber so wie es scheint war es falsch :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

18.02.2016, 08:42:05 via App

Es geht nicht ums Recovery. Erstmal musst du in den apx mode kommen. Den erkennt man daran, dass das Gerät die ganze Zeit schwarz ist und am pc erkannt wird.

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten

Empfohlene Artikel