[Dringend Hilfe!!]Bootloop durch Systemupdate mit Cyanogenmod-Updater

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 618

14.02.2016, 15:04:35 via Website

Hallo!
Ich brauche eure Hilfe!!
Ich habe Cyanogenmod 13 auf meinem Galaxy S5 und heute bekam ich eine Benachrichtigung, dass es eine neue Nightly gibt...
Hab es heruntergeladen und auf installieren getippt.
Problem ist, dass ich in den Entwickleroptionen, den Punkt "Cyanogen Recovery updaten" aktiviert habe.
Jetzt ist das Handy seit 2 Stunden am installieren... dabei verschwindet die Meldung "Systemupdate wird installiert" immer wieder und taucht dann wieder auf...
Recovery funktioniert nicht.
Normaler Neustart geht auch nicht, da er dann wieder zum "Softwareupdate wird installiert"-Screen springt.
Was kann ich jetzt tun?
In den Download Modus komme ich noch rein, dass heißt ich kann die Originale Firmware drauf machen, oder?
Oder gibt es einen anderen Weg, alles wiederherzustellen?
Danke
EDIT: Hab keinerlei Backups gemacht..

— geändert am 14.02.2016, 15:42:06

Samsung Galaxy S6 (SM-G920F)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.832

14.02.2016, 15:36:27 via Website

Hallo,

entweder mit Odin im Downloadmodus eine Stock Rom flashen oder mit Odin ein Custom Recovery flashen und damit ein Backup zurückspielen.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 618

14.02.2016, 15:39:12 via Website

Daniel U.

Hallo,

entweder mit Odin im Downloadmodus eine Stock Rom flashen oder mit Odin ein Custom Recovery flashen und damit ein Backup zurückspielen.

Ein Backup habe ich lieder nicht gemacht..

Samsung Galaxy S6 (SM-G920F)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 618

14.02.2016, 15:40:06 via Website

Ludy

Hallo,

hast du nur mit der Tastenkombination versucht ins Recovery zu kommen oder auch mit ADB Befehl?

Dann kannst du dein nandroid Backup ein spielen.

Mit ADB kenne ich mich gar nicht aus.. Wie funktioniert denn das?
Habe es nur mit der Tastenkombination probiert

— geändert am 14.02.2016, 15:41:30

Samsung Galaxy S6 (SM-G920F)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 618

14.02.2016, 15:44:26 via Website

Wenn ich über Odin eine Custom Recovery einspiele, könnte ich dann einfach ein Wipe Cache/Dalvik machen?
Dadurch geht vielleicht das Update weg? Und ich hab dann alles wie vorher.. oder?

— geändert am 14.02.2016, 15:47:52

Samsung Galaxy S6 (SM-G920F)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 618

14.02.2016, 16:00:28 via Website

Ludy

Hallo,

das kleine ADB Tool herunterladen und über die console (PC)

    adb.exe reboot recovery

ausführen.

Danke, aber muss ich dafür nicht den Debugging Modus anmachen, in den Entwickleroptionen?
Oder wird das nicht benötigt im Download Modus?

Samsung Galaxy S6 (SM-G920F)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 618

14.02.2016, 16:07:32 via Website

Ludy

Bin davon ausgegangen, wenn man nen customrom drauf hat, das man den debugging Modus aktiv hat :-)

Den habe ich aber aus.. glaube ich :(
Also funktioniert dieser Weg mit ADB nicht?

— geändert am 14.02.2016, 16:08:16

Samsung Galaxy S6 (SM-G920F)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 618

14.02.2016, 17:00:26 via Website

ADB hat nicht funktioniert, aber die Stock Firmware zu flashen mittels Odin war erfolgreich!
Danke!

Samsung Galaxy S6 (SM-G920F)

Antworten

Empfohlene Artikel