Vorgehensweise für "Täglichen Check"

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 11

11.02.2016, 15:54:59 via Website

Hallo zusammen

ich habe eine etwas allgemeinere Frage und hoffe, dass ich ich hier bei Euch richtig bin

Grundsätzliche Problemstellung: Meine kleine App soll einmal täglich (morgens um 2 Uhr) prüfen, ob ein bestimmter Zustand erreicht ist und falls ja eine Notification ausgeben

Meine bisherige Architektur:
1. Die App startet onCreate einen Service
2. Dieser Service setzt einen Alarm über den AlarmManager auf 2 Uhr des Folgetags
3. Bei Ablauf des Alarms startet ein zweiter Service, der die Prüfung durchführt und die Notification ausgibt
4. Dieser zweite Service setzt anschließend wieder den Alarm über den AlarmManager
5. Ein Broadcast-Receiver startet bei BOOT den Service aus Punkt 1.

Meine Fragestellung: Bislang wird bei jedem App-Start auch der erste Service gestartet, der wiederrum den Alarm setzt.

Kann ich prüfen, ob ein bestimmter Alarm schon läuft? Ist es nicht so, dass in diesem Fall bei jedem App-Start ein neuer Alarm gesetzt wird? Oder erkennt Android über den ID-Parameter und den Intent sowieso, dass es sich um den gleichen Alarm handelt und startet keinen zweiten?

Mache ich vielleicht grundsätzlich etwas falsch bzw. zu umständlich? Gibt es eine Standard-Vorgehensweise für einen solchen Fall?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

15.02.2016, 08:05:12 via Website

Vielen Dank, das hat prima funktioniert

Es gibt zwar noch ein weiteres Problem, aber dazu mache ich gleich ein neues Thema auf

Antworten

Empfohlene Artikel